Die besten 40 – 43 Zoll Fernseher 12/2019

tvfindr

Wer in einem kleinen Zimmer oder einer kleinen Wohnung lebt, braucht in der Regel keinen riesigen Fernseher. Außerdem lässt das verfügbare Budget nicht immer eine solche Investition zu. Für gelegentliches Fernsehen genügt ein kleiner 40 oder 43 Zoll Fernseher. Ob als Erstgerät im kleinen Wohnzimmer oder als Zweitgerät in Schlafzimmer, Küche, Bad oder Flur.

Wir stellen auf dieser Seite drei Geräte vor, die unterschiedliche Stärken und Schwächen haben, aber allesamt 40 oder 43 Zoll groß sind. Für jeden Anwendungsbereich und jedes Budget ist somit etwas dabei. Weitere Informationen zum richtigen Sitzabstand gibt es übrigens bei unserem Kaufberater!

Das sind die besten 40 43 Zoll Fernseher im Jahr 2020

Solider Einstieg
UE43RU7179UXZG
Beim Samsung RU7179 gibt es eine hochwertige Grundausstattung und kaum technische Zusatzfeatures. Auch das 43 Zoll Modell das günstigsten 4K TVs des Samsung 2019er Line-Ups bietet ein sehr gutes Bild mit schönem Kontrast zum günstigen Preis.
  • Tiefes Schwarz
  • Guter Kontrast
  • Geringer Input Lag
  • Gute Smart Features
  • Günstiger Preis
  • Kein Local Dimming
  • HDR
  • Betrachtungswinkel

Größen: 43, 50, 55, 58, 65, 75 Zoll
Android
KD-43XG8096
Der Sony XG80 gehört aufgrund verschiedener Eigenschaften zu den besten 43 Zoll Fernsehern. Er ist günstig, bietet einen sehr breiten Betrachtungswinkel und ist hell genug für gut beleuchtete Zimmer. Außerdem verfügt er über gute Smart Features dank Android TV.
  • Gute Helligkeit
  • Motion Handling
  • Betrachtungswinkel
  • Smart Features
  • Kein Local Dimming
  • Schwarzwert & Kontrast
  • HDR

Größen: 43, 49, 55, 65, 75 Zoll
QLED
GQ43Q60RGTXZG
Der Samsung Q60R ist der Einsteiger in die beliebte QLED-Serie. Er ist ein starker 43 Zoll Fernseher für Gaming, Filme und Serien. Die Smart Features stimmen hier ebenfalls. Auf einige Features muss man im Vergleich zu größeren QLEDs verzichten, doch das schont den Preis.
  • QLED
  • Tiefes Schwarz
  • Geringer Input Lag
  • Gute Smart Features
  • Kontrast & HDR
  • Kein Local Dimming
  • Betrachtungswinkel

Größen: 43, 49, 55, 65, 75, 82 Zoll
43, 50, 55, 58, 65, 75 Zoll
10 Bit
60 Hz
VA Panel
UE43RU7179UXZG, UE50RU7179UXZG, UE55RU7179UXZG, UE58RU7179UXZG, UE65RU7179UXZG, UE75RU7179UXZG

Der beste solide Einstiegs 40 43 Zoll Fernseher
Samsung RU7179

Den Samsung RU7179 gibt es in gleich sechs Bildschirmgrößen von 43 Zoll bis 75 Zoll. Auf technische Extras wird hier weitestgehend verzichtet – hier zählen starke Bildqualität und ein einstiegsfreundlicher Preis. Wenn wenig Geld ausgeben die Devise ist, ist der Samsung RU7179 definitiv einen Blick wert.

Das 43 Zoll Modell des RU7179 verfügt über ein VA Panel mit 60 Hz. Darunter leidet der Betrachtungswinkel des Fernsehers, was bedeutet, dass bei Betrachtungen von der Seite ab etwa 20 Grad sowohl Helligkeit als auch Farbtiefe in die Knie gezwungen werden. Daher ist eine Betrachtung von vorne empfohlen. Dafür sorgt das Panel für tiefes Schwarz und einen schönen Kontrast. Filme und Videospiele sehen sehr gut aus.

Bei HDR-Inhalten merkt man allerdings, dass der RU7179 ein Einstiegsmodell ist: Die Spitzenhelligkeit und Farbraumabdeckung sind nicht hoch genug, um HDR Content eindrucksvoll abzubilden. Das gilt zum Beispiel für Ultra HD Blu-rays mit HDR oder spezielle Videospiele. Dennoch werden die Formate HDR10, HDR10+ sowie HLG unterstützt. Inhalte mit gewöhnlichem Dynamikumfang sehen jedoch sehr gut aus, wodurch der 43 Zoll Fernseher für Filmabende, Videospiele oder Netflix-Nächte vollkommen ausreicht. Auch Zocker werden auf ihre Kosten kommen: Der Input Lag ist bei 1080p sowie bei 4K mit 11ms extrem gering. Das ermöglicht actiongeladenes und sehr responsives Gaming.

