Panasonic JZW2004 vs Sony A90J Fernseher Vergleich 02.2022

Sowohl der Sony A90J, als auch der Panasonic JZW2004 können heller als gewöhnliche OLEDs werden und haben den Anspruch, der beste Fernseher fĂŒrs Heimkino zu sein.

Doch welcher TV kann sich hier wirklich durchsetzen und weshalb?

Panasonic JZW2004 OLED
Sony A90J
vs
Hey! Wenn du ĂŒber unsere Links kaufst, unterstĂŒtzt du unser Projekt. Es kostet dich keinen Cent mehr! Vielen Dank im Voraus! ♄

Panasonic JZW2004 und Sony A90J im Vergleich – Welcher Fernseher ist der Bessere?

Reflexionen Icon
Reflexionen
BildqualitÀt in hellen Umgebungen und Umgang mit Reflexionen.
80%
Panasonic JZW2004 OLED 55"
74%
Sony A90J 55"
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel
BildqualitĂ€t, wenn Sie schrĂ€g zum Fernseher sitzen - auch relevant, wenn Sie sehr nah vor einem großen Fernseher sitzen.
90%
Panasonic JZW2004 OLED 55"
92%
Sony A90J 55"
SDR-BildqualitÀt Icon
SDR-BildqualitÀt
BildqualitÀt bei der Anzeige von Material in SDR, d. h. alles, was nicht HDR ist.
97%
Panasonic JZW2004 OLED 55"
95%
Sony A90J 55"
HDR-BildqualitÀt Icon
HDR-BildqualitÀt
BildqualitÀt bei der Wiedergabe von Material in HDR, also alles von HDR, HDR10, HLG bis HDR10+ & Dolby Vision.
91%
Panasonic JZW2004 OLED 55"
88%
Sony A90J 55"
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming
Nutzung des Fernsehers fĂŒr Filme, Serien & Dokumentationen - sei es als Stream, Blu-ray oder im TV-Programm.
92%
Panasonic JZW2004 OLED 55"
93%
Sony A90J 55"
Gaming Icon
Gaming
Spieleleistung des Fernsehers speziell fĂŒr reaktionsschnelle Spiele mit Fokus auf PS5 und Xbox Series X
94%
Panasonic JZW2004 OLED 55"
88%
Sony A90J 55"
Sport Icon
Sport
Eignung zum Anschauen von Fußball, Formel 1, Olympia und mehr, auch mit mehreren Personen
84%
Panasonic JZW2004 OLED 55"
81%
Sony A90J 55"
Ausstattung Icon
Ausstattung
Smart TV-Funktionen, AnschlĂŒsse und allgemeine Ausstattung des Fernsehers
79%
Panasonic JZW2004 OLED 55"
89%
Sony A90J 55"
Panasonic JZW2004 OLED 55"
Sony A90J 55"
Wertung v2.03
Du möchtest uns untersĂŒtzen?
Mit Paypal spenden
Fehler gefunden? Fehler gefunden?

Panasonic JZW2004 OLED 2021

Das Rundum-Paket fĂŒrs Heimkino


KĂŒhlkörper
KĂŒhlkörper
OLED Panel
OLED Panel

Der Panasonic JZW2004 möchte sich, durch das Master HDR OLED Professional Panel und der integrierten Dolby Atmos Soundanlage, als der Heimkino-TV schlechthin etablieren. Neben der hervorragenden HDR-Performance erhĂ€lt man also bei diesem OLED bereits eine Soundlösung mit dazu! Ein fast schon unschlagbares Rundum-Paket, mit dem man sich nicht mehr ums NachrĂŒsten kĂŒmmern muss.

Sony A90J 2021

Sonys Bildverarbeitung in enormen 83 Zoll


KĂŒhlkörper
KĂŒhlkörper
OLED evo Panel
OLED evo Panel

Es ist kein Wunder, dass der Sony A90J unseren Titel als bester Heimkino TV in 2021 gewonnen hat. Er kommt mit der hervorragenden Bildverarbeitung aus dem Hause Sony und das Upscaling kann sich sehen lassen! Ein Vorteil, der fĂŒr das Heimkino essenziell ist, ist die Bildschirmdiagonale. Damit ein wirkliches Heimkino-GefĂŒhl auftreten kann, muss es die richtige GrĂ¶ĂŸe sein! Wo sich die beiden Konkurrenten im genauen unterscheiden findet ihr in folgenden Artikel aufgelistet.

