Die besten Fernseher für die Playstation 5 08/2020

Wenn man von Konsolen spricht ist Sony wohl der bekannteste Hersteller, den jeder in diesem Bezug wohl schon einmal gehört hat. Seit 1994 wird die Playstation-Serie nun verkauft und erfreut sich großer Popularität. Seitdem wurde die Konsole technisch und optisch erheblich optimiert, was bis heute in der Playstation 4 Pro von 2016 gipfelte. Doch 2020 soll mit der Playstation 5 eine neue Generation veröffentlicht werden, welche von Gamern sehnsüchtig erwartet wird. Seit 2013 ist die erste Playstation 4 auf dem Markt – es wird also wirklich so langsam mal Zeit für was Neues!

Die PS5 bietet eine native 4K Auflösung bei 120 fps, welche von Konsolenspielern so lange vermisst wurde. Jedoch sind viele der sich momentan in Umlauf befindenden Fernsehern nicht in der Lage das auch wirklich darzustellen. Zunächst ist eine HDMI 2.1 Schnittstelle der Schlüssel, aber auch ein Display, das eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz besitzt. Dadurch fallen schon einmal viele Fernseher weg, die bei der PS4 Pro noch sehr gut dagestanden haben. Deshalb zeigen wir euch hier unsere besten Fernseher für die Playstation 5, mit denen ihr für Next Gen Gaming wirklich gewappnet seid!

Das sind die besten PS5 Fernseher im Jahr 2020

Günstigster HDMI 2.1 QLED
Samsung GQ65Q70TGTXZG
Da HDMI 2.1 ein wesentliches Kriterium für die Playstation 5 ist, ist selbst unser Einstiegsmodell nicht mehr ganz so günstig. Der Q70T ermöglicht daher eine 4K Auflösung mit 120 Hz und zusätzlich noch tolle Features wie VRR und einen Auto Low Latency Mode. Man muss aber in Sachen Bildqualität ein paar abstriche machen - besonders in heller Umgebung oder einem schrägen Betrachtungswinkel.
  • HDMI 2.1
  • 4K mit 120 Hz
  • Input Lag ~10 ms
  • Auto Low Latency Mode
  • HDMI eARC
  • VRR (HDMI Forum)
  • Betrachtungswinkel
  • Kein Local Dimming
  • Kein Dolby Vision

Größen: 55, 65, 75, 85 Zoll
Gaming mit Freunden
LG 65NANO906NA
Der LG Nano90 eignet sich hervorragend, wenn man mit mehreren Leuten zusammen zocken möchte. Mit dem IPS-Panel geht ein sehr weiter Betrachtungswinkel einher, der aber zulasten des Schwarzwertes und des Kontrastes geht. Das großartige Motion Handling und der geringe Input Lag sprechen ebenfalls für ihn.
  • HDMI 2.1
  • 4K mit 120 Hz
  • Input Lag
  • Bildqualität in hellen Räumen
  • Auto Low Latency Mode
  • HDMI eARC
  • Betrachtungswinkel
  • VRR (HDMI Forum)
  • Dirty Screen Effekt
  • Schwarzwert
  • Kontrast

Größen: 55, 65, 75, 86 Zoll
High-End 2020 OLED
LG OLED65CX9LA
Der LG CX OLED ist der perfekte Fernseher für Gamer und eigentlich auch fast alle anderen Inhalte. Die Bildqualität ist einsame Spitze, sodass HDR Gaming herausragend in Szene gesetzt wird. Mit der HDMI 2.1 Schnittstelle ist er für 4K @ 120 Hz der Playstation 5 gerüstet und alle Features, welche die Gaming Experience verbessern sind natürlich vorhanden.
  • HDMI 2.1
  • 4K mit 120 Hz
  • VRR (HDMI Forum)
  • Auto Low Latency Mode
  • HDMI eARC
  • Input Lag ~12 ms ([email protected])
  • Response Time
  • Betrachtungswinkel
  • Automatic Brightness Limiter (ABL)
  • Bildqualität in sehr heller Umgebung

Größen: 48, 55, 65, 77 Zoll
55, 65, 75, 85 Zoll
10 Bit
120 Hz
VA Panel
GQ55Q70TGTXZG, GQ65Q70TGTXZG, GQ75Q70TGTXZG, GQ85Q70TGTXZG

Der beste günstige PS5 Fernseher
Samsung Q70T

Der Q70T ist der günstigste TV der QLED Reihe, der über eine HDMI 2.1 Schnittstelle verfügt. Daher ist er in unserem Ranking als Einsteiger TV eingestuft, wenn man die 4K Auflösung der Playstation 5 mit 120 Hz ausreizen möchte.  Das VA Panel hat ein tiefes Schwarz und einen tollen Kontrast von 7100:1. Leider hat er kein Full Array Local Dimming um diesen noch weiter zu verbessern, wodurch seine Bildqualität, verglichen mit den anderen beiden Fernsehern, nicht so ganz mithalten kann. In dunkler Umgebung erzeugt er aber ein recht ansehnliches Bild – aber auch nur wenn man gerade vor dem Fernseher sitzt. Bei schrägem Betrachtungswinkel verwaschen die Farben nämlich sehr schnell. Mit mehreren gleichzeitig zocken ist mit dem Q70T also wohl eher nicht drin. Wer hierfür ein Einsteigermodell sucht könnte mit dem NANO86 besser beraten sein. Andere QLEDs ab dem Q85T könnten hier auch in Frage kommen, sind aber auch teurer.

