Philips Fernseher 2020 & 2022er Lineup im Vergleich

Philips Logo

Die niederländische Firma Philips hat sich mittlerweile auf Gesundheitstechnologie spezialisiert, doch auch in der Unterhaltungsbranche mischen sie mit Hilfe des chinesischen Unternehmens TPV Technology noch immer mit. Denn vor allem ihre mit Ambilight ausgestatteten Fernseher sind weiterhin sehr beliebt, da sie ein ganz neues Fernseh-Erlebnis bieten.

2021 bringt Philips neue OLED-Modelle auf den Markt, die durch eben jenes Ambilight hervorstechen, jedoch auch die LG-Technologie der organischen, selbstleuchtenden Pixel nutzt. Zudem sind sie meist preiswerter, was sie durchaus konkurrenzfähig auf dem Markt macht.

Philips 2022 TV Lineup

Philips hat in einem eigenen Event sein TV-Lineup 2022 enthüllt. So wird es verbesserte OLEDs mit einem EX-Panel geben und auch The One bekommt weitere Anpassungen.

Philips OLED807 mit EX-Panel und weiteren Verbesserungen

Der Philips OLED807 ist der Nachfolger des OLED806 und bietet diverse Verbesserung, die den Fernseher zu einem noch besseren Kandidaten machen. Im Modell aus dem 2022er Lineup wird das neue EX-Panel verbaut, wodurch der Bildschirm bis zu 30 % heller werden kann. Zudem wird durch die neue Bildverarbeitung mehr auf eine automatische Bildanpassung gesetzt, um Inhalte noch optimaler genießen zu können.

Das EX-Panel wird in den Größen 55, 65 und 77 Zoll verbaut sein; die 48 Zoll-Variante muss mit einem normalen OLED-Panel auskommen.

Verbesserter "The One", 86 Zoll und weitere Modellnamen

Der beliebte Allrounder von Philips, The One, erhält dieses Jahr ebenfalls einige Verbesserung. Hierzu zählt vor allem das 120Hz-Panel, was vor allem Gamern, die die neuen Konsolen nutzen, gefallen wird. Der Philips PUS8807 erscheint zudem das erste Mal in großen 86 Zoll und ist damit der erste Fernseher von Philips in dieser Größe.

Die weiteren, neuen Modelle findet ihr in folgender Tabelle:

Philips Lineup 2022OLED807OLED70795078807850780077607
43″43PUS8807/1243PUS8507/1243PUS8007/1243PUS7607/12”
48″48OLED807/1248OLED707/12
50″50PUS8807/1250PUS8507/1250PUS8007/1250PUS7607/12”
55″55OLED807/1255OLED707/1255PML9507/1255PUS8807/1255PUS8007/1255PUS7607/12”
58″58PUS8507/12
65″65OLED807/1265OLED707/1265PML9507/1265PUS8807/1265PUS8507/1265PUS8007/1265PUS7607/12”
70″70PUS8007/1270PUS7607/12”
75″75PML9507/1275PUS8807/1275PUS8007/12
77″77OLED807/12
86″86PUS8807/12

Philips 2021 OLED+ Serie

Auch 2021 bringt Philips OLED+ Modelle raus, die beim Verbraucher als Rundum-Paket fungieren sollen. Denn bei diesen OLEDs bekommt man nicht nur das Philips-typische Ambilight, sondern noch eine integrierte Soundanlage! Durch die Partnerschaft mit Bowers & Wilkins besitzen diese Modelle bereits eine Soundbar, die die nativen Lautsprecher anderer Flachbildschirme schlicht in den Schatten stellen.

Philips OLED+936 (2021)

Es ist kein Wunder, dass der Philips OLED+ 936 unseren Titel des besten OLED-TV in 2021 gewonnen hat! Er besitzt alles, was auch von anderen Spitzenmodellen der Konkurrenten verlangt wird und dazu noch einige weitere Alleinstellungsmerkmale, die es so nur bei diesem Modell gibt.