Vergleich im Detail: Panasonic JZW2004 oder Sony A90J

Panasonic JZW2004 OLED 55" Zum Deal
Sony A90J 55" Zum Deal
Reflexionen Icon
Reflexionen Vergleich

Trotz OLED-Panel kein Problem

Trotz unterschiedlichen OLED-Panel ist die Spitzenhelligkeit bei beiden OLEDs recht Ă€hnlich, da beide  nochmals heller werden können als OLEDs der Konkurrenz. Somit kriegt man bei beiden OLEDs keine Probleme mit Spiegelungen, selbst wenn an einem sonnigen Tag geschaut wird. Doch hier sollte man auch noch den Schritt gehen und dafĂŒr sorgen, dass der Raum durch einen Vorhang oder Ă€hnliches abgedunkelt werden kann, damit wirkliche Kino-AtmosphĂ€re auftreten kann.

80%
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Keine Schicht gegen Reflexionen
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
900 Nits
Video-Technologien
74%
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Keine Schicht gegen Reflexionen
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
890 Nits
Video-Technologien
Betrachtungswinkel Icon
Betrachtungswinkel Vergleich

Auch bei schrÀger Betrachtung prÀzises Bild

Da es beim eigenen Heimkino nochmals grĂ¶ĂŸer sein darf, muss natĂŒrlich dafĂŒr gesorgt werden, dass das Bild an den Seiten nicht verwaschen aussieht, wenn man vergleichsweise nah an dem TV sitzt. Hier haben beide TVs gar kein Problem, da sie neben der typischen OLED-BildqualitĂ€t natĂŒrlich auch der Betrachtungswinkel, wie von OLED-Panels gewohnt, bei beiden Fernsehern extrem weit ist. Somit kann man getrost auch mit der ganzen Familie schauen und sich nicht sorgen, wenn der Sitzbereich weit aufgefĂ€chert ist.

90%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Betrachtungswinkel
sehr weit
OLED Betrachtungswinkel
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Reflexionen sichtbar
92%
Panel-Typ
OLED evo Panel
OLED evo Panel
Betrachtungswinkel
sehr weit
OLED Betrachtungswinkel
Reflexionen
Reflexionen sichtbar
Reflexionen sichtbar
SDR-Bild Icon
SDR-Bild Vergleich

Selbst in SDR beeindruckend

Auch wenn das Augenmerk bei so exzellenten TVs auf der HDR-Performance liegen sollte, können beide Fernseher auch bei SDR-Inhalten ein großartiges Bild erzeugen. Durch den unendlichen Kontrast und der hervorragenden BildqualitĂ€t im Allgemeinen sieht man bei diesen Modellen auch bei Standard Dynamik Range einen Unterschied zu anderen TVs.

97%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
900 Nits
DCI-P3
91%
Energieverbrauch SDR
109 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
95%
Panel-Typ
OLED evo Panel
OLED evo Panel
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
890 Nits
DCI-P3
79%
Energieverbrauch SDR
113 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
HDR-Bild Icon
HDR-Bild Vergleich

HDR-Performance die einem Heimkino wĂŒrdig ist

Bei HDR Material verfĂŒgen beide natĂŒrlich ĂŒber die herausragenden Eigenschaften, welche die organischen LEDs mit sich bringen. NĂ€mlich das perfekte Schwarz und der daraus resultierende theoretisch unendlich hohe Kontrast. Der Unterschied in der Wertung kommt vor allem dadurch zustande, da der Panasonic mehr HDR-Formate unterstĂŒtzt.

Denn was die HDR Formate angeht, hat der JZW2004 eindeutig die Nase vorne. Zwar unterstĂŒtzt der Sony A90J Dolby Vision, jedoch kann der JZW2004 mit Dolby Vision IQ aufwarten und unterstĂŒtzt zudem HDR10+ adaptive. Somit muss man hier keinerlei Abstriche machen.

91%
Panel-Typ
OLED Panel
OLED Panel
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
900 Nits
DCI-P3
91%
REC 2020
70%
Energieverbrauch HDR
122 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
Video-Technologien
88%
Panel-Typ
OLED evo Panel
OLED evo Panel
Kontrast
unendlich :1
Max. Helligkeit
890 Nits
DCI-P3
79%
REC 2020
67%
Energieverbrauch HDR
112 kWh / 1000 Stunden (EEK: G)
Video-Technologien
Filme & Streaming Icon
Filme & Streaming Vergleich

Unterschiede lassen sich beim Sound finden

Der JZW2004 hat ein Dolby Atmos Soundsystem mit Side- und Up-firing Lautsprechern verbaut, welches eine wirklich rÀumliche Surround-Soundkulisse erzeugen kann.

Im Gegensatz dazu kann der A90J mit dem innovativen Adaptive Surface Audio+ aufwarten, was ein Marketing Begriff fĂŒr Aktuatoren hinter dem Panel ist, wodurch der Sound direkt aus der Bildmitte entsteht, da der Bildschirm selbst zum Lautsprecher wird. Der A90J kann sogar als Center Lautsprecher an einen AV-Receiver angeschlossen werden, damit man dieses Feature bestmöglich, wie als wĂ€re man in einem Kinosaal, nutzen kann.

