Samsung The Frame 2020 vs The Frame 2021 Fernseher Vergleich 04.2021

Seit 2018 stellt Samsung den Lifestyle TV “The Frame” her und in jedem Jahr gibt es, meist kleinere, VerĂ€nderungen an den jeweiligen Modellen. Wer sich das GerĂ€t genauer anschaut, der wird schnell merken, dass das Hauptaugenmerk beim Samsung The Frame vor allem auf dem Design liegt. Als QLED Fernseher haben die TVs aus der “The Frame” Reihe ein ordentliches Bild bei einem eingeschrĂ€nkten Betrachtungswinkel. Dabei sieht der Fernseher aus wie ein GemĂ€lde, das in einer Galerie hĂ€ngt und kann mit dem Art Mode selbst im Stromsparmodus noch tolle Kunstwerke darstellen. Aber ist das schon alles? Wie sehr hat sich der Design TV innerhalb eines Jahres verbessert? Lohnt sich ein Umstieg auf das neue Modell? Diese Fragen werden hier im Vergleich The Frame 2020 vs The Frame 2021 beantwortet!

Samsung The Frame 2020
Samsung 2021 The Frame
vs
Hey! Wenn du ĂŒber unsere Links kaufst, unterstĂŒtzt du unser Projekt. Es kostet dich keinen Cent mehr! Vielen Dank im Voraus! ♄ LG, Kamil & Vitus

Samsung The Frame 2020 und The Frame 2021 im Vergleich – Welcher Fernseher ist der Bessere?

Reflexionen Icon
Reflexionen
BildqualitÀt in hellen Umgebungen und Umgang mit Reflexionen.
50%
Samsung The Frame 2020 55"
47%
Samsung 2021 The Frame 55"
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
BildqualitĂ€t, wenn Sie schrĂ€g zum Fernseher sitzen - auch relevant, wenn Sie sehr nah vor einem großen Fernseher sitzen.
39%
Samsung The Frame 2020 55"
39%
Samsung 2021 The Frame 55"
SDR-BildqualitÀt Icon
SDR-BildqualitÀt
BildqualitÀt bei der Anzeige von Material in SDR, d. h. alles, was nicht HDR ist.
78%
Samsung The Frame 2020 55"
74%
Samsung 2021 The Frame 55"
HDR-BildqualitÀt Icon
HDR-BildqualitÀt
BildqualitÀt bei der Wiedergabe von Material in HDR, also alles von HDR, HDR10, HLG bis HDR10+ & Dolby Vision.
64%
Samsung The Frame 2020 55"
58%
Samsung 2021 The Frame 55"
Filme & Serien Icon
Filme & Serien
Nutzung des Fernsehers fĂŒr Filme, Serien & Dokumentationen - sei es als Stream, Blu-ray oder im TV-Programm.
70%
Samsung The Frame 2020 55"
68%
Samsung 2021 The Frame 55"
Gaming Icon
Gaming
Spieleleistung des Fernsehers speziell fĂŒr reaktionsschnelle Spiele mit Fokus auf PS5 und Xbox Series X
87%
Samsung The Frame 2020 55"
88%
Samsung 2021 The Frame 55"
Sport Icon
Sport
Eignung zum Anschauen von Fußball, Formel 1, Olympia und mehr, auch mit mehreren Personen
67%
Samsung The Frame 2020 55"
65%
Samsung 2021 The Frame 55"
Ausstattung Icon
Ausstattung
Smart TV-Funktionen, AnschlĂŒsse und allgemeine Ausstattung des Fernsehers
67%
Samsung The Frame 2020 55"
73%
Samsung 2021 The Frame 55"
Samsung The Frame 2020 55"
Samsung 2021 The Frame 55"
Bewertung v2.0 Beta
Fehler gefunden? Fehler melden

Samsung The Frame 2020 2020

Edge LED
Edge LED
VA Panel
VA Panel
Der Samsung The Frame 2020 ist ein solider Fernseher, bei dem das Augenmerk vor allem auf das Design gelegt wurde. Allerdings ist das noch nicht alles. Der TV hat zudem ein gutes Bild, vor allem in dunkler Umgebung und sein Motion Handling ist wirklich gut. HDMI 2.1, VRR und FreeSync gehören ebenfalls zur Grundausstattung. Als QLED von Samsung hat er die typische Bildgebung und ebenso die typischen Probleme, wie ein eingeschrÀnkter Betrachtungswinkel.
32" (80cm)
GQ32LS03TBKXZG
43" (108cm)
GQ43LS03TAUXZG
50" (125cm)
GQ50LS03TAUXZG
55" (138cm)
GQ55LS03TAUXZG
65" (163cm)
GQ65LS03TAUXZG
75" (189cm)
GQ75LS03TAUXZG