Da wäre das verbaute OLED-Evo-Panel, das heller werden kann, als reguläre OLEDs und das auch dem berüchtigten Burn-In-Risiko entgegenwirkt. Dadurch stechen Highlights mehr heraus und HDR-Inhalte werden nochmals prachtvoller dargestellt.

Dazu kommt noch das 4-seitige Ambilight, welches den Raum in die Farben des Geschehens getaucht, was für eine Immersion sorgt, die es so nur bei integriertem Ambilight gibt.

Zu guter Letzt wurde sich auch bereits um eine Soundlösung gekümmert, denn fast schon gewohnt fehlt es den Flachbildschirmen meist an Bass. Hier kommt eine Soundbar von Bowers & Wilkins zum Einsatz, die dem entgegenwirken soll und denen native Lautsprecher nicht das Wasser reichen können.

Somit kriegt man bei diesem OLED+ Modell wirklich alles, denn auch die Gamer können sich über entsprechende Features freuen!

Reflexionen Icon
Reflexionen
77%
Philips 65OLED+936
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
92%
Philips 65OLED+936
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
96%
Philips 65OLED+936
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
90%
Philips 65OLED+936
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
93%
Philips 65OLED+936
Gaming Icon
Gaming
97%
Philips 65OLED+936
Sport Icon
Sport
83%
Philips 65OLED+936
Ausstattung Icon
Ausstattung
84%
Philips 65OLED+936
Philips 65OLED+936
Reflexionen
77%
Philips 65OLED+936
Betrachtungswinkel
92%
Philips 65OLED+936
SDR-Bildqualität
96%
Philips 65OLED+936
HDR-Bildqualität
90%
Philips 65OLED+936
Filme & Streaming
93%
Philips 65OLED+936
Gaming
97%
Philips 65OLED+936
Sport
83%
Philips 65OLED+936
Ausstattung
84%
Philips 65OLED+936
Wertung v2.03

Philips OLED+936 Pro/Kontra

  • HDR-Bildqualität
  • 4-seitiges Ambilight
  • Soundbar von Bowers & Wilkins
  • Gaming-Features
  • Nur 2 HDMI2.1-Schnittstellen

Philips OLED+986 (2021)

Beim Philips OLED+ 986 handelt es sich so gesehen um kein eigenständiges Modell, da er technisch auf dem gleichen Stand wie der Philips OLED+ 936 liegt. Er bietet auch eine Soundbar von Bowers & Wilkins, die jedoch ein bisschen mehr auf dem Kasten hat. Sie ist zunächst etwas größer und kann separat zur Musikwiedergabe mit audiophiler Klangqualität genutzt werden. Dadurch kann der OLED auch als Musikanlage dienen.

Darüber hinaus verfügt der 986 über eine hervorragende HDR-Bildqualität, die vor allem durch das OLED-Evo-Panel gegeben ist. Dadurch wird er etwas heller und schont gleichzeitig auch die empfindlichen Pixel, sodass das Burn-In-Risiko weiter gesenkt wird.

Zusätzlich bietet auf der Philips 986 das berüchtigte Ambilight, das es so nur bei Philips gibt. Auf vier Seiten verbaut, erweitert es nicht nur das Sichtfeld, sondern hüllt auch das Wohnzimmer in die passende Atmosphäre zum gezeigten Bild. Gamer profitieren auch endlich vom Ambilight, denn endlich besitzen Philips-Fernseher auf HDMI 2.1-Anschlüsse.

