Die besten LG Fernseher 12/2019

tvfindr

Das Unternehmen LG Electronics ist eine Tochterfirma des südkoreanischen LG Konzerns und reiht sich in die größten Elektronikunternehmen der Welt ein. Hauptkonkurrenten sind Samsung, Philips und Sony – doch auch chinesischen Firmen wie Hisense oder TCL machen den großen Elektronikkonzernen gehörig Druck. All diese Firmen sind bekannt dafür, die aktuell besten verfügbaren 4K Fernseher herzustellen.

Die Technologien der Geräte unterscheiden sich von LCD über Nano Cell bis hin zu OLED, doch fest steht, dass sie alle mit ihren Fernsehern um die Gunst der Kunden buhlen. Wir präsentieren auf dieser Seite die besten LG Fernseher, die das Unternehmen aktuell zu bieten hat.

Das sind die besten LG Fernseher im Jahr 2020

Einstiegs
49UM7100
Einer der besten günstigen LG Fernseher ist der LG UM7100, der einen sehr guten Betrachtungswinkel und sehr geringen Input Lag für Gaming bietet. Aufgrund des 10 bit IPS-Panels ist das Bild in dunkler Umgebung allerdings nicht so gut.
  • Betrachtungswinkel
  • Geringer Input Lag
  • 60 Hz
  • Günstiger Preis
  • LG webOS 4.5
  • Schwarzwert
  • Kontrast
  • HDR

Größen: 43, 49, 55, 60, 65, 70, 75 Zoll
Mittelklasse
55SM8500
Der LG SM8500 liegt eine Stufe über dem UM7100 und bietet mit seinem 120 Hz IPS-Panel ebenfalls einen guten Betrachtungswinkel und niedrigen Input Lag. Außerdem unterstützt er die dynamischen Dolby Cinema-Formate Vision & Atmos.
  • Betrachtungswinkel
  • Geringer Input Lag
  • 120 Hz
  • LG NanoCell
  • Dolby Vision & Dolby Atmos
  • Schwarzwert
  • Kontrast

Größen: 49, 55, 65 Zoll
High End OLED
OLED55C97LA
Der LG C9 gehört zur absoluten Oberklasse der LG Fernseher. Er liefert eine kompromisslose Bildqualität, die besonders in dunklen Räumen zu Höchstformen aufläuft. Hier machen Gaming, Kinofilme und HDR Videos riesigen Spaß.
  • Perfektes Schwarz
  • Kontrast von ∞:1
  • Klare Bewegungen
  • HDMI 2.1
  • Dolby Vision & Dolby Atmos
  • HDMI-Forum VRR (außer 77")
  • Automatic Brightness Limiter (ABL)

Größen: 55, 65, 77 Zoll
1 Zuletzt aktualisiert vor 16 Stunden
43, 49, 55, 60, 65, 70, 75 Zoll
10 Bit
60 Hz
IPS Panel
43UM7100, 49UM7100, 55UM7100, 60UM7100, 65UM6900, 70UM7100, 75UM7110

Der beste Einstiegs LG Fernseher
UM7100

Der LG UM7390 ist das Einstiegsgerät von LG in die Welt von 4K. Hier liegt der Fokus nicht auf anspruchsvollen technischen Features, sondern vielmehr auf einem soliden Bild. Um das zu erreichen, verwendet der LG Fernseher ein IPS-Panel mit 60 Hz, das bekannte Vor- und Nachteile mit sich bringt. Der Fernseher ist günstig, doch das hat zur Folge, dass die Bildqualität nicht “echtes” 4K ist. Das liegt an der RGBW-Pixelstruktur.

Einerseits ist der Betrachtungswinkel sehr breit, was bedeutet, dass die Leuchtkraft und Helligkeit der Farben selbst bei angewinkelter Betrachtung nicht einbüßen muss. Bei VA Panels ist das leider so. Außerdem kann er relativ hell werden und Reflexionen in hellen Räumen können ihm wenig anhaben. Auch für Gaming mit vielen Personen eignet er sich gut, besonders wegen des sehr niedrigen Input Lags. Leider ist die Performance in dunklen Räumen weniger gut. IPS-Panels haben Schwierigkeiten, sehr tiefe Schwarztöne darzustellen, weswegen sehr dunkle Flächen auf UM7100 einen Grauschleier haben. Dementsprechend sieht HDR Content auf anderen Geräten besser aus.

Die Smart Features sind beim UM7100 sehr gut. Es gibt eine sehr große Auswahl an Apps, die sich mit dem Betriebssystem LG webOS 4.5 sehr bequem nutzen lassen. Klassiker wie Netflix oder Amazon Prime Video sind natürlich vorinstalliert und können sogar mit der beiliegenden Fernbedienung per Shortcut angesteuert werden. Amazon Alexa und Google Assistant sind zur Sprachsteuerung auch mit dabei.

49, 55, 65 Zoll
10 Bit
120 Hz
IPS Panel
49SM8500, 55SM8500, 65SM8500

Der beste Mittelklasse LG Fernseher
LG SM8500

Teil des beliebten LG NanoCell Lineups ist der LG SM8500. Er zählt zwar eher zu den Mittelklasse-Modellen, ist aber aufgrund seines Funktionsumfangs einer der besten LG Fernseher, was Preis/Leistung angeht.

Hier ist ebenfalls ein IPS-Panel verbaut, was für dieselben Eigenschaften sorgt, wie beim UM7390: Weiter Betrachtungswinkel, gute Helligkeit und gutes Reflection Handling. Trotz des vorhandenen Local Dimmings – bei LG heißt das NanoCell Black – ist die Performance in dunklen Räumen eher schwach. Ohne Umgebungslicht wirkt das Schwarz des Fernsehers nicht tief genug. Aus diesen Gründen sieht HDR auf anderen Fernsehern immer noch etwas besser aus. Aufgrund der NanoCell-Technologie ist der Kontrast jedoch etwas stärker und der Farbraum weiter, als beim UM7390.

Für Gaming und Sport eignet er sich sehr gut, da das Motion Handling dank des 120 Hz Panels hier fantastisch ist. Schnelle Inhalte werden ohne Motion Blur gezeigt, was angenehm für das Auge ist.

Im Gegensatz zum günstigeren UM7390 unterstützt der SM8500 Dolby Vision und Dolby Atmos. Diese dynamischen Formate ermöglichen mit dem richtigen Equipment tolle Kinomomente zuhause.

55, 65, 77 Zoll
10 Bit
120 Hz
OLED Panel
OLED55C97LA, OLED65C97LA, OLED77C9PLA

Der beste High End OLED LG Fernseher
LG C9

Der LG C9 ist  einer der beeindruckendsten Fernseher, die derzeit auf dem Markt sind. Der OLED TV bietet alle Vorteile, die die innovative Technologie mit sich bringt: Perfektes Schwarz, unendlicher Kontrast sowie ein extrem weiter Betrachtungswinkel. Doch der C9 kann noch einiges mehr: Er verfügt über HDMI 2.1 und gehört damit aktuell zu einer sehr kleinen Gruppe von Geräten.

Dieser Übertragungsstandard ermöglicht Datentransfers von bis zu 48 Gbit/s! Diese Spitzenleistung ermöglicht zum Beispiel unkomprimiertes Dolby Atmos per HDMI eARC, was besonders interessant fürs Heimkino ist oder 4K bei 120 Hz für die kommenden Konsolen Playstation 5, Xbox Project Scarlett sowie Google Stadia sein wird. Auch jetzt schon ist er für anspruchsvolles Gaming eine hervorragende Wahl: HDMI-Forum VRR und Auto Low Latency Mode sorgen selbst bei höchster Grafik für problemfreies Gaming ohne Tearing.

Mit diesem LG Fernseher bekommst du eine zukunftssichere Investition, die schon jetzt das volle Potential bei Gaming, Kinofilmen und Streaming entfaltet.

Update September 2019: LG Electronics hat verkündet, dass LG C9 und E9 künftig auch Nvidia G-Sync fähig sein werden. Auf diese Weise ist VRR für Gaming ohne Tearing auch mit Nvidia Grafikkarten möglich.

Update Oktober 2019: Jüngst erschien der LG C98 auf dem Markt, dessen Bezeichnung zurecht für ein wenig Verwirrung sorgt. Laut Datenblatt gibt es keinerlei Unterschiede zum LG C9, weswegen es sich beim LG C98 lediglich um eine Vertriebsvariante handelt.