Samsung 2021 The Frame 2021

Edge LED
Edge LED
VA Panel
VA Panel
The Frame 2021 ist die neueste Version der Reihe von Samsung. In der Technik hat sich vor allem im Sound etwas geĂ€ndert. Mit Q Symphony und Object Tracking Sound hat der The Frame 2021 nun endlich mehr Power. Außerdem wurden gute Dinge, wie das tolle Motion Handling beibehalten. Allerdings bleiben auch altbekannte Probleme wie der eingeschrĂ€nkte Betrachtungswinkel. Im Design erkennt man sofort, dass der Fernseher dĂŒnner, als das Vorjahresmodell ist und noch mehr nach einem Bild aussieht.
43" (108cm)
GQ43LS03AAUXZG
50" (125cm)
GQ50LS03AAUXZG
55" (138cm)
GQ55LS03AAUXZG
65" (163cm)
GQ65LS03AAUXZG
75" (189cm)
GQ75LS03AAUXZG

Vergleich im Detail: Samsung The Frame 2020 oder The Frame 2021

Samsung The Frame 2020 55" Zum Deal
Samsung 2021 The Frame 55" Zum Deal
Reflexionen Icon
Reflexionen Vergleich

Etwas schlechtere Reflektionenn beim 2021 Modell

Der Samsung The Frame 2021 weist ein etwas schlechteres Reflexionsverhalten als sein VorgÀnger auf. Durch eine geringere Helligkeit, mit einer maximalen Helligkeit von 520 Nits im Vergleich zu 570 Nits und einem geringeren Kontrast, fÀllt es dem Fernseher schwerer auf Bildreflexionen zu reagieren. Dadurch spiegelt sich das Bild in einer sehr hellen Umgebung leichter auf dem Bildschirm.

50%
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Keine Schicht gegen Reflexionen
Kontrast
8131 :1
Max. Helligkeit
570 Nits
Video-Technologien
47%
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Keine Schicht gegen Reflexionen
Kontrast
5600 :1
Max. Helligkeit
520 Nits
Video-Technologien
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel Vergleich

Beide Samsungs mit gleichem Betrachtungswinkel

Das Design Ă€hnelt der beiden Fernseher Ă€hnelt sich stark. Das neuere Modell ist dĂŒnner, nutzt aber weiterhin ein VA-Panel ohne eine Ultra-wide-angle Schicht, wodurch der Betrachtungswinkel nach wie vor eingeschrĂ€nkt ist. Andere Fernseher wie der Samsung Q90T nutzen diese Schicht und kann dadurch den Betrachtungswinkel kĂŒnstlich erweitern. Bei der “The Frame”-Reihe wird darauf verzichtet, was der Optik eines Bildes nicht direkt zutrĂ€glich erscheint.

39%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Betrachtungswinkel
schmal
VA Betrachtungswinkel
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Reflexionen sichtbar
39%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Betrachtungswinkel
schmal
VA Betrachtungswinkel
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Reflexionen sichtbar
SDR-Bild Icon
SDR-Bild Vergleich

Leichte Defizite in Kontrast beim The Frame 2021

Bei der Betrachtung des SDR-Bildes fÀllt auf, dass der Samsung The Frame 2020 etwas besser abschneidet als das neuere Modell. Die BildqualitÀt ist nicht verkehrt, allerdings schneidet das GerÀt aus 2021 etwas schlechter ab, da der Kontrast und die Helligkeit geringer sind, als beim VorgÀnger. Auch die Farbabdeckung ist etwas geringer und dadurch ist das Bild nicht ganz so schön. Allerdings geben beide Fernseher alles in allem ein durchaus ordentliches Bild ab.

78%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Hintergrund-Beleuchtung
Edge LED
Edge LED
Local Dimming
Kontrast
8131 :1
Max. Helligkeit
570 Nits
DCI-P3
82.6%
74%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Hintergrund-Beleuchtung
Edge LED
Edge LED
Local Dimming
Kontrast
5600 :1
Max. Helligkeit
520 Nits
DCI-P3
78%
HDR-Bild Icon
HDR-Bild Vergleich

Ein RĂŒckschritt im HDR beim neueren Samsung

Hier werden die ersten Unterschiede bemerkbar. Wie auch schon in der SDR-BildqualitĂ€t schneidet das neuere Modell hier schlechter ab. Das liegt daran, dass der Kontrast eines der wichtigsten Merkmale fĂŒr HDR ist. Da dieser aber beim neuen Modell bei 5600:1 liegt, ist diese Einstellung geringer als im Vorjahr und dadurch leidet auch die HDR Darstellung. Wer sich also schon am letzten Modell an der HDR Darstellung gestört hat, der wird leider auch im neuen Modell nicht unbedingt seinen Traum-TV gefunden haben.