Reflexionen Icon
Reflexionen
77%
Philips 65OLED+986
77%
Philips 65OLED+936
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
92%
Philips 65OLED+986
92%
Philips 65OLED+936
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
96%
Philips 65OLED+986
96%
Philips 65OLED+936
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
90%
Philips 65OLED+986
90%
Philips 65OLED+936
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
93%
Philips 65OLED+986
93%
Philips 65OLED+936
Gaming Icon
Gaming
97%
Philips 65OLED+986
97%
Philips 65OLED+936
Sport Icon
Sport
83%
Philips 65OLED+986
83%
Philips 65OLED+936
Ausstattung Icon
Ausstattung
84%
Philips 65OLED+986
84%
Philips 65OLED+936
Philips 65OLED+986
Philips 65OLED+936
Reflexionen
77%
Philips 65OLED+986
77%
Philips 65OLED+936
Betrachtungswinkel
92%
Philips 65OLED+986
92%
Philips 65OLED+936
SDR-Bildqualität
96%
Philips 65OLED+986
96%
Philips 65OLED+936
HDR-Bildqualität
90%
Philips 65OLED+986
90%
Philips 65OLED+936
Filme & Streaming
93%
Philips 65OLED+986
93%
Philips 65OLED+936
Gaming
97%
Philips 65OLED+986
97%
Philips 65OLED+936
Sport
83%
Philips 65OLED+986
83%
Philips 65OLED+936
Ausstattung
84%
Philips 65OLED+986
84%
Philips 65OLED+936
Wertung v2.03

... verglichen mit Philips OLED+936

  • HDR-Bildqualität
  • 4-seitiges Ambilight
  • Größere Soundbar von Bowers & Wilkins
  • Für audiophile Klangqualität
  • Gaming Features

Philips 2021 OLEDs

Die OLED-Technologie ist eine der fortschrittlichsten Technologien auf dem Markt und auch bei der Marke Philips vertreten. Typisch ist das perfekte Schwarz und der theoretisch unendliche Kontrast, da die organischen Pixel einzeln für sich selbst leuchten können. Meist können OLEDs aber nicht so hell werden, weswegen sie ihre großartige Bildqualität vor allem in dunklen Räumen entfalten.

Philips OLED705 (2021)

Eigentlich gehört der OLED705 noch zum 2020er Lineup, jedoch erschien das Modell erste Anfang 2021. So oder so kann er mit seinen Werten überzeugen, denn neben einem OLED-Panel mit typisch hervorragender Bildqualität, besitzt der Fernseher auch das bekannte Ambilight, dass hier an drei Seiten des Fernsehers zu finden ist. Dadurch ist er eher ungeeignet für eine Wandmontage.

Durch den theoretisch unendlichen Kontrast und dem perfekten Schwarz ist er vor allem für Film- und Serienfans ein guter Kandidat. Darüber hinaus ist Dolby Vision und HDR10+ vorhanden, sowie Dolby Atmos und DTS.

Zwar kommen Gamer auch auf ihre Kosten, müssen jedoch auf eine HDMI 2.1-Schnittstelle verzichten und damit auf essentielle Features, die für die neuen Konsolen benötigt werden.

Reflexionen Icon
Reflexionen
61%
Philips 55OLED705
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
89%
Philips 55OLED705
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
94%
Philips 55OLED705
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
77%
Philips 55OLED705
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
87%
Philips 55OLED705
Gaming Icon
Gaming
68%
Philips 55OLED705
Sport Icon
Sport
78%
Philips 55OLED705
Ausstattung Icon
Ausstattung
74%
Philips 55OLED705
Philips 55OLED705
Reflexionen
61%
Philips 55OLED705
Betrachtungswinkel
89%
Philips 55OLED705
SDR-Bildqualität
94%
Philips 55OLED705
HDR-Bildqualität
77%
Philips 55OLED705
Filme & Streaming
87%
Philips 55OLED705
Gaming
68%
Philips 55OLED705
Sport
78%
Philips 55OLED705
Ausstattung
74%
Philips 55OLED705
Wertung v2.03

Philips OLED705 Pro/Kontra

  • 3-seitiges Ambilight
  • Bildqualität dunkle Umgebung
  • Betrachtungswinkel
  • Dolby Vision
  • Dolby Atmos & DTS
  • Kein HDMI 2.1
  • Ungeeignet für eine Wandmontage

Philips OLED706 (2021)

Der OLED 706 eignet sich für jeden, der einen guten Fernseher mit einer tollen Bildqualität und Ambilight im Wohnzimmer stehen haben möchte. Dank des OLED Panels erreicht der Fernseher ein perfektes Schwarz und einen theoretisch unendlichen Kontrast, weswegen sich das Gerät am besten für dunkle Räume eignet.

