Die besten 8K Fernseher 06.2021

8K TVs - Die Crème de la Crème der TVs?

tvfindr Vitus
Vitus // tvfindr.com

Eine 4K-Auflösung verbreitet sich immer mehr in deutschen Wohnzimmern, doch manchen ist das noch nicht genug. Du möchtest noch mehr Pixel und einen noch größeren Fernseher? Dann könnte ein 8K-Fernseher für dich das richtige sein. Die Debatte darum, ob sich ein 8K-Fernseher schon lohnt, ist umstritten, da es noch nicht wirklich viele Inhalte für solch eine Auflösung gibt. Auch solltest du beachten, dass eine 8K-Auflösung erst ab einer Größe von etwa 65 Zoll Sinn ergibt, da solche Fernseher einen Sitzabstand von mehreren Metern erfordern. Auf dieser Seite stellen wir aktuelle 8K-Geräte vor und gehen auf die Stärken und Schwächen ein.

Die Wahl des besten 8K Fernsehers ist nicht einfach. Zwar gibt es nicht viele Modelle auf dem aktuellen Markt, doch alle verfügbaren Modelle sind sehr leistungsfähig. Da sie jedoch verschiedene Stärken bieten, lohnt es sich, nach den eigenen Bedürfnissen zu unterscheiden. Auch muss man sich im Klaren sein, dass es für 8K-Fernseher noch immer kaum Inhalte gibt, die ein Fernseher darstellen könnte. Zwar werben selbst Sony und Microsoft damit, dass ihre Next-Gen-Konsolen in einer 8K-Auflösung Spiele wiedergeben können, doch dahingehend fehlen Spiele, die in dieser Auflösung produziert werden. Auch weiß man dank einer Doppelblindstudie, dass die meisten Menschen den Unterschied zwischen 4K und 8K nicht wirklich erkennen können.

Hey! Wenn du über unsere Links kaufst, unterstützt du unser Projekt. Es kostet dich keinen Cent mehr! Vielen Dank im Voraus! ♥️ LG, Kamil & Vitus

Der beste 8K Fernseher 2021: Sony ZH8

Sony ZH8 (75 Zoll)
Sonys 8K LCD TV
Reflexionen Icon Reflexionen
76%
Betrachtungswinkel Icon Betrachtungswinkel
73%
SDR-Bild Icon SDR-Bild
79%
HDR-Bild Icon HDR-Bild
75%
Filme & Serien Icon Filme & Serien
86%
Gaming Icon Gaming
90%
Sport Icon Sport
74%
Ausstattung Icon Ausstattung
85%

Sony ZH8 im Vergleich zu den Alternativen

Reflexionen Icon
Reflexionen
Bildqualität in hellen Umgebungen und Umgang mit Reflexionen.
76%
Sony ZH8
80%
Samsung Q800T
72%
LG SM9900 8K
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
Bildqualität, wenn Sie schräg zum Fernseher sitzen - auch relevant, wenn Sie sehr nah vor einem großen Fernseher sitzen.
73%
Sony ZH8
76%
Samsung Q800T
63%
LG SM9900 8K
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
Bildqualität bei der Anzeige von Material in SDR, d. h. alles, was nicht HDR ist.
79%
Sony ZH8
86%
Samsung Q800T
66%
LG SM9900 8K
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
Bildqualität bei der Wiedergabe von Material in HDR, also alles von HDR, HDR10, HLG bis HDR10+ & Dolby Vision.
75%
Sony ZH8
79%
Samsung Q800T
65%
LG SM9900 8K
Filme & Serien Icon
Filme & Serien
Nutzung des Fernsehers für Filme, Serien & Dokumentationen - sei es als Stream, Blu-ray oder im TV-Programm.
86%
Sony ZH8
82%
Samsung Q800T
80%
LG SM9900 8K
Gaming Icon
Gaming
Spieleleistung des Fernsehers speziell für reaktionsschnelle Spiele mit Fokus auf PS5 und Xbox Series X
90%
Sony ZH8
90%
Samsung Q800T
94%
LG SM9900 8K
Sport Icon
Sport
Eignung zum Anschauen von Fußball, Formel 1, Olympia und mehr, auch mit mehreren Personen
74%
Sony ZH8
70%
Samsung Q800T
54%
LG SM9900 8K
Ausstattung Icon
Ausstattung
Smart TV-Funktionen, Anschlüsse und allgemeine Ausstattung des Fernsehers
85%
Sony ZH8
72%
Samsung Q800T
82%
LG SM9900 8K
Sony ZH8
Samsung Q800T
LG SM9900 8K
Bewertung v2.03

Sony hat in seiner Masters Series ein 8K-Modell, das sich durchaus sehen lassen kann. Dank seines 120Hz VA-Panel kann es eine 8K-Auflösung bieten und liefert ein tiefes und gleichmäßiges Schwarz. Dank des Full Array Local Dimming und seinen 320 Zonen ist ein Kontrast von nur 4000:1 möglich, was an der X-Wide Viewing Angle Schicht liegt. Diese erweitert jedoch im Gegenzug den Betrachtungswinkel, der ohne diese Schicht beim ZH8 sehr schmal ausfallen würde. Vor allem in hellen Räumen macht der TV eine gute Figur, da er eine Spitzenhelligkeit von 2100 Nits erreichen kann. In dunklen Räumen können nur seine OLED-Konkurrenten besser abschneiden.

Die hohe Spitzenhelligkeit in Verbindung mit Dolby Vision und der extrem guten Farbraumabdeckung sorgen für eine atemberaubende HDR Performance, bei welcher auch sehr feine, helle Highlights durch das FALD dargestellt werden können.

Beim Sound jedoch kann der ZH8 durch das Acoustic Surface Audio Feature glänzen, da dadurch der Fernseher selbst zum Center-Speaker wird und der Sound direkt in der Bildmitte entsteht. Zusätzlich werden Soundformate wie Dolby Atmos oder DTS unterstützt. Wenn man also eine Atmos Heimkino Anlage mit AVR hat, steht einem richtigen Heimkino nichts mehr im Wege. Hier bietet der ZH8 noch ein weiteres innovatives Feature. Man kann die Surface Audio Speaker als Center Lautsprecher an den AVR anschließen und erreicht einen tollen Grad an Immersion.

Der ZH8 ist außerdem mit einer HDMI 2.1-Schnittstelle ausgestattet und somit für die kommende Konsolengeneration gewappnet. Dadurch wird [email protected] oder [email protected] ermöglicht. Zusätzlich ist eine Variable Refresh Rate vorhanden.

Außerdem kann sich der ZH8 nahtlos ins Smart Home einfügen und per Sprachbefehl via Alexa oder dem Google Assistant gesteuert werden. Auch Apple-Geräte werden dank AirPlay unterstützt, sodass du problemlos Inhalte vom Smartphone streamen kannst.

Sony ZH8 Pro / Kontra

  • 8K-Auflösung
  • Tiefes Schwarz
  • Kontrast: 4000:1
  • Full Array Local Dimming (FALD)
  • 320 Dimming Zonen
  • Max Helligkeit ~2100 Nits
  • Betrachtungswinkel
  • Kein VRR
  • Kein ALLM
  • Gibt 8K Inhalte nicht in kompletter 8K-Auflösung aus

Alternativen zum Sony ZH8 als 8K Fernseher

Alterantive
Samsung QLED Q90T in 8K 
Samsung Q800T (75 Zoll)
Gaming +3
Bild heller Raum -2
Ausstattung -2

Samsung mischt natürlich mit auf dem 8K-Markt und liefert mit dem Q800T QLED einen wirklich tollen Fernseher mit einer 8K-Auflösung. Mit seinem relativ günstigen Preis eignet er sich hervorragend als Einstiegsfernseher in die 8K-Welt und dient zusätzlich als Allround-Talent. Trotz QLED-Technologie, macht der Q800T auch in dunklen Umgebungen eine gute Figur, wobei er durch das herausragende Reflexionsverhalten eine wundervolle Performance in hellen Räumen liefert. Ein tiefes und vor allem gleichmäßiges Schwarz kommt dank des 10 Bit VA Panel zustande mit einem Kontrast von ~1700:1, welcher jedoch dank Full Array Local Dimming auf 9200:1 vergrößert werden kann. In Verbindung mit der maximalen Helligkeit von 1400 Nits und dem weiten Farbraum werden HDR Inhalte eindrucksvoll dargestellt und Highlights werden wundervoll in Szene gesetzt.

Auch der weite Betrachtungswinkel sorgt dafür, dass man auch beim Schauen mit mehreren Leuten nicht auf eine gute Bildqualität verzichten muss. Einzig das fehlende Dolby Vision muss hier negativ bewertet werden, da HDR-Inhalte nicht dynamisch optimiert werden können. Auch das Motion Handling des 120Hz Panels kann sich sehen lassen. Es wird durch die Response Time von unglaublichen ~2ms gewährleistet – was ist nicht mehr weit vom Motion Handling von OLEDs entfernt!

Auch für’s Gaming eignet sich der Q800T hervorragend, da sein Input Lag einer der geringsten ist, den wir bisher feststellen konnten. Die Bildwiederholrate beträgt bei 4K nur 10ms, was in Verbindung mit der tollen Response Time kaum zu Verzögerungen oder Unschärfen kommt, was beim Gaming ausgezeichnet ist. Andere Funktionen, die vor allem beim Gaming wichtig sind, wie eine Variable Refresh Rate, AMD FreeSync, Nvidia G-Sync und HDMI Forum VRR, werden unterstützt. Natürlich besitzt der Q800T auch eine HDMI 2.1-Schnittstelle, um das beste aus den neusten Konsolen herausholen zu können. 

Alterantive
8K NanoCell TV 
LG SM9900 8K (75 Zoll)
Bild heller Raum -2
schräger Winkel -10

Auch LG kann mit seinem 8K-Fernseher punkten, jedoch muss man beim SM9900 Nanocell einige Abstriche machen im Vergleich zum Samsung-Testsieger. Dennoch kann der SM9900 überzeugen und eignet sich dank des ausgezeichneten Reflektionsschutzes vor allem für helle Räume. Das verbaute IPS Panel hat 10 Bit Farbtiefe, eine 120Hz Bilderwiederholrate und bietet so eine 8K-Auflösung von bis zu 7680 x 4320p. Die hauseigene Nanocell Technologie von LG gewährt zudem einen großen Betrachtungswinkel. Jedoch ist der Kontrastwert bei Nanocell TVs nur mittelmäßig und trotz Local Dimming Funktion kommt man nur auf einen Wert von 2500:1. Das führt leider dazu, dass es bei dunklen Szenen oft zu einem wahrnehmbaren Flickern kommt und bei hellen Szenen entsteht oft ein nerviges Blooming.

Dafür ist jedoch das Motion Handling herausragend, sowie der niedrige Input Lag von 14ms und eine solide Response Time von 6ms. Dank des HDMI 2.1-Anschlusses eignet sich der SM9900 Nanocell wunderbar für’s Gaming und ist damit gut gewappnet für die kommende Konsolengeneration. Film- und Serienfans müssen leider mit einigen Nachteilen rechnen. Nicht nur die Farbgenauigkeit lässt zu wünschen übrig, es kommt außerdem oft zu Unreinheiten bei der Farbwiedergabe und einem schwachen Gammawert, der Szenen heller erscheinen lässt, als sie sollten. Bei Inhalten mit niedriger Framerate kommt es dank der niedrigen Response Time oft zu Stutter, wodurch Bewegungen abgehakt dargestellt werden. Dank des zuvor erwähnten niedrigen Kontrastwertes überzeugt der SM9900 nicht wirklich in dunklen Räumen.

Die besten 8K Fernseher im Vergleich

tvfindr
Reflexionen Icon Reflexionen
Betrachtungswinkel Icon Betrachtungswinkel
SDR-Bild Icon SDR-Bild
HDR-Bild Icon HDR-Bild
Filme & Serien Icon Filme & Serien
Gaming Icon Gaming
Sport Icon Sport
Ausstattung Icon Ausstattung
76%
73%
79%
75%
86%
90%
74%
85%
80%
76%
86%
79%
82%
90%
70%
72%
72%
63%
66%
65%
80%
94%
54%
82%
* Preise inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
🔥 Die besten aktuellen TV-Deals 🔥 Jetzt zuschlagen!
Zu den Deals