Sony X85J vs Samsung Q70A Fernseher Vergleich 04.2022

Der Sony X85J und der Samsung Q70A sind auf den ersten Blick sehr ähnliche Fernseher, die bei genauerer Betrachtung unterschiedliche Stärken haben. Wo diese Stärken beziehungsweise Schwächen liegen, erfahrt ihr in diesem VS-Artikel. Es steht Sony X85J vs Samsung Q70A!

Sony X85J
Samsung QLED Q70A
vs
Hey! Wenn du über unsere Links kaufst, unterstützt du unser Projekt. Es kostet dich keinen Cent mehr! Vielen Dank im Voraus! ♥️

Sony X85J und Samsung Q70A im Vergleich – Welcher Fernseher ist der Bessere?

Reflexionen Icon
Reflexionen
Bildqualität in hellen Umgebungen und Umgang mit Reflexionen.
47%
Sony X85J 55"
49%
Samsung QLED Q70A 55"
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
Bildqualität, wenn Sie schräg zum Fernseher sitzen - auch relevant, wenn Sie sehr nah vor einem großen Fernseher sitzen.
39%
Sony X85J 55"
39%
Samsung QLED Q70A 55"
SDR-Bildqualität Icon
SDR-Bildqualität
Bildqualität bei der Anzeige von Material in SDR, d. h. alles, was nicht HDR ist.
76%
Sony X85J 55"
76%
Samsung QLED Q70A 55"
HDR-Bildqualität Icon
HDR-Bildqualität
Bildqualität bei der Wiedergabe von Material in HDR, also alles von HDR, HDR10, HLG bis HDR10+ & Dolby Vision.
65%
Sony X85J 55"
64%
Samsung QLED Q70A 55"
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
Nutzung des Fernsehers für Filme, Serien & Dokumentationen - sei es als Stream, Blu-ray oder im TV-Programm.
77%
Sony X85J 55"
72%
Samsung QLED Q70A 55"
Gaming Icon
Gaming
Spieleleistung des Fernsehers speziell für reaktionsschnelle Spiele mit Fokus auf PS5 und Xbox Series X
88%
Sony X85J 55"
94%
Samsung QLED Q70A 55"
Sport Icon
Sport
Eignung zum Anschauen von Fußball, Formel 1, Olympia und mehr, auch mit mehreren Personen
66%
Sony X85J 55"
62%
Samsung QLED Q70A 55"
Ausstattung Icon
Ausstattung
Smart TV-Funktionen, Anschlüsse und allgemeine Ausstattung des Fernsehers
78%
Sony X85J 55"
80%
Samsung QLED Q70A 55"
Sony X85J 55"
Samsung QLED Q70A 55"
Wertung v2.03
Fehler gefunden? Fehler gefunden?

Sony X85J 2021

Mittelklasse-TV mit natürlicher Bildverarbeitung


Direct LED
Direct LED
VA Panel
VA Panel

Sony ist bekannt für ihre natürliche Bildverarbeitung und auch der X85J kann hier glänzen. Dazu kommt der gute Kontrast, durch das verbaute VA-Panel, wodurch Filme und Serien wirklich was hermachen. Eine VRR und ALLM besitzt der TV noch nicht, jedoch ist ein Update versprochen worden. Die Playstation 5 kann jedoch trotzdem voll ausgeschöpft werden, da auch die PS5 noch kein VRR besitzt.

Samsung QLED Q70A 2021

Mittelpreis-Fernseher, der mit Gaming-Features glänzt


Edge LED
Edge LED
VA Panel
VA Panel

Der Samsung Q70A möchte durch seine Gaming-Features überzeugen. Er besitzt HDMI 2.1, VRR und ALLM. Sollte man also einen Gaming-TV suchen sollte man sich den TV genauer anschauen! Durch das VA-Panel besitzt er auch einen hohen Kontrast, wodurch nicht nur Spiele, sondern auch Filme und Serien gut aussehen.

Vergleich im Detail: Sony X85J oder Samsung Q70A

Sony X85J 55" Zum Deal
Samsung QLED Q70A 55" Zum Deal
Reflexionen Icon
Reflexionen Vergleich

Durchschnittliche Helligkeit

Beide Fernseher schneiden relativ ähnlich an, was das Reflexionsverhalten angeht. Sie kommen gegen gängige Lichtverhältnisse gut an, doch an sehr sonnigen Tagen, können Reflexionen sichtbar sein. Hier sollte es jedoch keine wirklichen Probleme geben und für den Fall, dass die Spiegelungen doch zu stark werden, wurde der Vorhang erfunden.