Hier kommt auch das Markenzeichen Philips am besten zur Geltung, denn der OLED 706 verfügt über ein 3-seitiges Ambilight, dessen intelligente LEDs den Fernseher umranden und farblich auf die Handlungen des Bildschirms reagieren. Da jedoch nur drei Seiten beleuchtet werden, ist von einer Wandmontage abzuraten, da das Ambilight dann nicht gut zur Geltung kommt.

Auch im Gaming-Bereich bietet der OLED alles, was man sich wünschen kann. Im Vergleich zum Vorjahr wurde hier enorm aufgestockt, weswegen man sich nicht mehr zwischen einem Gaming-Fernseher und einem TV mit Ambilight entscheiden muss. Zwei HDMI 2.1-Schnittstellen liefern alles erforderliche, was man für die neuen Konsolen benötigt, weswegen man sich direkt ins Abenteuer stürzen kann.

Vergleicht man die beiden Fernseher, sieht man direkt, dass sie sich vor allem im Gaming-Bereich voneinander unterscheiden. Das ist auch kein Wunder, denn während der OLED705 noch keine HDMI 2.1-Schnittstelle besitzt, ist der OLED706 bereits mit zwei ausgestattet und allen entsprechenden Features. Hinzu kommt, dass der OLED706 etwas heller werden kann, aber immer noch eher für dunkle Wohnzimmer geeignet ist.

Reflexionen Icon
Reflexionen
66%
Philips 55OLED706
61%
Philips 55OLED705
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
89%
Philips 55OLED706
89%
Philips 55OLED705
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
95%
Philips 55OLED706
94%
Philips 55OLED705
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
82%
Philips 55OLED706
77%
Philips 55OLED705
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
89%
Philips 55OLED706
87%
Philips 55OLED705
Gaming Icon
Gaming
96%
Philips 55OLED706
68%
Philips 55OLED705
Sport Icon
Sport
80%
Philips 55OLED706
78%
Philips 55OLED705
Ausstattung Icon
Ausstattung
81%
Philips 55OLED706
74%
Philips 55OLED705
Philips 55OLED706
Philips 55OLED705
Reflexionen
66%
Philips 55OLED706
61%
Philips 55OLED705
Betrachtungswinkel
89%
Philips 55OLED706
89%
Philips 55OLED705
SDR-Bildqualität
95%
Philips 55OLED706
94%
Philips 55OLED705
HDR-Bildqualität
82%
Philips 55OLED706
77%
Philips 55OLED705
Filme & Streaming
89%
Philips 55OLED706
87%
Philips 55OLED705
Gaming
96%
Philips 55OLED706
68%
Philips 55OLED705
Sport
80%
Philips 55OLED706
78%
Philips 55OLED705
Ausstattung
81%
Philips 55OLED706
74%
Philips 55OLED705
Wertung v2.03

... verglichen mit Philips OLED705

  • 3-seitiges Ambilight
  • HDR-Bildqualität
  • Gaming-Features
  • HDMI 2.1
  • VRR und ALLM
  • Ungeeignet für eine Wandmontage

Philips OLED806 (2021)

Auch beim OLED806 muss man sich nicht mehr zwischen Ambilight und Gaming-Features entscheiden. Dahingehend hat Philips ordentlich aufgestockt und der OLED bietet darüber hinaus ein 4-seitiges Ambilight, wodurch das Farbspiel auch bei einer Wandmontage wunderbar zur Geltung kommt.

