LG OLED C1 vs Philips OLED806 Fernseher Vergleich 08.2022

Die OLED-Vielfalt wird von Jahr zu Jahr größer, die Unterschiede zwischen den Modellen jedoch immer kleiner. So auch beim LG OLED C1 und dem Philips OLED 806, wobei hier wohl der größte Unterschied auch der schönste ist: das 4-seitige Ambilight.

Ist das wirklich der einzige Unterschied oder bleibt der C1 ungeschlagen?

LG OLED C17
Philips OLED806
vs
Hey! Wenn du über unsere Links kaufst, unterstützt du unser Projekt. Es kostet dich keinen Cent mehr! Vielen Dank im Voraus! ♥️

LG OLED C1 und Philips OLED806 im Vergleich – Welcher Fernseher ist der Bessere?

Reflexionen Icon
Reflexionen
Bildqualität in hellen Umgebungen und Umgang mit Reflexionen.
74%
LG OLED C17 55"
68%
Philips OLED806 55"
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
Bildqualität, wenn Sie schräg zum Fernseher sitzen - auch relevant, wenn Sie sehr nah vor einem großen Fernseher sitzen.
90%
LG OLED C17 55"
89%
Philips OLED806 55"
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
Bildqualität bei der Anzeige von Material in SDR, d. h. alles, was nicht HDR ist.
96%
LG OLED C17 55"
96%
Philips OLED806 55"
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
Bildqualität bei der Wiedergabe von Material in HDR, also alles von HDR, HDR10, HLG bis HDR10+ & Dolby Vision.
83%
LG OLED C17 55"
83%
Philips OLED806 55"
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
Nutzung des Fernsehers für Filme, Serien & Dokumentationen - sei es als Stream, Blu-ray oder im TV-Programm.
88%
LG OLED C17 55"
90%
Philips OLED806 55"
Gaming Icon
Gaming
Spieleleistung des Fernsehers speziell für reaktionsschnelle Spiele mit Fokus auf PS5 und Xbox Series X
99%
LG OLED C17 55"
96%
Philips OLED806 55"
Sport Icon
Sport
Eignung zum Anschauen von Fußball, Formel 1, Olympia und mehr, auch mit mehreren Personen
83%
LG OLED C17 55"
82%
Philips OLED806 55"
Ausstattung Icon
Ausstattung
Smart TV-Funktionen, Anschlüsse und allgemeine Ausstattung des Fernsehers
90%
LG OLED C17 55"
84%
Philips OLED806 55"
LG OLED C17 55"
Philips OLED806 55"
Wertung v2.03
Fehler gefunden? Fehler gefunden?

LG OLED C17 2021

Das OLED-Flaggschiff von LG


OLED Panel
OLED Panel
LG OLED C17

Der LG OLED C1 überzeugt auch dieses Jahr mit seinem unendlichen Kontrast, seinem perfekten Schwarz und dem sehr weiten Betrachtungswinkel. Gamer erfreuen sich zusätzlich an den großartigen Features, womit sie die neuen Konsolen ausreizen können. Alles in allem ist der OLED ein rundes Gesamtpaket, dem kaum einer das Wasser reichen kann.

Philips OLED806 2021

Großartige Bildqualität inklusive Ambilight


OLED Panel
OLED Panel

Der Philips OLED806 verfügt ebenfalls über ein perfektes Schwarz, einen unendlich hohen Kontrast und einen sehr weiten Betrachtungswinkel. Auch im Gaming-Bereich kann der Philips endlich mitmischen, da der OLED alle essentiellen Features für die neuen Konsolen im Gepäck hat. Dahingehend gibt es noch keinen großen Unterschied. Das Ambilight ist aber letztendlich das, was Philips jedes Mal zum endgültigen Blickfang werden lässt.