64%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Hintergrund-Beleuchtung
Edge LED
Edge LED
Local Dimming
Kontrast
8131 :1
Max. Helligkeit
570 Nits
DCI-P3
82.6%
REC 2020
61.7%
Video-Technologien
58%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Hintergrund-Beleuchtung
Edge LED
Edge LED
Local Dimming
Kontrast
5600 :1
Max. Helligkeit
520 Nits
DCI-P3
78%
REC 2020
58%
Video-Technologien
Filme & Serien Icon
Filme & Serien Vergleich

The Frame 2021 etwas schlechtere BildqualitÀt

Hier kommt nun alles zusammen. Die etwas schlechtere QualitĂ€t ist ein einschneidender Punkt in dieser Kategorie, wodurch der The Frame 2021 etwas schlechter abschneidet, auch wenn in diesem Jahr etwas am Sound des GerĂ€tes gearbeitet wurde. Durch Q Symphony und Object Tracking Sound hat man nun immerhin die Samsung Verbesserungen im Fernseher verbaut. Allerdings ist nicht nur der Sound entscheidend fĂŒr ein tolles Filmerlebnis, sondern viel mehr das Bild und das war beim VorgĂ€nger einfach etwas besser.

70%
HDR-BildqualitÀt
SDR-BildqualitÀt
Umgebung & Reflexionen
Tuner
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
2.2 KanÀle mit 20 Watt
Audioformate
HDMI ARC / eARC
/
68%
HDR-BildqualitÀt
SDR-BildqualitÀt
Umgebung & Reflexionen
Tuner
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
4 KanÀle mit 40 Watt
Audioformate
HDMI ARC / eARC
/
Gaming Icon
Gaming-Leistung Vergleich

Beide Samsungs mit geringem Input Lag

Beide Fernseher zeigen eine ordentliche Gaming Leistung. Neben 120Hz Panels und einer sehr kurzen Reaktionszeit haben beide GerÀte auch VRR und FreeSync. Der Unterschied hierbei liegt vor allem im Input Lag. Dieser ist beim The Frame 2021 mit ~10ms rund 5ms geringer als noch beim Modell aus 2020. Ein HDMI 2.1 Eingang ist ebenfalls bei beiden GerÀten zu finden, wodurch man auch das beste aus seiner neuen Playstation 5 oder Xbox Series X herausholen kann.

87%
Frequenz
120Hz
Reaktionszeit
ca. 3.8ms
HDMI 2.1
1x AnschlĂŒsse
Variable Refresh Rate
Input Lag [email protected] +HDR
ca. 15ms
88%
Frequenz
120Hz
Reaktionszeit
ca. 4ms
HDMI 2.1
1x AnschlĂŒsse
Variable Refresh Rate
Input Lag [email protected] +HDR
ca. 10ms
ca. 6ms
Sport Icon
Sport Leistung Vergleich

The Frame 2020 mit geringerer Reaktionszeit

Bei der Sportdarstellung sind beide Fernseher gut. Allerdings weist der The Frame 2020 eine etwas geringere Reaktionszeit auf mit 3,8 ms. Das Modell aus 2021 hat eine Reaktionszeit von 4.0 ms. Man sieht also, dass der Unterschied marginal ist und mit dem Auge nicht wirklich zu spĂŒren. Alles in allem ist die Darstellung von Sport solide und kann sich auf beiden Modellen sehen lassen.

67%
Frequenz
120Hz
Reaktionszeit
ca. 3.8ms
65%
Frequenz
120Hz
Reaktionszeit
ca. 4ms
Ausstattung Icon
Ausstattung Vergleich

Neuere Ausstattung durch Tizen 6.0

Das neuere Modell hat eine etwas modernere Ausstattung als das Vorjahresmodell. Mit dem Tizen 6.0 Prozessor verwendet der The Frame 2021 den neuesten Prozessor seiner Art. Die Bedienung ist weiterhin sehr einfach und ĂŒbersichtlich gestaltet. Die AnschlĂŒsse haben sich nicht verĂ€ndert, trotz dem dĂŒnneren Design. Das neue GerĂ€t ist mit dem Google Sprach Assistenten kompatibel und hat weiterhin eine Alexa integriert. Man könnte bei der Ausstattung außerdem noch “My Shelf” erwĂ€hnen, das Samsung extra fĂŒr das Modell aus 2021 entworfen hat, um es noch bessere in den Wohnraum zu integrieren.