Die typische OLED-Bildqualität mit einem perfekten Schwarz und einem theoretisch unendlichen Kontrast kann jeden überzeugen, auch wenn man den Fernseher bevorzugt in dunklen Räumen nutzen sollte. Gamer profitieren nun ebenfalls vom Ambilight, denn darüber hinaus besitzt der OLED806 zudem zwei HDMI 2.1-Anschlüsse, wodurch der Philips Fernseher für die neuen Konsolen gerüstet ist. Xbox Nutzer freuen sich zusätzlich über Dolby Gaming danke Dolby Vision.

Die Unterschiede zum OLED706 sind gering und fallen dem normalen Nutzer kaum auf. Lediglich beim Ambilight sieht man den Unterschied, da der OLED806 über ein 4-seitiges verfügt.

Reflexionen Icon
Reflexionen
68%
Philips 55OLED806
66%
Philips 55OLED706
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
89%
Philips 55OLED806
89%
Philips 55OLED706
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
96%
Philips 55OLED806
95%
Philips 55OLED706
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
83%
Philips 55OLED806
82%
Philips 55OLED706
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
90%
Philips 55OLED806
89%
Philips 55OLED706
Gaming Icon
Gaming
96%
Philips 55OLED806
96%
Philips 55OLED706
Sport Icon
Sport
82%
Philips 55OLED806
80%
Philips 55OLED706
Ausstattung Icon
Ausstattung
84%
Philips 55OLED806
81%
Philips 55OLED706
Philips 55OLED806
Philips 55OLED706
Reflexionen
68%
Philips 55OLED806
66%
Philips 55OLED706
Betrachtungswinkel
89%
Philips 55OLED806
89%
Philips 55OLED706
SDR-Bildqualität
96%
Philips 55OLED806
95%
Philips 55OLED706
HDR-Bildqualität
83%
Philips 55OLED806
82%
Philips 55OLED706
Filme & Streaming
90%
Philips 55OLED806
89%
Philips 55OLED706
Gaming
96%
Philips 55OLED806
96%
Philips 55OLED706
Sport
82%
Philips 55OLED806
80%
Philips 55OLED706
Ausstattung
84%
Philips 55OLED806
81%
Philips 55OLED706
Wertung v2.03

... verglichen mit Philips OLED706

  • 4-seitiges Ambilight
  • Für Wandmontage geeignet
  • HDR-Bildqualität
  • Gaming Features
  • HDMI 2.1
  • VRR und ALLM
  • Dolby Gaming

Philips 2020 OLED

Die OLED-Technologie ist eine der fortschrittlichsten Technologien auf dem Markt und auch bei der Marke Philips vertreten. Typisch ist das perfekte Schwarz und der theoretisch unendliche Kontrast, da die organischen Pixel einzeln für sich selbst leuchten können. Meist können OLEDs aber nicht so hell werden, weswegen sie ihre großartige Bildqualität vor allem in dunklen Räumen entfalten.

Philips OLED 805 (2020)

Der OLED805 konnte 2020 bereits mit seiner hervorragenden Bildqualität und dem 3-seitigen Ambilight überzeugen, das Filmen und Serien noch mal das gewisse Etwas gibt. Denn genau das ist auch die Zielgruppe des OLED805. Durch eine Spitzenhelligkeit von nur ~800 Nits eignet sich der TV vor allem in dunklen Räumen. Dann kommt auch das Ambilight am besten zur Geltung.

Beim OLED805 musste man sich noch entscheiden, ob man einen Fernseher mit Ambilight oder einen Gaming-Fernseher haben möchte. Denn auch wenn der TV gut zum Zocken geeignet ist, besitzt er keine HDMI 2.1-Schnittstelle, wodurch er auch nicht alle Features wie eine VRR für die neuen Konsolen besitzt. Dadurch ist auch kein [email protected] möglich.

Im Vergleich zum Vorjahr ist auch hier der Unterschied deutlich: Durch die zwei HDMI 2.1 Anschlüsse ist der OLED806 besser für’s Gaming und vor allem für die neuen Konsolen geeignet. Darüber hinaus gibt es jedoch keine großen Änderungen.