43, 49, 55, 65, 75 Zoll
10 Bit
60 Hz
IPS Panel
KD-43XG8096, KD-49XG8096, KD-55XG8096, KD-65XG8096, KD-75XG8096

Der beste 40 43 Zoll Fernseher mit Android
Sony XG80

Auch beim Sony XG80 haben wir es mit einem Einstiegsgerät zu tun. Der Preis schont das Budget und für den Funktionsumfang lohnt er sich. Von dieser Auswahl unterscheidet er sich, da ein anderes Panel verbaut ist. Das IPS Panel mit 60 Hz bewirkt einen sehr weiten Betrachtungswinkel, sodass Farben auch bei angewinkelter Betrachtung nicht verwaschen und die Helligkeit nicht nachlässt.

Allerdings hat das seinen Preis: Der Schwarzwert ist bei IPS Panels nicht so gut, wie bei anderen Modellen. Das gilt auch für den Sony XG80. Deshalb eignet er sich eher für gut beleuchtete Zimmer, denn er kann auch angemessen hell werden. Wer also gerne in einer größeren Gruppe Videospiele spielt oder Filme sowie Sport schaut und gleichzeitig wenig Geld ausgeben möchte, macht mit dem Sony XG80 alles richtig.

Der Input Lag ist hier höher als bei anderen Modellen seiner Klasse: 34 ms bei 4K @ 60 Hz sowie 32 ms bei 1080p @ 60 Hz. Das macht den Sony XG80 zu einem guten Fernseher für gelegentliches Gaming. Anspruchsvolle Zocker sollten lieber zu einem anderen Fernseher greifen. Der Samsung RU7179 und Q60R können das besser.

Da der Sony XG80 ein Android TV ist, steht durch den Google Play Store eine fantastische Auswahl verschiedenster Apps zur Verfügung. Auch das Betriebssystem Android 8.0 Oreo funktioniert gut. Kompatibilität mit Amazon Alexa oder Google Assistant zur Sprachsteuerung sind bereits implementiert.

43, 49, 55, 65, 75, 82 Zoll
10 Bit
60 Hz
VA Panel
GQ43Q60RGTXZG, GQ49Q60RGTXZG, GQ55Q60RGTXZG, GQ65Q60RGTXZG, GQ75Q60RGTXZG, GQ82Q60RGTXZG

Der beste QLED 40 43 Zoll Fernseher
Samsung Q60R

Beim 43 Zoll Modell des Samsung Q60R ist ebenfalls ein VA Panel verbaut, was die bekannten Vor- und Nachteile mitbringt: Tiefes Schwarz und guter Kontrast und ein eingeschränkter Betrachtungswinkel. Die Helligkeit des Fernsehers ist jedoch höher als beim RU7179, wodurch er sich viel besser für hellere Räume eignet und HDR Inhalte besser darstellen kann. Die Helligkeit für SDR-Inhalte ist ebenfalls fantastisch. Das 43 Zoll Modell hat im Gegensatz zu den Modellen ab 55 Zoll aber nur ein 60 Hz Panel.

Für Blockbuster, Serien und Videospiele ist der Q60R eine sehr gute Wahl. Schnelle Inhalte werden ohne Motion Blur dargestellt, was gut für Actionfilme und Sport ist. Der Input Lag liegt bei 6 ms bei 1080p @ 120 Hz sowie 14 ms bei 4K @ 60 Hz. VRR senkt den Input Lag sogar noch ein wenig. Das sind exzellente Werte. Dadurch eignet sich der Q60R sehr gut als Fernseher für die Playstation 4 Pro und aufgrund von VRR durch FreeSync besonders für die Xbox One S / X.

Wie auch beim RU7179 sind die Smart Features sehr gut. Das hauseigene Betriebssystem Tizen ermöglicht Sprachsteuerung per Google Assistant, Amazon Alexa oder Samsung Bixby. Außerdem ist Apple AirPlay 2 verfügbar.

Die selbe Technik, wie beim Q60R steckt auch in den Lifestyle TVs von Samsung. “The Frame” sieht aus wie ein Bilderrahmen und kann auch, wenn er nicht als TV genutzt wird einfach Kunstwerke anzeigen. Die neuste Lifestyle-TV Variante von Samsung ist “The Serif” der sich vor allem an stilbewusste Kunden richtet.