67%
Betriebssystem
Tizen 5.5
Bluetooth
Twin Tuner
Integrierte Soundbar
Audio
2.2 KanÀle mit 20 Watt
HDMI ARC / eARC
/
Audioformate
USB-Aufnahme PVR
HDMI 2.0
3
HDMI 2.1
1
USB 2.0
2
USB 3.0
Ethernet RJ45
1
3.5mm Klinke
Digital optisch
1
Ci+ 1.4
1
Timeshift
Apple Airplay
Apple Homekit
Assistenten
Amazon Alexa
integriert
Ambilight
73%
Betriebssystem
Tizen 6.0
Bluetooth
Twin Tuner
Integrierte Soundbar
Audio
4 KanÀle mit 40 Watt
HDMI ARC / eARC
/
Audioformate
USB-Aufnahme PVR
HDMI 2.0
3
HDMI 2.1
1
USB 2.0
2
USB 3.0
Ethernet RJ45
1
3.5mm Klinke
Digital optisch
1
Ci+ 1.4
1
Timeshift
Apple Airplay
Apple Homekit
Assistenten
Google Assistant
kompatibel
Amazon Alexa
integriert
Ambilight
Du hast einen Fehler gefunden und möchtest uns darauf hinweisen? Fehler melden

Unser Fazit:
Ein Schritt in die falsche Richtung

tvfindr Vitus
Vitus // tvfindr.com

Der Vergleich The Frame 2020 vs The Frame 2021 zeigt, dass Samsung mit dem neuen The Frame vor allem den Design Fans einen großen Gefallen getan hat. Sie haben den Fernseher dĂŒnner gemacht und mit “My Shelf” noch ein Accessoire entworfen, mit dem sich der Fernseher noch besser in einen Wohnraum einbinden kann. Durch einen weitaus dĂŒnneren Rahmen bekommt man sofort das GefĂŒhl auf ein Bild zu schauen. DarĂŒber hinaus gab es RĂŒckschritte der BildqualitĂ€t, indem der Fernseher weniger Kontrast aufweist als sein VorgĂ€nger und gleichzeitig nicht ganz so hell werden kann. Dadurch leidet das Bild vor allem in HDR. Verbessert wurde allerdings die SoundqualitĂ€t, durch Q Symphony und Object Tracking Sound.

Allerdings machen diese Punkte nicht den RĂŒckschritt im technischen Bereich wett. FĂŒr Design Liebhaber wĂŒrde sich ein Umstieg lohnen, da der Fernseher mittlerweile wirklich dĂŒnn ist und auch mit der One-Connect-Box alle Kabel verschwinden lĂ€sst. Mit  neuen Rahmen lĂ€sst sich weiterhin die Galerieoptik wahren und man erhĂ€lt mit dem The Frame 2021 einen Fernseher der an sich ein gutes Bild liefert, aber dennoch eine etwas schwĂ€chere Darstellung als der VorgĂ€nger besitzt.

Samsung The Frame 2020 2020
Samsung The Frame 2020
  • Motion Handling
  • Helligkeit ~570 Nits
  • Betrachtungswinkel
  • Kein Dolby Vision
  • Kein DTS
32" (80cm)
GQ32LS03TBKXZG
43" (108cm)
GQ43LS03TAUXZG
50" (125cm)
GQ50LS03TAUXZG
55" (138cm)
GQ55LS03TAUXZG
65" (163cm)
GQ65LS03TAUXZG
75" (189cm)
GQ75LS03TAUXZG
Samsung 2021 The Frame 2021
Samsung 2021 The Frame
  • Motion Handling
  • Q Symphony
  • Object Tracking Sound
  • Betrachtungswinkel
  • Kein Dolby Vision
43" (108cm)
GQ43LS03AAUXZG
50" (125cm)
GQ50LS03AAUXZG
55" (138cm)
GQ55LS03AAUXZG
65" (163cm)
GQ65LS03AAUXZG
75" (189cm)
GQ75LS03AAUXZG
* UngefÀhrer Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geÀndert haben können.
Alle Angaben ohne GewÀhr. Alle dargestellten Marken, Designs und Logos sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.
Folgende Vergleiche könnten dich auch interessieren:
      đŸ”„ Die besten aktuellen TV-Deals đŸ”„ Jetzt zuschlagen!
      Zu den Deals