Die besten Fernseher unter 500 Euro 06/2020

Ein guter Fernseher muss nicht immer viel Geld kosten. Jenseits der 1.000 € gibt es eine riesige Auswahl verschiedener UHD TVs. Doch auch in der Preisklasse unter 500 € gibt es Geräte verschiedener namhafter Marken, die zwar nicht über die ganze Bandbreite technischer Features verfügen, aber trotzdem ein tolles Bild liefern. Hier empfehlen wir dir drei 4K Fernseher unter 500€ von Samsung, Philips und LG! Falls deine Anforderungen doch ein wenig spezifischer sind, probier doch einfach unseren Kaufberater aus.

Das sind die besten Fernseher unter 500 Euro im Jahr 2020

Preis/Leistung
Samsung UE50RU7099UXZG
Der Samsung RU7009 ist das günstige Einsteigermodell der 4K-Fernseher aus Südkorea. An technischen Extras hat er kaum etwas zu bieten, bietet aber eine grundsolide Basis und punktet mit tollem Bild. Besonders für Gamer ist er interessant. Durch das VA-Panel sehen Farben lebhaft und schwarze Bereiche sehr dunkel und tief aus. Leider ist der Betrachtungswinkel etwas schmal, doch bei gerader Betrachtung ist das kein Problem.
  • Sehr niedriger Input Lag
  • Einheitliches Bild
  • Bluetooth Audio
  • Schmaler Betrachtungswinkel
  • Mittelmäßiges HDR

Größen: 43, 50, 55, 65, 70, 75 Zoll
für helle Räume
LG 50UM7500PLA
Der LG UM7500 ist einer der gehobenen Fernseher der UHD Einstiegsreihe des südkoreanischen Herstellers LG. Er bietet einen guten Betrachtungswinkel dank IPS-Panel – doch das geht zulasten des Kontrastverhältnisses und des Schwarzwertes. Für helle Räume eignet er sich besser als für dunkle Räume. Gaming macht richtig Spaß, da Input Lag sehr gering und Motion Blur kaum vorhanden sind.
  • Guter Betrachtungswinkel
  • Sehr geringer Input Lag
  • Mittelmäßiges HDR
  • Mittelmäßiges Bild bei dunkler Umgebung

Größen: 43, 50, 55, 65, , Zoll
Mit Ambilight
Philips 43PUS7304/12
Mit "The One" präsentiert der niederländische Technik-Gigant einen 4K-Fernseher vor mit sehr prägnantem Namen vor. Der wichtigste Philips-Fernseher des Jahres – sagt der Hersteller selbst. Er punktet mit guten HDR Features und dem Dolby Cinema Paket.
  • Gute HDR Features (HDR10, HLG, HDR10+)
  • Dolby Vision
  • Dolby Atmos (Dolby Digital+)
  • kein Local Dimming

Größen: 43, 50, 55, 58, 65, 70 Zoll
1 Zuletzt aktualisiert vor 3 Stunden
43, 50, 55, 65, 70, 75 Zoll
10 Bit
60 Hz
VA Panel
UE43RU7099UXZG, UE50RU7099UXZG, UE55RU7099UXZG, UE65RU7099UXZG, UE70RU7099UXZG, UE75RU7099UXZG

Der beste Preis/Leistungs Fernseher unter 500 Euro
Samsung RU7099

Der Samsung RU7009 ist das Einsteigermodell der 2019er UHD Reihe von Samsung. Hier gibt es keinen Schickschnack, sondern nur das Wichtigste: ein großartiges Bild. Das VA-LCD Panel ist hier das gleiche wie beim Samsung RU7179, welcher lediglich andere Standfüße hat.

Für leidenschaftliche Gamer gibt es bessere Geräte in teureren Preisklassen. Doch wer gelegentlich Videospiele spielt, wird mit dem RU7099 sehr viel Spaß haben. Der Input Lag ist sehr gering, was sich extrem gut für actiongeladenes Gaming eignet. Leider gibt es etwas Motion Blur, was sich bei schnell bewegenden Inhalten äußert.

Leider ist der Betrachtungswinkel sehr schmal. Das ist allerdings kein Problem, wenn man direkt vor dem Fernseher sitzt. Der RU7099 ist in den Größen 43, 50, 55, 65, 70, und 75 Zoll erhältlich und besonders für gelegentliche Nutzer zu empfehlen, die sich nach Feierabend das Nachmittagsprogramm anschauen wollen oder ab und zu einen entspannten Fernsehabend machen möchten.

43, 50, 55, 65, , Zoll
10 Bit
60 Hz
VA Panel
43UM7500PLA, 50UM7500PLA, 55UM7510PLA, 65UM7510PLA, ,

Der beste Fernseher unter 500 Euro für helle Räume
LG UM7500

Der LG UM7500 gehört zum Mittelfeld der UHD Fernseher des südkoreanischen Herstellers. Im Gegensatz zum Samsung RU7099 verwendet der UM7500 ein IPS-Panel anstelle eines VA-Panels. Das resultiert darin, dass Kontrastverhältnis und Schwarzwert nicht so gut sind, wie beim RU7099. Daher eignet sich der UM7500 nur mittelmäßig für dunklere Umgebungen. Das eher gräuliche Schwarz macht sich sehr bemerkbar. Auch der Farbraum ist nicht so weit abgedeckt. Bei Tageslicht sieht das Bild wesentlich besser aus. Enthusiasten könnte das stören, während gelegentliche Nutzer damit wahrscheinlich kein Problem haben werden.