Artikel zum Philips OLED 805
Reflexionen Icon
Reflexionen
65%
Philips 55OLED805
68%
Philips 55OLED806
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
89%
Philips 55OLED805
89%
Philips 55OLED806
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
95%
Philips 55OLED805
96%
Philips 55OLED806
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
80%
Philips 55OLED805
83%
Philips 55OLED806
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
88%
Philips 55OLED805
90%
Philips 55OLED806
Gaming Icon
Gaming
80%
Philips 55OLED805
96%
Philips 55OLED806
Sport Icon
Sport
80%
Philips 55OLED805
82%
Philips 55OLED806
Ausstattung Icon
Ausstattung
75%
Philips 55OLED805
84%
Philips 55OLED806
Philips 55OLED805
Philips 55OLED806
Reflexionen
65%
Philips 55OLED805
68%
Philips 55OLED806
Betrachtungswinkel
89%
Philips 55OLED805
89%
Philips 55OLED806
SDR-Bildqualität
95%
Philips 55OLED805
96%
Philips 55OLED806
HDR-Bildqualität
80%
Philips 55OLED805
83%
Philips 55OLED806
Filme & Streaming
88%
Philips 55OLED805
90%
Philips 55OLED806
Gaming
80%
Philips 55OLED805
96%
Philips 55OLED806
Sport
80%
Philips 55OLED805
82%
Philips 55OLED806
Ausstattung
75%
Philips 55OLED805
84%
Philips 55OLED806
Wertung v2.03

... verglichen mit Philips OLED806

  • 3-seitiges Ambilight
  • Bildqualität in dunkler Umgebung
  • Bildverarbeitung
  • HDR Performance
  • Kein HDMI 2.1
  • Keine VRR

Philips 2021 & 2020 The One - Performance Series

Der Eine für Alles. So könnte man die The One – Performance Series beschreiben, denn er ist der Allrounder von Philips inklusive Ambilight. Er richtet sich vor allem an Film- und Serienfans, jedoch mit einigen Einschränkungen.

Philips 8506 (2021)

Der 8506 The One aus 2021 möchte erneut eine allumfassende Lösung bieten, die neben Ambilight auch noch mit einer hervorragenden Bildqualität und diesjährig auch HDMI2.1 auftrumpfen möchte. Dem Anspruch nicht gerecht werden, bietet er zwar ein 3-seitiges Ambilight und auch ein tiefes Schwarz dank des VA-Panels, doch dem Preis entsprechend ist hier leider Schluss!

Während der Kontrast vom VA-Panel profitiert, leidet der Betrachtungswinkel, wodurch Farben schon bei schmal schräger Betrachtung verwaschen. Zu beachten gilt, dass die 65 Zoll Größe ein IPS-Panel verbaut hat, die den Betrachtungswinkel erhöht, doch das Kontrastverhältnis beachtlich senkt.

Das erwähnte HDMI2.1 mag auf den ersten Blick auch erstmal fantastisch wirken, doch durch fehlendes 120Hz-Panel kann diese Schnittstelle nicht zu ihren vollen Zügen genutzt werden.

Der Vergleich zum OLED 805 ist natürlich gravierend, da beide eine komplett andere Technik nutzen. Deswegen schneidet der OLED auch in den meisten Bereichen deutlich besser ab, da er sich noch mehr an Film- und Serienfans richtet. Beim Gaming sind beide jedoch fast auf gleicher Höhe, da  der OLED805 keine HDMI 2.1-Anschlüsse besitzt, jedoch bereits ein 120Hz Panel verbaut hat und es beim Philips 8506 genau gegensätzlich ist.

