Philips 7304 “The One”

59 %

Ein Gerät für alle Zwecke – so bewirbt Philips “The One”: Ein 4K Fernseher, der angeblich jeder Aufgabe gewachsen ist. Laut eigener Angabe ist der Philips 7304 der wichtigste Fernseher des Jahres, der auf alle Bedürfnisse des normalen Endverbrauchers eingeht: schickes Design, bequeme Größe und ein budgetfreundlicher Preis. Wir überprüfen, was dahinter steckt.

Verarbeitung und Design

Der Philips 7304 ist Teil der sogenannten Performance Serie und punktet mit dezentem und schlichtem Design, das sich nicht selbst in der Vordergrund drängt. Erst wenn das stimmungsvolle Philips Ambilight angeht, sticht der Fernseher plötzlich aus der Einrichtung hervor und rückt sich stilvoll in den Vordergrund. Praktisch ist, dass sich der Fernseher auf dem T-förmigen Standfuß um 15 Grad drehen lässt, um den Betrachtungswinkel entsprechend anzupassen. Das schlanke Chassis und der stabile Fuß lassen den 7304 sehr hochwertig wirken.

Bildqualität des Philips 7304

Der Philips 7304 ist einer der wenigen Fernseher, der gleichzeitig die HDR-Formate HLG, HDR10+ und Dolby Vision unterstützt. Der niederländisch-chinesische Hersteller ist aktuell einer der wenigen, der das anbietet. Das Bild selbst ist dank der P5 Picture Engine sehr gut. Das Display ist je nach Bildschirmdiagonale VA oder IPS, hier sollte also mit Bedacht gewählt werden. Der Vorteil von VA Panelen ist das tiefere Schwarz sowie ein höherer Kontrast, was zu Lasten des Betrachtungswinkels geht. Somit sind sie besser für dunkle Räume. IPS Panels verfolgen einen gegensätzlichen Ansatz: Hier ist der Betrachtungswinkel erheblich breiter, jedoch sind die schwarze Töne nicht so tief. Dadurch ist wiederum der Kontrast eingeschränkter. Für helle Räume empfehlen sich daher IPS Panels eher.

Wie bei den meisten aktuellen Philips Fernsehern gibt es hier dreiseitiges Ambilight, das die Fernsehumgebung mit stimmungsvollem Licht bereichert. Sehr schön ist, dass sich das Ambilight auch mit Philips Hue kombinieren lässt. Der Philips 7304 ähnelt technisch dem Geschwistermodell Philips 7504, nur dass es hier eine fest eingebaute Soundbar dazu gibt. Er ist in den Größen 43, 50, 55, 58, 65 und 70 Zoll erhältlich.

Motion Handling und Gaming

Dank des P5 Chips ist das Motion Handling gut. Schnelle Inhalten werden ohne sichtbare Verzögerungen wiedergegeben und sehen klar aus. Fürs Gaming eignet er sich durchaus. Das Bild ist wie erwartet gut, doch an Gaming-Extras wurde hier leider gespart. Der Input Lag liegt mit 23ms, was ein sehr guter Wert ist, im Vergleich zu einem Samsung RU8009 jedoch etwas langsamer ist. Es gibt kein VRR und kein HDMI 2.1 – aber dafür Auto Low Latency Mode. Wenn du deine Xbox oder Playstation anwirfst, um hin und wieder eine Runde nach Feierabend zu Zocken, bekommst du mit dem 7304 eine gute Basis. Doch falls du höhere Ansprüche hast und auf Wettkampf-Level spielst, ist ein anderer Fernseher möglicherweise besser. Allerdings wirst du bei anderen Geräten kein Ambilight bekommen, was natürlich auch beim Gaming funktioniert und ein stimmungsvolles Ambiente schafft.