47%
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Keine Schicht gegen Reflexionen
Kontrast
6300 :1
Max. Helligkeit
570 Nits
Video-Technologien
49%
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Keine Schicht gegen Reflexionen
Kontrast
7400 :1
Max. Helligkeit
590 Nits
Video-Technologien
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel Vergleich

Üblich für VA-Panels

Dadurch, dass beide Fernseher ein VA-Panel verwenden, ist auch der Betrachtungswinkel, bei dem die Bildqualität stabil bleibt, nur sehr schmal. Somit sind beide ungeeignet, wenn man regelmäßig mit mehreren Leuten auf den TV schauen möchte, wie zum Beispiel bei Sportevents, aber auch bei Gaming-Abenden mit mehreren Leuten könnte es auffallen.

39%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Betrachtungswinkel
schmal
VA Betrachtungswinkel
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Reflexionen sichtbar
39%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Betrachtungswinkel
schmal
VA Betrachtungswinkel
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Reflexionen sichtbar
SDR-Bild Icon
SDR-Bild Vergleich

Sony X85J vs Samsung Q70A: gleich hoher Kontrast

Zwar haben beide einen schmalen Betrachtungswinkel, doch dafür haben sie ein hohes Kontrastverhältnis. Die Unterschiede fallen beim Kontrast, der Helligkeit und der Farbraumabdeckung nur marginal aus und bei SDR-Inhalten gibt es keinen sichtbaren Unterschied.

76%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Hintergrund-Beleuchtung
Direct LED
Direct LED
Local Dimming
Kontrast
6300 :1
Max. Helligkeit
570 Nits
DCI-P3
81%
Energieverbrauch SDR
102 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
76%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Hintergrund-Beleuchtung
Edge LED
Edge LED
Local Dimming
Kontrast
7400 :1
Max. Helligkeit
590 Nits
DCI-P3
79%
Energieverbrauch SDR
77 kWh / 1000 Stunden (EEK: F)
HDR-Bild Icon
HDR-Bild Vergleich

Dolby Vision vs HDR10+

Auch beim HDR-Bild Vergleich schneiden beide sehr ähnlich ab. Der größte Unterschied findet sich in den unterstützen HDR-Formaten – der X85J unterstützt Dolby Vision und dafür kein HDR10+ und beim Q70A ist es genau gegensätzlich.

65%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Hintergrund-Beleuchtung
Direct LED
Direct LED
Local Dimming
Kontrast
6300 :1
Max. Helligkeit
570 Nits
DCI-P3
81%
REC 2020
61%
Energieverbrauch HDR
154 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
Video-Technologien
64%
Panel-Typ
VA Panel
VA Panel
Hintergrund-Beleuchtung
Edge LED
Edge LED
Local Dimming
Kontrast
7400 :1
Max. Helligkeit
590 Nits
DCI-P3
79%
REC 2020
59%
Energieverbrauch HDR
150 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
Video-Technologien
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming Vergleich

Sonys Stärke

In der Kategorie Filme & Serien wird ersichtlich, dass der X85J die besser Bildverarbeitung hat. Obwohl sich die Bildqualität bei SDR- und HDR-Inhalten nicht stark voneinander unterscheidet, macht hier die Sonybildverarbeitung den Unterschied. Wer ein natürliches Bild haben möchte ist mit dem X85J besser beraten.

77%
HDR-Bildqualität
SDR-Bildqualität
Umgebung & Reflexionen
Tuner
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
2.0 Kanäle mit 20 Watt
Audioformate
HDMI ARC / eARC
/
72%
HDR-Bildqualität
SDR-Bildqualität
Umgebung & Reflexionen
Tuner
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
2.0 Kanäle mit 20 Watt
Audioformate
HDMI ARC / eARC
/
Gaming Icon
Gaming-Leistung Vergleich

Klarer Sieger

Wenn es um die Gaming-Features geht, hat einer klar die Nase vorne: der Samsung Q70A. Er verfügt über eine Variable Refresh Rate und auch ein ALLM ist vorhanden. Sollte man einen Gaming-TV für die PlayStation 5 suchen macht man dennoch nichts falsch, wenn man sich für den X85J entscheidet. Er hat zwar keine VRR, jedoch wurde diese via späteren Update versprochen und auch die PS5 an sich besitzt dieses Feature noch nicht. Einen ALLM hat der X85J zwar nicht, doch einen Auto Picture Mode, der das Äquivalent des ALLM ist, jedoch nur für die PS5.