Artikel zum Philips OLED 805
Reflexionen Icon
Reflexionen
43%
Philips 58PUS8506
65%
Philips 55OLED805
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
40%
Philips 58PUS8506
89%
Philips 55OLED805
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
71%
Philips 58PUS8506
95%
Philips 55OLED805
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
56%
Philips 58PUS8506
80%
Philips 55OLED805
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
74%
Philips 58PUS8506
88%
Philips 55OLED805
Gaming Icon
Gaming
80%
Philips 58PUS8506
80%
Philips 55OLED805
Sport Icon
Sport
64%
Philips 58PUS8506
80%
Philips 55OLED805
Ausstattung Icon
Ausstattung
78%
Philips 58PUS8506
75%
Philips 55OLED805
Philips 58PUS8506
Philips 55OLED805
Reflexionen
43%
Philips 58PUS8506
65%
Philips 55OLED805
Betrachtungswinkel
40%
Philips 58PUS8506
89%
Philips 55OLED805
SDR-Bildqualität
71%
Philips 58PUS8506
95%
Philips 55OLED805
HDR-Bildqualität
56%
Philips 58PUS8506
80%
Philips 55OLED805
Filme & Streaming
74%
Philips 58PUS8506
88%
Philips 55OLED805
Gaming
80%
Philips 58PUS8506
80%
Philips 55OLED805
Sport
64%
Philips 58PUS8506
80%
Philips 55OLED805
Ausstattung
78%
Philips 58PUS8506
75%
Philips 55OLED805
Wertung v2.03

Philips 8506 Pro/Kontra

  • Verschiedene Panel-Typen
  • Gute Bildqualität je nach Panel-Typ
  • 3-seitiges Ambilight
  • HDMI2.1
  • Kein 120Hz-Panel

Philips 8505 (2020)

The One 8505 richtet sich nach dem Anwender und ist daher ein echtes Allround-Talent. Wie die meisten Philips-Fernseher besitzt auch er das bekannte Ambilight-Feature, wodurch der TV wirklich ins Auge sticht. Denn dadurch wird die Umgebung in die Farben des Spiels oder Filmes getaucht, wodurch eine tolle Atmosphäre entsteht und der Bildschirm künstlich erweitert wird.

Die Bildqualität ist in Ordnung und mit einem tiefen Schwarz und einem Kontrast von 5000:1 sehen HDR Inhalte durchaus solide aus. Leider ist der Betrachtungswinkel durch das VA-Panel recht schmal, weswegen man direkt vor dem TV sitzen sollte.

Für die neuen Konsolen ist der The One 8505 eher ungeeignet, da er keine HDMI 2.1-Anschlüsse besitzt. Ältere Konsolen können jedoch genutzt werden und Abenteuer sehen durch das 3-seitige Ambilight sehr besonders aus.

Artikel zum Philips 8505 “The One”
Reflexionen Icon
Reflexionen
42%
Philips 65PUS8505
43%
Philips 58PUS8506
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
62%
Philips 65PUS8505
40%
Philips 58PUS8506
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
49%
Philips 65PUS8505
71%
Philips 58PUS8506
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
33%
Philips 65PUS8505
56%
Philips 58PUS8506
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
63%
Philips 65PUS8505
74%
Philips 58PUS8506
Gaming Icon
Gaming
61%
Philips 65PUS8505
80%
Philips 58PUS8506
Sport Icon
Sport
65%
Philips 65PUS8505
64%
Philips 58PUS8506
Ausstattung Icon
Ausstattung
72%
Philips 65PUS8505
78%
Philips 58PUS8506
Philips 65PUS8505
Philips 58PUS8506
Reflexionen
42%
Philips 65PUS8505
43%
Philips 58PUS8506
Betrachtungswinkel
62%
Philips 65PUS8505
40%
Philips 58PUS8506
SDR-Bildqualität
49%
Philips 65PUS8505
71%
Philips 58PUS8506
HDR-Bildqualität
33%
Philips 65PUS8505
56%
Philips 58PUS8506
Filme & Streaming
63%
Philips 65PUS8505
74%
Philips 58PUS8506
Gaming
61%
Philips 65PUS8505
80%
Philips 58PUS8506
Sport
65%
Philips 65PUS8505
64%
Philips 58PUS8506
Ausstattung
72%
Philips 65PUS8505
78%
Philips 58PUS8506
Wertung v2.03