Soundqualität nur in Ordnung

Die Soundqualität ist besser als bei anderen Flachbildfernsehern, jedoch sollte hier allerdings kein umwerfendes Ergebnis erwartet werden. Aufgrund der flachen Bauweise sind die verbauten Lautsprecher natürlich nicht sonderlich groß, sondern an den Rahmen des Fernsehers angepasst. Gemeinsam erzeugen sie 20 W. Als Teil des Dolby Cinema Pakets unterstützt der Philips Fernseher das dynamischen Surround-Format Dolby Atmos, doch diesen kleinen Lautsprechern fehlt es an nötigem Wumms, um solche Sounds effektvoll wiederzugeben. Hier lohnt sich je nach Anspruch eine Investition in eine entsprechende Soundbar.

Smart TV Features vom Philips 7304

Der Philips 7304 ist ein Smart TV auf Basis von Android 9 Pie. Die verfügbaren Smart Features sind sehr gut und die beliebtesten Apps sind selbstverständlich bereits vorinstalliert. Das gilt zum Beispiel für YouTube, Netflix oder Amazon Prime Video. Die mitgelieferte Fernbedienung verfügt zudem Hotkeys für Streaming-Dienste – das erspart großes Rumgeklicke. Außerdem lässt sich die Fernbedienung prima zur Sprachsteuerung des 7304 einsetzen. Google Assistant und Amazon Alexa werden unterstützt.

Varianten des Philips 7304

Philips PUS7334, PUS7354 & PUS7394

Kein Grund zur Verwirrung – diese Varianten des Philips PUS7304 sind baugleich. Die Bezeichnungen begründen sich auf den Elektronikhandel, der sie verkauft. Der Philips PUS7334 kommt von Euronics. Der PUS7354 wird bei Saturn und MediaMarkt verkauft. Die PUS7394 findet man bei Expert.

Philips PUS7504

Der Philips 7504 unterscheidet sich geringfügig vom 7304. Statt des schwenkbaren Standfußes befindet sich an dieser Stelle eine 2.1 Soundbase mit 25 W Leistung. Dieses Soundsystem soll sowohl Optik als auch Soundqualität aufwerten. Der Standfuß des 7504 ist genauso abnehmbar, sodass eine Wandmontage problemlos möglich ist.

Unterschiede zwischen Größen bei Philips 7304 und Philips 7504

ModellBildschirmgrößePanelStandfußSound
Philips 43PUS730443 ZollIPSSchwenkbar2.0 20 W
Philips 50PUS730450 ZollVASchwenkbar2.0 20 W
Philips 55PUS730455 ZollIPSSchwenkbar2.0 20 W
Philips 58PUS730458 ZollVASchwenkbar2.0 20 W
Philips 65PUS730465 ZollIPSSchwenkbar2.0 20 W
Philips 70PUS730470 ZollVAStarr2.0 20 W
Philips 50PUS750450 ZollVAStarr2.1 25 W
Philips 55PUS750455 ZollIPSStarr2.1 25 W

This post is also available in: English

Der Eine für alles?

Philips PUS7304 “The One” ist ein guter Mittelklasse-Fernseher aus der Philip Performance Series, der sich nach den Bedürfnissen durchschnittlicher Anwender richtet. Hier treffen schickes Design und bildstarke Technik zusammen. Er hat einige kleine Schwächen, punktet dafür aber mit guter Performance bei Kinofilmen und HDR Videos. Für Gaming gibt es bessere Geräte, was aber nicht heißen soll, dass der 7304 hier schlecht ist. Man findet mit dem Philips 7304 ein gutes Gerät, das sich besonders für Filme und Serien eignet, da er alle HDR-Formate unterstützt. Mit DTS, Dolby Digital und sogar Dolby Atmos fähig ist, integriert er sich zusätzlich wunderbar in ein vorhandenes Soundsystem.