Beide TVs haben also was den Sound angeht hervorragende Features. Man muss sich also die Frage stellen, ob man den TV in ein externes Soundsystem integrieren möchte, oder ein All-In-One Paket mit dem JZW2004 haben möchte.

92%
HDR-BildqualitÀt
SDR-BildqualitÀt
Umgebung & Reflexionen
Tuner
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
5.1.2 KanÀle mit 125 Watt
Audioformate
HDMI ARC / eARC
/
93%
HDR-BildqualitÀt
SDR-BildqualitÀt
Umgebung & Reflexionen
Tuner
Analog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
2.2 KanÀle mit 60 Watt
Audioformate
HDMI ARC / eARC
/
Gaming Icon
Gaming-Leistung Vergleich

Geeignet fĂŒrs Gaming!

Durch das hervorragende Motion Handling, die HDMI 2.1 Schnittstelle und das 120Hz Panel sind beide OLEDs gut fĂŒrs Gaming geeignet. Jedoch schneiden beide TVs hier nicht perfekt ab.

Der JZW2004 besitzt einen ALLM und eine Variable Refresh Rate via FreeSync und G-Sync, in 4K bis 120Hz. Lediglich Dolby Vision fehlt noch in 4K mit 120Hz, da ist bei 60fps die Grenze bei einer Xbox Series X.
Das ist der Riesen-Vorteil gegenĂŒber dem Sony A90j, wenn es um die Xbox geht, denn dieser besitzt noch gar keine VRR.

Besitzt man aber die PS5, oder möchte man sich diese Konsole zulegen hat man mit dem A90J keinerlei Nachteile.

94%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 0.3ms
HDMI 2.1
2x AnschlĂŒsse
Variable Refresh Rate
Input Lag [email protected] +HDR
ca. 14ms
ca. 6ms
88%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 0.2ms
HDMI 2.1
2x AnschlĂŒsse
Variable Refresh Rate
Input Lag [email protected] +HDR
ca. 16ms
ca. 12ms
Sport Icon
Sport Leistung Vergleich

Mit diesen Modellen entgeht dir kein Moment

Das Motion Handling ist bei beiden TVs hervorragend, was an der fast sofortigen Response Time liegt. Hier entgeht einem keinerlei der Action und man ist stets beim Spielgeschehen dabei. Der weite Betrachtungswinkel sorgt weitergehend, dass auch mit der ganzen Truppe geschaut werden kann, wodurch man sich sicherlich beliebt im Freundeskreis macht. Ein optimales Bild, ein weiter Betrachtungswinkel, brillanter Sound und ein exzellentes Motion Handling – nĂ€her ans Spielgeschehen kommt man nur mit Tickets fĂŒrs Event.

84%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 0.3ms
DCI-P3
91%
81%
Frequenz
120Hz
Response Time
ca. 0.2ms
DCI-P3
79%
Ausstattung Icon
Ausstattung Vergleich

Unterschiedliche Smart Features

Da es sich bei beiden Modellen um OLEDs handelt, haben beide natĂŒrlich auch die Ă€hnlichen Schutzmechanismen gegen Burn-In. Der Automatic Brightness Limiter, kurz ABL, ist wohl die stĂ€rkste Waffe gegen das Einbrennen der Pixel. Er reduziert die Helligkeit des Bildes bei großflĂ€chig hellen Szenen, damit es nicht zu Überhitzungen kommen kann. Dieser fĂ€llt bei genau diesen beiden OLEDs aber relativ wenig auf, was positiv hervorzuheben ist.

Zwar gibt es noch weitere PrĂ€ventionsmechanismen wie zum Beispiel die automatische Logoerkennung, den Pixel Shift oder den Pixel Refresher. Jedoch haben beide TVs eine zusĂ€tzliche Schicht, die so etwas wie ein KĂŒhlkörper darstellt und natĂŒrlich positiv dazu beitrĂ€gt, dass die organischen LEDs nicht zu warm werden.

Ein fĂŒr viele nicht ganz unerheblicher Faktor sind die Smart Features des TVs. Hier muss man sagen, dass der Panasonic OLED das Nachsehen hat und das etwas altbackene My Home Screen 6.0 Betriebssystem nicht mit Sonys neuem Google TV mithalten kann.

So können keine zusĂ€tzlichen Apps installiert werden und man muss mit dem auskommen, was Panasonic bereits integriert hat. Neben den gĂ€ngigsten Streamingdiensten ist nun endlich auch Disney+ auf dem GerĂ€t verfĂŒgbar.