Die besten 40 43 Zoll Fernseher im Vergleich

Gaming
Zu guten Eigenschaften für Gaming gehören geringer Input Lag, wenig Motion Blur und eine genügende Bildfrequenz.
Betrachtungswinkel
Als Betrachtungswinkel bezeichnet man den Winkel, in dem man den Bildschirm betrachten kann, ohne dass die Farben verwaschen und die Helligkeit nachlässt.
Helle Umgebung
Eine klassische helle Umgebung wäre ein gut beleuchtetes Wohnzimmer mit vielen Fenstern. Gute Fernseher sollten in der Lage sein, in einem hellen Zimmer gutes Bild zu liefern.
Dunkle Umgebung
In dunklen Zimmern sollten Fernseher ebenfalls Inhalte richtig darstellen können. Dafür sind gute Schwarzwerte notwendig, damit schwarze Inhalte in völliger Dunkelheit nicht dunkelgrau wirken.
Kinofilme
Um sich das Kinoerlebnis nach Hause zu holen, sollte ein guter Fernseher Bild und Ton abbilden können, der modernen Kinosälen gleichkommt.
HDR
Wer sich gerne hochauflösende Inhalte wie Blu-rays oder 4K Streaming anschaut, braucht einen Fernseher mit weitem Gamut und guter Spitzenhelligkeit. Nur so können Filme und Serien mit hohem Kontrastumfang dargestellt werden.
Smart TV
Jeder Smart TV verfügt über eine Reihe von Smart Features, die die Bedienung erleichtern sollen. Dazu gehören neben Apps wie Netflix oder Amazon Prime Video auch Sprachsteuerung per Amazon Alexa und Google Assistant sowie Apple AirPlay 2.
Ausstattung
Zur Ausstattung zählen die Anzahl der Anschlüsse um Flexibilität für die technische Peripherie zu gewährleisten.
Besonderheiten
Nicht alle Fernseher verfügen über die gleichen technischen Besonderheiten. Hier kann nach Bedürfnissen gewählt werden.
GünstigSportQLED
Verfügbare Größen
Die verglichenen 40 43 Zoll Fernseher sind in den folgenden Bildschirmgrößen verfügbar
Preise für die 43 Zoll Bildschirmdiagonale
Preise für die 43 Zoll Bildschirmdiagonale
Preise für die 43 Zoll Bildschirmdiagonale
* Ungefährer Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten // Zuletzt aktualisiert am 20. February 2020 um 19:29 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
tvfindr Vitus
Vitus // tvfindr.com

Was macht den besten 40 43 Zoll Fernseher aus?

Fakt ist, dass es sich bei Fernsehern mit dieser Bildschirmdiagonale um Einstiegsgeräte handelt. Wer mehr Features, eine höhere Bildqualität und bessere Eigenschaften wünscht, muss zu einem größeren Gerät greifen. Das bedeutet jedoch keineswegs, dass die ausgewählten 40 43 Zoll Fernseher schlecht sind. Wie üblich bekommt man das, was man bezahlt. Die Bildqualität stimmt bei allen Geräten ohne Frage – Einzig der Funktionsumfang ist teilweise etwas eingeschränkt.

Das günstigste Einsteigermodell mit 43 Zoll ist der Samsung RU7179. Wer aufs Geld achten, aber nicht auf 4K Qualität verzichten möchte, findet hier den idealen Kompromiss. Technische Extras gibt es hier kaum, dafür aber ein grundsolides Bild mit guten Smart Features. Besonders für Gaming ist der RU7179 eine sehr gute Wahl.

Der Sony XG80 verfolgt eine andere Stärke: Ein breiter Betrachtungswinkel dank IPS Panel ermöglicht bequemes Fernsehen in einer größeren Gruppe, zum Beispiel für Sport oder gemeinsame Videospiele. Er ist eine bessere Wahl für helle Räume, da der Schwarzwert nicht so gut ist, wie bei anderen 43 Zoll Fernsehern.

Der teuerste Fernseher in dieser Auswahl ist der Samsung Q60R. Er ist der Alleskönner der 43 Zoll Fernseher und es wird schwierig, einen 4K Fernseher zu finden, der ein besseres Preis-Leistungsverhältnis besitzt. Für Kinofilme, Gaming, HDR und SDR, dunkle Räume sowie gut beleuchtete Zimmer ist er eine tolle Wahl. Der Q60R verfügt über die besten Features, die ein 43 Zoll Fernseher zu bieten hat.

Hier nochmal meine Empfehlungen:
Solider Einstieg Android QLED
tv
Mehr zu neuen TVs?
Dann abonniere unseren TV-Newsletter und bleibe informiert zu Neuheiten aus der Fernseher Welt ...
 
Mehr fürs Heimkino?
... oder abonniere unseren Heimkino-Newsletter um das Kino-Erlebnis nach Hause zu holen!
 
popcorn