Direkt zum Angebot
Pro
  • 3-seitiges Ambilight
  • Dolby Vision & HDR10+
  • Android 9.0
  • P5 Picture Processing Engine
  • Dolby Atmos
  • Schwarzwert
  • Kontrast: 4500:1
43'', 55'' & 65'': IPS-Panel!
Kontra
  • Betrachtungswinkel
  • Kein Local Dimming
59 %
Interessiert am Philips 7304 “The One”?
Dann sichere dir jetzt den Philips 7304 “The One” zum Rabatt-Preis!
Vergleiche diesen Fernseher mit Anderen!
Zoll
im Vergleich zu ...
Zoll
🔥
Aktuelle TV / Heimkino Top-Deals
* Der von uns recherchierte Deal-Preis. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zu den Deals

Philips 7304 “The One”: Varianten & Modelle


Hersteller Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Artikelnummer 65PUS7304/12
70PUS7304/12
58PUS7304/12
55PUS7304/12
50PUS7304/12
43PUS7304/12
Bildschirmdiagonale 65 Zoll
70 Zoll
58 Zoll
55 Zoll
50 Zoll
43 Zoll
Panel Typ IPS (10 Bit)
VA (10 Bit)
VA (10 Bit)
IPS (10 Bit)
VA (10 Bit)
IPS (10 Bit)
Preis
€ 899.00
€ 999.00
€ 635.00
€ 595.00
€ 499.00
€ 454.00
Shops
Bild
Auflösung 3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Kontrast 4900:1
4900:1
4900:1
985:1
4900:1
985:1
Helligkeit 330
330
330
330
330
330
HDR10+





Dolby Vision
ja
ja
ja
ja
ja
Local Dimming





Frequenz 60 Hz
60 Hz
60 Hz
60 Hz
60 Hz
60 Hz
Gaming
Input Lag 23
23
23
23
23
23
VRR





Ton
Kanäle 2.0
2.0
2.0
2.0
2.0
2.0
Leistung (RMS) 20 W
20 W
20 W
20 W
20 W
20 W
Dolby Digital





DTS





Dolby Atmos





Integrierte Soundbar





Anschlüsse
HDMI 2.0 4
4
4
4
4
4
HDMI 2.1 0
0
0
0
0
0
HDMI ARC 1
1
1
1
1
1
HDMI CEC 4
4
4
4
4
4
USB 2.0 2
2
2
2
2
2
USB 3.0 0
0
0
0
0
0
Ethernet RJ45 1
1
1
1
1
1
3.5mm Klinke 1
1
1
1
1
1
Digital optisch 1
1
1
1
1
1
Digital koaxial 0
0
0
0
0
0
Satellit 1
1
1
1
1
1
Antenne 1
1
1
1
1
1
Ci+ 1.4 1
1
1
1
1
1
Bluetooth





WLAN





USB-Aufnahme PVR





Timeshift





Bild-in Bild





Tuner Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner





Maße
Tatsächliche Bildschirmdiagonale (mm) 1639
178
146
1388
1257
1080
Breite ohne Standfuß (mm) 1459.3
1581
1298.7
1233.6
1119.8
964
Höhe ohne Standfuß (mm) 849.8
894
765.1
720.7
658.8
569.3
Tiefe ohne Standfuß (mm) 121.4
86.1
115.2
78.2
112.7
74.5
Gewicht ohne Standfuß (kg) 27.4
30.1
17.9
16.4
13.8
9.4
Breite mit Standfuß (mm) 1459.3
1581
1298.7
1233.6
1119.8
964
Höhe mit Standfuß (mm) 872.5
912.4
788.1
746.8
681
594.1
Tiefe mit Standfuß (mm) 267.1
284.5
240
240
240
190.1
Gewicht mit Standfuß (kg) 29.4
30.5
19.2
18.9
16.3
11.4
Breite des Standfußes (mm)
806.7
750
750
750
600
Tiefe des Standfußes (mm) 267.1
284.5
240
240
240
190.1
VESA Norm (mm) 400 x 200
400 x 200
300 x 200
200 x 300
200 x 300
200 x 200
Standfuß abnehmbar?






Bildnachweise: © TP Vision Germany GmbH
* Ungefährer Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten // Zuletzt aktualisiert am 5. April 2020 um 10:57 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nicht den richtigen Fernseher gefunden? Wir haben die besten für dich ausgewählt!