Vergleich im Detail: LG OLED C1 oder Philips OLED806

LG OLED C17 55"
Philips OLED806 55" Zum Deal
Reflexionen Icon
Reflexionen Vergleich

Kaum Unterschiede beim Reflexionsverhalten

OLEDs sind am besten in dunklen Räumen aufgehoben, da sie nicht hell genug werden für lichtdurchflutete Umgebungen. Hier sind beide OLEDs gleich aufgestellt und können relativ gut mit den meisten Spiegelungen umgehen. Dennoch sollte man keinen der beiden direktem Lichteinfall aussetzen, da Spiegelungen dann sichtbar sind.

74%
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Keine Schicht gegen Reflexionen
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
760 Nits
Video-Technologien
68%
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Keine Schicht gegen Reflexionen
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
800 Nits
Video-Technologien
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel Vergleich

Ein schräger Winkel ist kein Problem

Auch beim Betrachtungswinkel verhalten sich beide OLEDs ähnlich. Auch wenn man aus einem sehr schrägen Winkel auf den Bildschirm schaut, sieht man noch immer satte Farben und kein verwaschenes Bild. Daher ist das Schauen mit größeren Gruppen kein Problem.

90%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Betrachtungswinkel
sehr weit
OLED Betrachtungswinkel
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Reflexionen sichtbar
89%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Betrachtungswinkel
sehr weit
OLED Betrachtungswinkel
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Reflexionen sichtbar
SDR-Bild Icon
SDR-Bild Vergleich

Holen das Beste aus SDR-Inhalten heraus

Beide OLEDs holen wirklich das bestmögliche aus SDR-Inhalten heraus, weswegen man im direkten Vergleich kaum einen Unterschied erkennen kann.

96%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
760 Nits
DCI-P3
81%
Energieverbrauch SDR
106 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
96%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
800 Nits
DCI-P3
83%
Energieverbrauch SDR
110 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
HDR-Bild Icon
HDR-Bild Vergleich
LG OLED C1 vs Philips OLED806

Beide OLEDs sind sowohl mit HDR10 und Dolby Vision IQ ausgestattet, wodurch HDR-Inhalte dynamisch optimiert werden. Zusätzlich verfügt der OLED806 noch über HDR10+ Adaptive, wodurch der TV wirklich alle wichtigen dynamischen HDR-Formate unterstützt. Dennoch werden HDR-Inhalte von beiden OLEDs großartig dargestellt, weswegen man keinen großen Unterschied erkennen wird.

83%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
760 Nits
DCI-P3
81%
REC 2020
61%
Energieverbrauch HDR
171 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
Video-Technologien
83%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
800 Nits
DCI-P3
83%
REC 2020
73%
Energieverbrauch HDR
94 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
Video-Technologien
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming Vergleich

Bereit für den nächsten Serienmarathon

Während der C1 über einen Twin Tuner verfügt, wodurch man eine Sendung schauen kann und gleichzeitig eine andere aufnehmen kann, besitzt der OLED806 das Mehrkanal-Tonsystem DTS. Beide Features sind spannend, jedoch nicht relevant für einen tollen Serienmarathon oder Filmabend. Denn in der Hinsicht nehmen sich beide OLEDs nicht viel, außer man setzt auf eine tolle Atmosphäre. Dann ist hat der Philips mit dem 4-seitigen Ambilight die Nase vorn.

88%
HDR-Bildqualität
SDR-Bildqualität
Umgebung & Reflexionen
Tuner
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
2.2 Kanäle mit 40 Watt
Audioformate
HDMI ARC / eARC
/
90%
HDR-Bildqualität
SDR-Bildqualität
Umgebung & Reflexionen
Tuner
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
2.1 Kanäle mit 50 Watt
Audioformate
HDMI ARC / eARC
4 /
Gaming Icon
Gaming-Leistung Vergleich

Endlich Gaming mit Ambilight

Technisch gesehen unterscheiden sich beide kaum voneinander wenn es um die Gaming-Features gehen. Beide OLEDs haben nämlich alles, was man für einen Zockerabend mit den neuen Konsolen benötigt. Mit dem 806 muss man sich aber nicht mehr zwischen einem Fernseher mit Ambilight und einem guten Gaming-TV entscheiden, da er endlich beides verbindet.