Das Motion Handling des 120 Hz Panels ist mit einer Response Time von <7 ms noch gut und der Input Lag kann mit ~10 ms  bei 4K @ 60 Hz wirklich beeindruckend – der Fernseher reagiert also blitzschnell auf einen Tastendruck auf dem Gamepad. Auch unser Einstiegsmodell liefert sowohl eine Variable Refresh Rate gegen Screen Tearing als auch einen Auto Low Latency Mode, der den Input Lag so gering wie möglich hält, wenn die Playstation eingeschaltet wird.

Der Sound überzeugt beim QLED durchaus. Die eingebauten Lautsprecher sind natürlich nichts für Enthusiasten, aber liefern eine vernünftige Soundqualität und können recht laut werden. Der Q70T unterstützt Dolby-Formate, jedoch kein DTS – wie immer bei Samsung Geräten. Durch die HDMI eARC Schnittstelle ist jedoch Dolby Atmos via Dolby True HD vorhanden.

55, 65, 75, 86 Zoll
10 Bit
120 Hz
IPS Panel
55NANO906NA, 65NANO906NA, 75NANO906NA, 86NANO906NA

Der beste PS5 Fernseher für Gaming mit Freunden
LG NANO90

Der NANO90 nutzt ein IPS-Panel, welches für einen sehr weiten Betrachtungswinkel sorgt. Hierdurch ist er vor allem für Team- oder Coop-Spiele eine gute Wahl, da keiner durch verblassende Farben bei schrägem Betrachtungswinkel benachteiligt wird. Jedoch besitzen IPS-Panele auch negative Eigenschaften, denn der Schwarzwert und der Kontrast ist mit 1700:1 nicht wirklich überzeugend. So kann es in dunklen Umgebungen passieren, dass Schwarz eher wie grau dargestellt wird – bei einem Horrorspieleabend nicht so ganz das was man sich wünscht. Bei weniger düsteren Spielen hingegen fällt es aber kaum auf.

Der NANO90 kann mit dem HDMI 2.1 Anschluss 4K Inhalte mit 120 fps darstellen. Jedoch steigt der Input Lag hierbei von 15 ms ([email protected] Hz) auf 23 ms an. Zudem besitzt er auch eine Variable Refresh Rate, also ist Screen Tearing kein Problem. Außerdem hat LG auch an den Auto Low Latency Mode gedacht, der den Input Lag von selbst so gering wie möglich hält, sobald eine eingeschaltete Konsole erkannt wurde.

Soundtechnisch ist der Nano90 überraschend gut aufgestellt und durch den HDMI eARC unterstützt er unkomprimiertes Dolby Atmos wodurch die Soundkulisse perfekt erweitert werden kann.

Man sieht also dass der Mittelklasse Fernseher durchaus in der Lage ist eine großartige Gaming Erfahrung zu liefern. Auch wenn er in punkto Bildqualität an OLEDs nicht so ganz reichen kann, liefert er in hellen Räumen durchaus ein ansehnliches Ergebnis.

 

48, 55, 65, 77 Zoll
10 Bit
120 Hz
OLED Panel
OLED48CX9LB, OLED55CX9LA, OLED65CX9LA, OLED77CX9LA

Der beste High-End OLED PS5 Fernseher
LG CX

Der LG CX OLED ist 2020 wohl einer der besten Fernseher, die der Markt zu bieten hat. Auch beim Gaming Bereich macht er da keine Abstriche und ist somit auf die Playstation 5 vorbereitet. Durch die OLED Bauweise ist die Bildqualität in dunkler Umgebung mit perfektem Schwarz und einem theoretisch unendlich großen Kontrast beeindrucken. Auch das Motion Handling des 120 Hz Displays ist mit einer nahezu sofortigen Response Time für die meisten anderen TVs fast unerreichbar – normale LED Fernseher haben hier keine Chance.

Für den Fall, dass mehrer Leute mit dem CX zocken möchten ist er durch den weiten Blickwinkel perfekt dafür ausgestattet. Die Farben bleiben auch bei vergleichsweise schrägen Betrachtungswinkel lebendig und wirken keineswegs verwaschen. Dem nächsten Fifa Tournier mit der gesamten Mannschaft steht also nichts im Wege.

Der CX besitzt alle Features, die sich ein Gamer wünschen kann. Screen Tearing ist durch eine Variable Refresh Rate via HDMI Forum’s VRR ausgeschlossen und natürlich ist ein Auto Low Latency Mode vorhanden. Der Input Lag bei 4K @ 120 fps beträgt lediglich ~12 ms wodurch sich der Fernseher unglaublich reaktionsschnell beim Spielen anfühlt.

Das Soundsystem ist recht vernünftig und kann durchaus Laut werden – der Bass ist zwar ein wenig schwach, aber das kann durch Soundbars oder Hifi Systeme ausgeglichen werden. Dafür wird unkomprimierter Dolby Atmos Sound unterstützt um wirklich kinoreifen Sound aus allen Richtungen zu gewährleisten.

Burn-In ist nicht wirklich ein Problem – besonders beim Gaming nicht da hier keine statischen Bilder Stundenlang angezeigt werden, die den organischen LED’s schaden könnten. Das Risiko ist im Allgemeinen derart gering, dass es wirklich vernachlässigbar ist.

Wie man sieht kann HDR Gaming mit dem CX also nur Spaß machen!

Die besten PS5 Fernseher im Vergleich

Bildqualität
Hier wird die insgesamte Bildqualität des Fernsehers beim Gaming gemessen.
HDR-Gaming
Genauso wie es Videos und Filme mit HDR gibt, gibt es auch Videospiele mit besonders großem Konstrastumfang.
Betrachtungswinkel
Der Betrachtungswinkel eines Fernsehers ist der Winkel in dem man vor dem Gerät sitzen kann, ohne dass Farben verwaschen und Schwarz seine Tiefe verliert.
Input Lag
Der Input Lag ist die Verzögerung des Eingangssignals von der Bewegung am Controller / der Tastatur und Maus bis zum Bildschirm.
10ms15ms12ms
Motion Handling
Motion Handling bezeichnet die Darstellung von schnellen Inhalten. Dabei sollen Nachzieheffekte möglichst vermieden werden.
Auto Low Latency Mode
Als Auto Low Latency Mode bezeichnet man einen Modus, in den ein Fernseher automatisch schalten soll, wenn eine Spielekonsole angeschaltet wird. Der Modus reduziert die Latenz zwischen Ein- und Ausgangssignal.
HDMI 2.1
HDMI 2.1 ist ein Übertragungsstandard mit 48 Gbit/s. Das ermöglicht es, besonders anspruchsvolle Anforderungen für Gaming umzusetzen. Zum Beispiel 120 Hz bei 4K Auflösung.
Soundformate
So wie sich die Bildqualität verbessert, werden auch die Tonformate ständig verbessert. Es gibt verschiedene Surround-Sound-Formate, die von verschiedenen Fernsehern und Konsolen unterstützt werden.
Dolby True HDDolby True HDDolby True HD
Verfügbare Größen
Die verglichenen PS5 Fernseher sind in den folgenden Bildschirmgrößen verfügbar
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.
tvfindr Vitus
Vitus // tvfindr.com

Leistungsstarke Konsole sucht leistungsstarken Fernseher

Da es sich bei der Playstation 5 um eine Konsole mit unglaublich viel Power handelt, will die Wahl eines geeigneten Fernsehers wohl überlegt sein, damit sich das ganze Potenzial der Konsole auch auf das Bild übertragen lässt. Dadurch dass hierfür eine HDMI 2.1 Schnittstelle benötigt wird, sind die Einstiegsmodelle nicht mehr ganz so günstig, wie sie es noch bei der PS4 Pro waren. Aber für eine Auflösung von 4K mit 120 Hz wird nunmal eine größere Bandbreite von mindestens 40 Gbit/s benötigt. Daher fallen viele Fernseher schon einmal aus dem Raster, welche ansonsten auch sehr leistungsstark sind.

Mit dem Q70T haben wir ein unglaublich starkes Einstiegsmodell, welches über alle fürs Gaming relevanten Features verfügt. Jedoch kann die Bildqualität des VA-Panels und der geringe Betrachtungswinkel mit den beiden anderen Modellen nicht mithalten, wodurch diese eindeutig besser Punkten können. Sein Input Lag ist aber wirklich beeindruckend!

Der NANO90 verfolgt durch sein IPS-Panel einen komplett anderen Ansatz. Der Betrachtungswinkel ist sehr weit, wodurch Gaming in größeren Gruppen wirklich spaß macht. Leider ist durch den geringen Schwarzwert und den mäßigen Kontrast das Bild in dunklen Umgebungen nicht so ganz überzeugend. Aber mit 4K @ 120 Hz kann es der Koreaner trotzdem problemlos aufnehmen.

Mit dem LG CX ist man sozusagen in der Königsklasse angekommen. Es gibt nur sehr wenig was der OLED nicht kann. Er hat einen großartigen Input Lag bei der Auflösung von 4K mit einer Bildwiderholfrequenz von 120 Hz und vereint ansonsten auch alle Features die man benötigen könnte. Die Bildeigenschaften des OLEDs suchen seines gleichen und können von anderen LED Technologien noch nicht erbracht werden. Es handelt sich hier um ein zukunftssicheres Modell welches für lange Zeit genügend Power haben wird.

Hier nochmal meine Empfehlungen:
Günstigster HDMI 2.1 QLED Gaming mit Freunden High-End 2020 OLED