... verglichen mit Philips 8506

  • Verschiedene Panel-Typen
  • Gute Bildqualität je nach Panel-Typ
  • 3-seitiges Ambilight
  • Android OS
  • Dolby Vision & HDR10+
  • Dolby Atmos & DTS
  • HDR Performance
  • Gaming Features

Weiteres zum TV Hersteller Philips

Die niederländische Firma Philips ist eigentlich als Hersteller für Gesundheitstechnologie bekannt und doch bringen sie jedes Jahr ein eigenes Line-Up an Fernsehern auf den Markt. Hier versucht die Firma stets mit der Konkurrenz mitzuhalten und sie kann sich sogar durch ein besonderes Merkmal neben den anderen Herstellern jedes Jahr aufs neue durchsetzen: dem Ambilight.

Die von Philips entwickelte Technologie ist einzigartig auf dem Markt und nativ nur bei dem niederländischen Hersteller zu bekommen. Durch die Beleuchtung wird das Sichtfeld künstlich erweitert, was zugleich die Augen schont. Denn durch das Ambilight ist der Fernseher nicht mehr die einzige Lichtquelle, was sich deutlich schonender auf die Augen auswirkt. Das atmosphärische Licht, welches es an drei oder vier Seiten der jeweiligen Modelle gibt, ist für viele Kunden noch heute ein Kaufgrund, denn auch wenn man die Beleuchtung um den Bildschirm bei anderen Modellen nachrüsten kann, ist das native Ambilight von Philips für alle Fans die beste Option.

Auch im Gaming-Bereich kann Philips mittlerweile mitmischen, obwohl das in den Jahren zuvor eher nicht der Fall war. Mittlerweile können aber auch Philips-Fernseher mit exzellenten Gaming-Features wie HDMI 2.1, VRR und einem geringen Input Lag bei Zockern punkten.

Eine von Philips entwickelte Technologie, dessen Name vom englischen ambient für Umgebung und light für Licht abgeleitet wurde. Das Licht auf drei oder vier Seiten des Fernsehers passt sich automatisch dem gezeigten Bild an und vergrößert dabei nicht nur das Sichtfeld, sondern gilt auch als Augenschonend.

Bei einem dreiseitigen Ambilight sollte man allerdings von einer Wandmontage abraten, da der untere Rand des Fernsehers nicht beleuchtet wird.

Die Modell-Reihe “The One” von Philips richtet sich jedes Jahr an Kunden, die einen soliden Allrounder suchen, den so genannten Einen Fernseher für Alles. Die Fernseher bietet meist gute Features und werden die meisten Menschen im Alltag zufrieden stellen, jedoch fehlt es oft an High-End-Funktionen, die ein Allrounder jedoch nicht haben muss.

Die OLED-Technologie basiert auf organischen, selbstleuchtenden Pixeln, wobei jedes Pixel einzeln leuchten kann. Dadurch kann ein nahezu unendlicher Kontrast sowie das perfekte Schwarz entstehen, da ausgeschaltete Pixel keinerlei Licht mehr abgeben. Hier gibt es keine Probleme mit einer verbauten Hintergrundbeleuchtung, da jedes Pixel selbst leuchten kann.

Auch die neuen Philips-Fernseher, die kein OLED-Panel besitzen, setzen dieses Jahr auf eine Mini LED-Hintergrundbeleuchtung, wodurch noch mehr verbaute Dimmingzonen im Panel vorhanden sind. Dadurch kann ein noch höherer Kontrast erzeugt werden. Allerdings funktioniert das Local Dimming bei den entsprechenden Fernsehern noch nicht wirklich gut, wodurch man eher zu einem OLED greifen sollte, wenn man ein wirklich tolles Bild haben möchte.

* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.
🔥 Die besten aktuellen TV-Deals 🔥 Jetzt zuschlagen!
Zu den Deals