88%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 4ms
HDMI 2.1
2x Anschlüsse
Variable Refresh Rate
Input Lag [email protected] +HDR
ca. 15ms
ca. 6ms
94%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 5ms
HDMI 2.1
1x Anschlüsse
Variable Refresh Rate
Input Lag [email protected] +HDR
ca. 11ms
ca. 6ms
Sport Icon
Sport Leistung Vergleich

Sony X85J vs Samsung Q70A

Beide Fernseher haben ein 120Hz Panel und auch eine geringe Response Time, wodurch sie sich gleich gut zum gucken von Sportshows eignen. Doch der X85J hat hier erneut, durch die bessere und natürliche Bildverarbeitung, den Vorsprung. Besonders fällt dies auf bei Sportarten wie Eishockey, bei denen das Bild großflächig mit einer Farbe gefüllt ist, denn dann fällt einem eventuell auch der bessere Umgang mit Farbverläufen auf.

66%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 4ms
DCI-P3
81%
62%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 5ms
DCI-P3
79%
Ausstattung Icon
Ausstattung Vergleich

Verschieden, aber gleich gut

Da beide TVs von unterschiedlichen Herstellern stammen, ist auch das Betriebssystem ein anderes. Hier findet sich jedoch bei beiden eine flüssige und intuitive Navigation zwischen den Apps und auch die App-Auswahl an sich ist riesig. Größter Unterschied abgesehen vom Betriebssystem sind die HDMI 2.1-Schnittstellen – der X85J besitzt zwei, der Q70A nur eine.

78%
Betriebssystem
Google TV
Bluetooth
Twin Tuner
Integrierte Soundbar
Audio
2.0 Kanäle mit 20 Watt
HDMI ARC / eARC
/
Audioformate
USB-Aufnahme PVR
HDMI 2.0
2
HDMI 2.1
2
USB 2.0
2
USB 3.0
1
Ethernet RJ45
1
3.5mm Klinke
1
Digital optisch
1
Ci+ Slots
Ci+ 1.4
Timeshift
Apple Airplay
Apple Homekit
Assistenten
Google Assistant
integriert
Amazon Alexa
kompatibel
Ambilight
One Connect Box
80%
Betriebssystem
Tizen 6.0
Bluetooth
Twin Tuner
Integrierte Soundbar
Audio
2.0 Kanäle mit 20 Watt
HDMI ARC / eARC
/
Audioformate
USB-Aufnahme PVR
HDMI 2.0
3
HDMI 2.1
1
USB 2.0
2
USB 3.0
Ethernet RJ45
1
3.5mm Klinke
Digital optisch
1
Ci+ Slots
Ci+ 1.4
Timeshift
Apple Airplay
Apple Homekit
Assistenten
Google Assistant
kompatibel
Amazon Alexa
integriert
Ambilight
One Connect Box
Du hast einen Fehler gefunden und möchtest uns darauf hinweisen? Fehler melden

Unser Fazit:
Natürliches vs leuchtstarkes Bild

Die beiden Fernseher sind sich echt sehr ähnlich. Das heißt, welcher wirklich besser ist, ist oft Geschmacksache.

Selbst was Gaming angeht, sind die Unterschiede gering. Die Variable Refresh Rate wird beim Sony X85J noch kommen. Mittlerweile kann man das auch sicherer sagen, da der XH90 aus dem letzten Jahr jetzt schon das Beta-Update für die VRR hat und da Sony auf Nachfrage auch bestätigt hat, dass der X85J neben den Bravia XR Modellen, ab dem X90J, auch mehr Features für die Playstation 5 erhalten wird, wie zum Beispiel „Auto HDR Tone Mapping“.

Andererseits hat der Q70A kein Dolby Vision, was man bei der Xbox Series X zum Beispiel hätte, aber da muss man auch so fair sein und sagen, dass die HDR-Performance beider TVs ohnehin begrenzt ist.

Die Unterschiede in Farbraumabdeckung oder Kontrast werden ohne direkten Vergleich kaum jemandem auffallen. Das heißt man sollte es am Ende eher davon abhängig machen, ob man lieber ein natürliches oder eher ein leuchtstarkes, farbenfrohes Bild haben möchte.

Samsung QLED Q70A 2021
67%
Samsung QLED Q70A
  • 120 Hz VA-Panel
  • Tiefes Schwarz
  • Kontrast: 7400:1
  • FreeSync VRR
  • HDR10+
  • Dolby Atmos
  • HDMI 2.1
  • Betrachtungswinkel
  • Kein DTS
  • Kein Local Dimming
  • Kein Dolby Vision
* Preise inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Meistens handelt es sich hierbei um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Folgende Vergleiche könnten dich auch interessieren: