LG SM8500

63 %

Der LG SM8500 ist Teil des 2019er Nano Cell Display Lineups von LG. Die SM-Reihe löst die SK-Reihe aus dem Vorjahr ab. Seine technischen Eigenschaften machen ihn zu einem taffen Konkurrenten zum Samsung Q60R. Wir erklären euch hier, was den günstigen 4K TV ausmacht und warum er ein guter Fernseher für schmale bis mittlere Budgets ist.

Verarbeitung und Design

Der LG SM8500 ist schön designt und gut verarbeitet, was LG ähnlich sieht. Er ist in zwei verschiedenen Designvarianten erhältlich, die sich technisch nicht unterscheiden. Der SM8500 ist mit zwei Keilfüßen zu beiden Seiten ausgestattet, die für guten Stand sorgen. Alternativ gibt es den SM8600 und SM8610, die über einen mittigen Standfuß in Halbmond-Form verfügen. Je nach verfügbarem Sideboard kann hier frei gewählt werden. Bei Wandmontage wird der Fuß abgenommen – wodurch wir es mit dem gleichen Gerät zu tun haben. SM8600 und SM8610 sind in den Größen 49, 55, 65 und 75 Zoll erhältlich.

Bildqualität des LG SM8500

Die Bildqualität des LG SM8500 ist gut und besonders für helle Räume geeignet. Durch das verbaute IPS-Panel mit 120 Hz ist die Helligkeit angenehm hoch und der Bildschirm kaum reflexionsanfällig. In dunklen Räumen sieht es allerdings anders aus: Schwarztöne sind nicht so tief, da IPS Panels eher kontrastarm sind und das Local Dimming nur schwache Leistung liefert. Aus diesem Grund bekommt der Fernseher seine Schwierigkeiten mit anspruchsvollem HDR. Der Betrachtungswinkel ist hingegen sehr breit und das Bild bleibt bei seitlicher Betrachtung gleich hell und farbenreich. Im Innern schlummert übrigens der Alpha 7 Bildprozessor der zweiten Generation, der auch im LG B9 arbeitet.

Diese Eigenschaften machen den LG SM8500 zu einer exzellenten Alternative zum Samsung RU8009 oder zum Samsung Q60R, falls es um eher helle Räume geht. Der RU8009 und Q60R sind mit ihrem VA Panel hingegen gute Performer für dunkle Räume.

Motion Handling und Gaming

Der LG SM8500 hat sehr gute Werte im Motion Handling. Die Response Time beträgt 4 ms. Dieser extrem kurze Reaktionszeit kann nur von OLED Fernsehern (1 ms) übertroffen werden. Außerdem ist der Input Lag für Gaming sehr gering. Bei 1080p @ 60 Hz und 4k @ 60 Hz liegen wir bei 14 ms. 1080p @ 120 Hz und 1440p @ 120 Hz sind mit 6 ms noch besser.

Allerdings muss für diese Werte der Game Mode genutzt werden. Für Konsolen und PC Gaming macht er sich gleichermaßen gut. Als kleines Extra gibt es den Auto Low Latency Mode. Leider wird VRR nicht unterstützt. Dank des breiten Betrachtungswinkels durch das IPS Panels macht Gaming mit vielen Freunden viel Freude.

Schwache Soundqualität

Wie für Flachbildfernseher üblich, ist der Sound des SM8500 leider nur schwach. Während er laut genug wird ohne zu verzerren und Dialoge angenehm verständlich abspielt, ist der Bassbereich kaum ausgeprägt. Einen ordentlichen Wumms für Actionfilme sucht man hier vergebens. Auch hohen Frequenzen fehlt es an Durchsetzungskraft. Für einen gelegentlichen Filmabend oder das Nachmittagsprogramm reicht es aber allemal – doch wer ein Klangenthusiast ist, ist mit dem Kauf einer Soundbar zur Verbesserung gut beraten.

Smart TV Features vom LG SM8500

Die Smart TV Features sind sehr gut und sehr einfach zu bedienen. Alle Apps laufen auf Basis von LG webOS 4.5, das für seine große Auswahl an Apps und Funktionen bekannt ist. Natürlich sind die wichtigsten Anwendungen bereits vorinstalliert, das betrifft Netflix oder Amazon Prime Video, so dass gleich nach Auspacken und Installation losgestreamt werden kann.

Varianten des LG SM8500

LG SM8200

In Sachen Leistungsfähigkeit ist der LG SM8200 das Einstiegsgerät in die LG NanoCell Reihe von 2019. Er verfügt über ein 60 Hz IPS Panel, im Gegensatz zu 120 Hz beim SM8600. Außerdem verfügt er nicht über den Alpha 7 Gen2 Bildprozessor. Er hat außerdem nur vier HDMI 2.0b-Anschlüsse, so dass es weder VRR noch eARC gibt.

Die HDR-Formate sind ähnlich eingeschränkt: Es gibt nur HDR10 und HLG, kein Dolby Vision und kein HDR10+. Dolby Atmos wird auch nicht unterstützt, aber dafür DTS:X. Der SM8200 richtet sich an ein Publikum, dass kein großes Interesse an HDR-Inhalten hat und nicht das allerbeste 4K-Bild braucht. Das macht ihn dementsprechend günstig.


LG SM8600

Wie bereits kurz erwähnt, verfügt der LG SM8600 nicht über die beiden Keilfüße, sondern über einen mittig angebrachten Fuß in Halbmond-Form. Technisch unterscheiden sich die beiden Modelle nicht. Der LG SM8600 ist in den Größen 49, 55 und 65 Zoll erhältlich.


LG SM8610

This post is also available in: English

Guter, günstiger Fernseher für helle Räume

Mit dem LG SM8500 bekommst du ein Gerät, das besonders in gut beleuchteten Wohnzimmern mit vielen Fenstern performt. Dank des IPS Panels ist die Helligkeit hoch und der Betrachtungswinkel sehr breit, so dass Fernsehen und Gaming mit Freunden viel Spaß macht. Egal, ob auf Konsole oder PC – mit 120 Hz Frequenz wird jeder Content scharf und flüssig gezeigt. Für Einsteiger in die Welt von 4K mit einer hellen Umgebung ist der LG SM8500 genau die richtige Wahl, ob für Kinofilme oder gelegentliches Streaming. Falls dein Wohnzimmer oder Schlafzimmer allerdings sehr dunkel ist, würden wir dir einen Fernseher mit VA oder sogar OLED Panel empfehlen.

Direkt zum Angebot
Pro
  • Geringer Input Lag
  • Betrachtungswinkel
  • 120Hz IPS-Panel
  • Edge Lit Local Dimming
  • Dolby Vision & Atmos
  • Smart TV Features
Kontra
  • Kontrast: 1200:1
  • Schwarzwert
63 %
Interessiert am LG SM8500?
Dann sichere dir jetzt den LG SM8500 zum Rabatt-Preis!
Vergleiche diesen Fernseher mit Anderen!
"
im Vergleich zu ...
"
🔥
Aktuelle TV / Heimkino Top-Deals
* Der von uns recherchierte Deal-Preis. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zu den Deals

LG SM8500: Varianten & Modelle


Hersteller LG
LG
LG
Artikelnummer 65SM8500
55SM8500
49SM8500
Bildschirmdiagonale 65 Zoll
55 Zoll
49 Zoll
Panel Typ IPS (10 Bit)
IPS (10 Bit)
IPS (10 Bit)
Preis 778.86 €464.25 €418.18 €
Shops
Amazon DE
778,86€*
778,86€*
Rakuten DE
1.044,11€*
1.044,11€*
Amazon DE
464,25€*
464,25€*
Otto DE
588,30€*
588,30€*
Amazon DE
418,18€*
418,18€*
Rakuten DE
678,24€*
678,24€*
Bild
Auflösung 3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Kontrast 1180:1
1180:1
1180:1
Helligkeit 432
432
432
HDR10+


Dolby Vision


Local Dimming Edge Lit Local Dimming
Edge Lit Local Dimming
Edge Lit Local Dimming
Frequenz 120 Hz
120 Hz
120 Hz
Gaming
Input Lag 13.8
13.8
13.8
VRR


Ton
Kanäle 2.0
2.0
2.0
Leistung (RMS) 20 W
20 W
20 W
Dolby Digital


DTS


Dolby Atmos


Integrierte Soundbar


Anschlüsse
HDMI 2.0 4
4
4
HDMI 2.1 0
0
0
HDMI ARC 1
1
1
HDMI CEC 1
1
1
USB 2.0 3
3
3
USB 3.0 0
0
0
Ethernet RJ45 1
1
1
3.5mm Klinke 1
1
1
Digital optisch 1
1
1
Digital koaxial 0
0
0
Satellit 1
1
1
Antenne 1
1
1
Ci+ 1.4 1
1
1
Bluetooth


WLAN


USB-Aufnahme PVR


Timeshift


Bild-in Bild


Tuner Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2 DVB-T2 HD
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2 DVB-T2 HD
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2 DVB-T2 HD
Twin Tuner


Maße
Tatsächliche Bildschirmdiagonale (mm) 1640
1390
1230
Breite ohne Standfuß (mm) 1451
1232
1096
Höhe ohne Standfuß (mm) 840
716
640
Tiefe ohne Standfuß (mm) 64
636
636
Gewicht ohne Standfuß (kg) 24.3
17.4
14.2
Breite mit Standfuß (mm) 1451
1232
1096
Höhe mit Standfuß (mm) 905
776
700
Tiefe mit Standfuß (mm) 257.8
231
231
Gewicht mit Standfuß (kg) 24.6
17.6
14.4
Breite des Standfußes (mm) 1451
1232
1096
Tiefe des Standfußes (mm) 257.8
231
231
VESA Norm (mm) 300 x 300
300 x 300
200 x 200
Standfuß abnehmbar?



Bildnachweise: © LG Electronics
* Ungefährer Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nicht den richtigen Fernseher gefunden? Wir haben die besten für dich ausgewählt!