Es fehlen auch Features wie Apple Airplay 2 oder das Apple Homekit. Einen Vorteil hat der Panasonic TV jedoch. Er unterstĂŒtzt die Timeshift Funktion, welche bei Sony immer noch fehlt.

79%
Betriebssystem
My Home Screen 6.0
Bluetooth
Twin Tuner
Integrierte Soundbar
Audio
5.1.2 KanÀle mit 125 Watt
HDMI ARC / eARC
/
Audioformate
USB-Aufnahme PVR
HDMI 2.0
2
HDMI 2.1
2
USB 2.0
2
USB 3.0
1
Ethernet RJ45
1
3.5mm Klinke
1
Digital optisch
1
Ci+ Slots
Ci+ 1.4
Timeshift
Apple Airplay
Apple Homekit
Assistenten
Google Assistant
integriert
Amazon Alexa
integriert
Ambilight
One Connect Box
89%
Betriebssystem
Google TV
Bluetooth
Twin Tuner
Integrierte Soundbar
Audio
2.2 KanÀle mit 60 Watt
HDMI ARC / eARC
/
Audioformate
USB-Aufnahme PVR
HDMI 2.0
2
HDMI 2.1
2
USB 2.0
2
USB 3.0
1
Ethernet RJ45
1
3.5mm Klinke
1
Digital optisch
1
Ci+ Slots
Ci+ 1.4
Timeshift
Apple Airplay
Apple Homekit
Assistenten
Google Assistant
integriert
Amazon Alexa
kompatibel
Ambilight
One Connect Box
Du hast einen Fehler gefunden und möchtest uns darauf hinweisen? Fehler melden

Unser Fazit:
All-In-One-Lösung vs HeimkinogrĂ¶ĂŸe mit natĂŒrlicher Bildverarbeitung

Bei beiden TVs handelt es sich um absolute High-End Produkte, welche sich vor allem fĂŒr eine Heimkinoumgebung eignen, da sie eine herausragende HDR Performance abliefern. In unserem Diagramm hat man bereits sehen können, dass der Unterschied in den meisten Bereichen sehr gering ist, sodass eine Entscheidung wirklich nicht einfach ist.

Leider kann die Bildverarbeitung des Fernsehers von unserem Diagramm nicht dargestellt werden; diese spielt aber eine wirklich große Rolle fĂŒr die BildqualitĂ€t. Das natĂŒrliche Bild des Sony Fernsehers ist meiner Meinung nach etwas angenehmer, als das des JZW2004 – aber das ist wohl Geschmacksache.

Man kann die Entscheidung vielleicht etwas einfacher vom Sound abhÀngig machen. Denn der JZW2004 eignet sich durchaus als Stand-Alone-Lösung, wohingegen der A90J erst mit einer Anlage im Heimkino sein volles Potenzial auspacken kann.
Was Xbox-Gaming angeht, sind beide TVs nicht perfekt aufgestellt, aber zum Zeitpunkt dieses Artikels hat der Panasonic JZW2004 eindeutig die Nase vorne.

Bei Fernsehern dieser Preisklasse spielen die Smart Features meiner Meinung nach keine allzu große Rolle, da ein Fire TV Stick oder ein anderer Media-Player wahrscheinlich nicht zu stark ins Gewicht fĂ€llt.

Und wo wir schon bei der Preisklasse sind, ist das dann vielleicht die letzte Sache. Beide Fernseher sind keine gĂŒnstigen Produkte und gehören zur absoluten Spitzenklasse. Der A90J hat jedoch einen letzten Riesen-Vorteil: Es gibt ihn auch in riesigen 83 Zoll. Und ein Fernseher mit 83 Zoll hat eine circa 63 % grĂ¶ĂŸere BildschirmflĂ€che als ein 65 Zoller! Somit ist eigentlich sogar der Preis des grĂ¶ĂŸten High-End Fernsehers gerechtfertigt.

Panasonic JZW2004 OLED 2021
89%
Panasonic JZW2004 OLED
  • OLED Panel mit Bessere WĂ€rmeableitung
  • Max Helligkeit: 900 Nits
  • Perfektes Schwarz
  • Kontrast: ∞:1
  • Klare Bewegungen
  • Betrachtungswinkel
  • Dolby Vision IQ & HDR10+
  • Dolby Atmos
  • Integrierter 140W Atmos Sound
  • HDMI 2.1 mit VRR, ALLM & eARC
  • Automatic Brightness Limiter (ABL)
* Preise inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geĂ€ndert haben können. Alle Angaben ohne GewĂ€hr. Meistens handelt es sich hierbei um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ĂŒber diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. FĂŒr dich verĂ€ndert sich der Preis nicht.
Folgende Vergleiche könnten dich auch interessieren:
    đŸ”„ Die besten aktuellen TV-Deals đŸ”„ Jetzt zuschlagen!
    Zu den Deals