Die besten LG Fernseher im Vergleich

Gaming
Zu guten Eigenschaften für Gaming gehören geringer Input Lag, wenig Motion Blur und eine genügende Bildfrequenz.
Betrachtungswinkel
Als Betrachtungswinkel bezeichnet man den Winkel, in dem man den Bildschirm betrachten kann, ohne dass die Farben verwaschen und die Helligkeit nachlässt.
Helle Umgebung
Eine klassische helle Umgebung wäre ein gut beleuchtetes Wohnzimmer mit vielen Fenstern. Gute Fernseher sollten in der Lage sein, in einem hellen Zimmer gutes Bild zu liefern.
Dunkle Umgebung
In dunklen Zimmern sollten Fernseher ebenfalls Inhalte richtig darstellen können. Dafür sind gute Schwarzwerte notwendig, damit schwarze Inhalte in völliger Dunkelheit nicht dunkelgrau wirken.
Kinofilme
Um sich das Kinoerlebnis nach Hause zu holen, sollte ein guter Fernseher Bild und Ton abbilden können, der modernen Kinosälen gleichkommt.
HDR
Wer sich gerne hochauflösende Inhalte wie Blu-rays oder 4K Streaming anschaut, braucht einen Fernseher mit weitem Gamut und guter Spitzenhelligkeit. Nur so können Filme und Serien mit hohem Kontrastumfang dargestellt werden.
Smart TV
Jeder Smart TV verfügt über eine Reihe von Smart Features, die die Bedienung erleichtern sollen. Dazu gehören neben Apps wie Netflix oder Amazon Prime Video auch Sprachsteuerung per Amazon Alexa und Google Assistant sowie Apple AirPlay 2.
Ausstattung
Zur Ausstattung zählen die Anzahl der Anschlüsse um Flexibilität für die technische Peripherie zu gewährleisten.
Besonderheiten
Nicht alle Fernseher verfügen über die gleichen technischen Besonderheiten. Hier kann nach Bedürfnissen gewählt werden.
GünstigNanoCellHDMI 2.1
Verfügbare Größen
Die verglichenen LG Fernseher sind in den folgenden Bildschirmgrößen verfügbar
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.
tvfindr Vitus
Vitus // tvfindr.com

Was macht den besten LG Fernseher aus?

Den besten LG Fernseher zu finden, ist aufgrund des umfangreichen Line-Ups aus Super HD NanoCell TVs und OLED Fernsehern gar nicht so einfach. Da LG Electronics einer der Marktführer im Bereich der Unterhaltungselektronik ist, kann hier davon ausgegangen werden, dass man ein sehr gutes Produkt erhält.

Falls du dich für einen Fernseher interessierst, der günstig ist und gleichzeitig einen sehr weiten Betrachtungswinkel hat, dann ist der LG UM7390 eine gute Wahl. Fußball gucken oder Gaming sind mit diesem LG Fernseher kein Problem. Allerdings ist er eher für helle Räume geeignet. Dafür schont er den Geldbeutel.

Eine Stufe über dem UM7390 ist der LG SM8500. Hier gibt es ebenfalls ein Gerät mit sehr weitem Betrachtungswinkel, an dem sich Sport-Fans und anspruchsvolle Gamer erfreuen werden. Dank der NanoCell-Technologie ist der Farbraum hier erheblich größer, als beim UM7390. Kurzum, das Bild ist besser. Außerdem gibt es Dolby Vision und Dolby Atmos dazu.

Falls du keine Kompromisse eingehen möchtest und ein Gerät braucht, dass in heller und dunkler Umgebung gut performt, dann ist der LG C9 dein nächster LG Fernseher. Kinofilme, Gaming, HDR Content, Sport – hier stimmt dank der innovativen OLED Technologie einfach alles. Dank HDMI 2.1 bist du außerdem gerüstet für die Zukunft – also komme, was wolle.

Hier nochmal meine Empfehlungen:
Einstiegs Mittelklasse High End OLED
tv
Mehr zu neuen TVs?
Dann abonniere unseren TV-Newsletter und bleibe informiert zu Neuheiten aus der Fernseher Welt ...
 
Mehr fürs Heimkino?
... oder abonniere unseren Heimkino-Newsletter um das Kino-Erlebnis nach Hause zu holen!
 
popcorn