Wie beim RU7099 dürfen Gamer sich über den niedrigen Preis des UK6400 freuen. Der Input Lag ist sehr gering, was sich positiv bei schnellen Videospielen äußert. Schnelle Bewegungen können klar und flüssig dargestellt werden, ohne zu stocken oder zu verwischen.

Der UM7500 verfügt über drei Eingänge für HDMI und HDMI-ARC, zwei für USB, einen für Kabel oder Antenne sowie einen Netzwerkanschluss. Zwei der HDMI-Inputs gehen zur Seite raus, so dass eine Wandmontage kein Problem ist.

Der Betrachtungswinkel ist aufgrund des IPS-Panels weiter als bei VA-Panels. Daher kann der Fernseher aus jeglicher Position betrachtet werden und eignet sich dafür, während des Alltags zuhause einfach mal nebenher zu laufen. Für gelegentliche Nutzer, die in besonders hellen Räumen leben, macht der UM7500 eine tolle Figur.

43, 50, 55, 58, 65, 70 Zoll
10 Bit
60 Hz
IPS Panel
43PUS7304/12, 50PUS7304/12, 55PUS7304/12, 58PUS7304/12, 65PUS7304/12, 70PUS7304/12

Der beste Fernseher unter 500 Euro mit Ambilight
Philips 7304 The one

Mit “The One” präsentiert der niederländische Technik-Gigant einen 4K-Fernseher vor mit sehr prägnantem Namen vor. Der wichtigste Philips-Fernseher des Jahres – sagt der Hersteller selbst. So soll der Fernseher all das bieten sollen, was Ottonormalverbraucher verlangen: eine ansprechende Größe und einen verkraftbaren Preis. Damit ist “The One” angeblich der Eine für jeden TV-Interessenten. Seit Sommer 2019 ist er im Handel erhältlich. Er punktet mit einem schlanken Chassis und einem stabilen Standfuß, die den Fernseher sehr hochwertig aussehen lassen.

Zur Verfügung für Anschlüsse stehen vier HDMI 2.0b-Ports, zwei USB-Anschlüsse, ein analoger AV-Anschluss und ein digitaler Audio-Ausgang. Eine Besonderheit, die nur Philips unterstützt, ist die Ambilight LED-Leiste, die das Bild stimmungsvoll erweitert. Praktisch: Der Fernseher lässt sich auf dem Standfuß um 15 Grad drehen, was diesen Einsatzzweck sehr flexibel macht. Wer den 4K TV aufhängen lieber möchte, benötigt eine zusätzliche VESA-Wandhalterung.

Satte Farben, tiefes Schwarz und starke Kontraste sorgen für ein tolles Fernseh-Erlebnis. Das hochwertige Design ist ein tolles Bonus, das durch das stimmungsvolle Ambilight nur erweitert wird. Für anspruchsvolle Nutzer, denen Design genauso wichtig ist, wie das Bild, ist Philips “The One” eine echte Empfehlung. Er ist in 43, 50, 55, 58 und 70 Zoll erhältlich.

Nur leider ist er noch ein paar Euro teurer als die beiden anderen Fernseher.

Die besten Fernseher unter 500 Euro im Vergleich

Gaming
Zu guten Eigenschaften für Gaming gehören geringer Input Lag, wenig Motion Blur und eine ausreichende Bildfrequenz.
Betrachtungswinkel
Als Betrachtungswinkel bezeichnet man den Winkel, in dem man den Bildschirm betrachten kann, ohne dass die Farben verwaschen und die Helligkeit nachlässt.
Helle Umgebung
Eine klassische helle Umgebung wäre ein gut beleuchtetes Wohnzimmer mit vielen Fenstern. Gute Fernseher sollten in der Lage sein, in einem hellen Zimmer gutes Bild zu liefern.
Dunkle Umgebung
In dunklen Zimmern sollten Fernseher ebenfalls Inhalte richtig darstellen können. Dafür sind gute Schwarzwerte nötig, damit schwarze Inhalte in völliger Dunkelheit nicht dunkelgrau wirken.
Kinofilme
Um sich das Kinoerlebnis nach Hause zu holen, sollte ein guter Fernseher Bild und Ton abbilden können, der modernen Kinosälen gleichkommt.
Smart TV
Jeder Smart TV verfügt über eine Reihe von Smart Features, die die Bedienung erleichtern sollen. Dazu gehören neben Apps wie Netflix oder Amazon Prime Video auch Sprachsteuerung per Amazon Alexa und Google Assistant sowie Apple AirPlay 2.
Ausstattung
Zur Ausstattung zählen die Anzahl der Anschlüsse um Flexibilität für die technische Peripherie zu gewährleisten.
Verfügbare Größen
Die verglichenen Fernseher unter 500 Euro sind in den folgenden Bildschirmgrößen verfügbar
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.
tvfindr Vitus
Vitus // tvfindr.com

Was macht den besten Fernseher unter 500€ in 2019 aus?

Der beste Fernseher unter 500€ richtet sich nach Bedürfnissen des Nutzers. Wer keine technischen Features braucht und den Fernseher nur für wenige verschiedene Zwecke benutzt, bekommt statt zusätzlicher Features ein größeres Gerät. Zum gelegentlichen Videospielen oder für das Nachmittagsprogramm eignen sich alle drei Fernseher hervorragend. Auch Blu-rays und Streaming auf Netflix oder Amazon Prime Video machen mit allen Geräten großen Spaß. Zufriedenstellende Lösungen gibt es bereits zum kleinen Preis!

Hier nochmal meine Empfehlungen:
Preis/Leistung für helle Räume Mit Ambilight