99%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 0.2ms
HDMI 2.1
4x Anschlüsse
Variable Refresh Rate
Input Lag [email protected] +HDR
ca. 10ms
ca. 5ms
96%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 0.2ms
HDMI 2.1
2x Anschlüsse
Variable Refresh Rate
Input Lag [email protected] +HDR
ca. 10ms
ca. 6ms
Sport Icon
Sport Leistung Vergleich

Perfekt für die kommende Fußball-Saison

Durch das 120Hz Panel und der fast sofortigen Response Time sind Sportereignisse kein Problem für die OLEDs. Natürlich ist auch das Schauen in großen Gruppen kein Hindernis mehr dank des weiten Betrachtungswinkels.

83%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 0.2ms
DCI-P3
81%
82%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 0.2ms
DCI-P3
83%
Ausstattung Icon
Ausstattung Vergleich

Geschmacksache: Ambilight macht den Unterschied

Bei der Ausstattung merkt man wohl die größten Unterschiede der beiden OLEDs. Sie nutzen nicht nur zwei unterschiedliche Betriebssysteme, sondern besitzen jeweils auch ein paar andere Anschlüsse. Hier muss man individuell entscheiden, welche einem wichtig sind oder welche man für weitere Geräte benötigt. Apple-Nutzer sollten eher zum C1 greifen, da Airplay und das HomeKit unterstützt werden, Fans des einzigartigen Ambilights eher zum 806 von Philips.

90%
Betriebssystem
webOS 6.0
Bluetooth
Twin Tuner
Integrierte Soundbar
Audio
2.2 Kanäle mit 40 Watt
HDMI ARC / eARC
/
Audioformate
USB-Aufnahme PVR
HDMI 2.0
HDMI 2.1
4
USB 2.0
3
USB 3.0
Ethernet RJ45
1
3.5mm Klinke
1
Digital optisch
1
Ci+ Slots
Ci+ 1.4
Timeshift
Apple Airplay
Apple Homekit
Assistenten
Google Assistant
integriert
Amazon Alexa
integriert
Ambilight
One Connect Box
84%
Betriebssystem
Android 10
Bluetooth
Twin Tuner
Integrierte Soundbar
Audio
2.1 Kanäle mit 50 Watt
HDMI ARC / eARC
4 /
Audioformate
USB-Aufnahme PVR
HDMI 2.0
2
HDMI 2.1
2
USB 2.0
3
USB 3.0
1
Ethernet RJ45
1
3.5mm Klinke
1
Digital optisch
1
Ci+ Slots
Ci+ 1.4
Timeshift
Apple Airplay
Apple Homekit
Assistenten
Google Assistant
integriert
Amazon Alexa
kompatibel
Ambilight
4-seitig
One Connect Box
Du hast einen Fehler gefunden und möchtest uns darauf hinweisen? Fehler melden

Unser Fazit:
Trotz Ambilight nur wenige gravierende Unterschiede

Die Eingangsfrage ist letztendlich: möchte man Ambilight oder nicht? Dann ist die Entscheidung eindeutig. Denn kein anderer Fernseher bietet ein so tolles Gesamtpaket inklusive dem atmosphärischen Features, für das Philips bekannt ist. Auch Gamer müssen sich in der Hinsicht nicht mehr entscheiden und können ihre Lieblingsgames in einer tollen Atmosphäre genießen.

Fokussiert man sich auf alle anderen Werte, ist der Unterschied nicht groß. Wenn man beide TVs nebeneinander stellen würde, wäre der C1 wohl minimal besser, jedoch wird der Abstand immer kleiner.

* Preise inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Meistens handelt es sich hierbei um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.