LG NANO86 vs NANO91 Fernseher Vergleich 08.2020

tvfindr
Vergleiche selbst!
Zoll
Zoll

Wenn man einen 4K Fernseher der Mittelklasse für helle Räume sucht und auf einen weiten Betrachtungswinkel nicht verzichten möchte, stößt man ziemlich schnell auf die NanoCell Reihe von LG. Die drei Modelle der Serie variieren recht stark im Preis, wodurch natürlich die Frage aufkommt, ob der nächst teurere NanoCell den Aufpreis wirklich wert ist. Daher vergleichen wir in diesem Artikel einmal den NANO90 mit dem NANO86 und schauen, ob sich zwischen den beiden Fernseher wirklich ein gravierender Unterschied zeigt. Da der NANO91, bis auf den sichelförmigen Podest-Standfuß, mit dem NANO90 identisch ist, haben wir uns in diesem Vergleich dazu entschieden den NANO91 zu nehmen, da er in den Größen 55 & 65 Zoll erhältlich ist. Den NANO90 gibt es in Europa nur in 75 und 85 Zoll, wodurch ein Preisvergleich mit dem NANO86 nicht möglich wäre, da dieser nur bis 65 Zoll erhältlich ist.

LG NANO86 und NANO91 im Vergleich
Welcher Fernseher ist der Bessere?

LG NANO86
Mittelklasse NanoCell TV
🔥 Dealpreis: nur 689€ * 🔥
🔥 Dealpreis: nur 804,26€ * 🔥
🔥 Dealpreis: nur 1121,07€ * 🔥
  • 120Hz IPS-Panel
  • Input Lag
  • Betrachtungswinkel
  • Reflektionsverhalten
  • Dolby Vision & Atmos
  • HDMI 2.1
  • Schwarzwert
  • Kontrast 1700 : 1
  • Edge Lit Local Dimming
  • Max. Helligkeit ~570 Nits
55 Zoll im Angebot
LG NANO86 Preisvergleich
Wertung v1.13
Dir gefällt tvfindr?
Unterstütze uns!
LG NANO91
Top NanoCell TV
🔥 Dealpreis: nur 1363,75€ * 🔥
🔥 Dealpreis: nur 1399€ * 🔥
mit Code 15MAXX
  • 120 Hz IPS-Panel
  • Input Lag <15 ms
  • Betrachtungswinkel
  • Full Array Local Dimming
  • Reflektionsverhalten
  • Dolby Vision & Atmos
  • HDMI 2.1
  • Schwarzwert
  • Kontrast 1680:1
  • Dirty Screen Effekt
55 Zoll im Angebot
LG NANO91 Preisvergleich

Bessere Alternativen zum LG NANO86 und LG NANO91 100 Euro

Alternativen zum LG NANO86 (55 Zoll)

um 1039 Euro
um 55 Zoll
Bildqualität heller Raum +4
Bildqualität dunkler Raum +17
schräger Winkel +11
HDR +6
Filme & Serien +11
Gaming +5
Sport +9
Bildqualität heller Raum +8
Bildqualität dunkler Raum +9
HDR +8
Filme & Serien +8
Gaming +4
Sport +4

Alternativen zum LG NANO91 (55 Zoll)

um 1363 Euro
um 55 Zoll
Bildqualität heller Raum +10
Bildqualität dunkler Raum +43
schräger Winkel +26
HDR +20
Filme & Serien +29
Gaming +3
Sport +8
Ausstattung +5
Bildqualität heller Raum +28
Bildqualität dunkler Raum +28
schräger Winkel +11
HDR +13
Filme & Serien +24
Gaming +2
Sport +7

Vergleich im Detail: LG NANO86 oder NANO91

Durch das IPS Panel hat der NANO86 einen weiten Betrachtungswinkel und hat in helleren Räumen eine durchaus ansehnliche Bildqualität. Jedoch ist der Schwarzwert und der Kontrast zu gering, damit er in dunklen Umgebungen wirklich überzeugen könnte. Mit einer maximalen Helligkeit von ca. 570 Nits wird er unter normalen Bedingungen zwar hell genug, jedoch ist das nicht ausreichend um HDR Inhalte gut darstellen zu können - diese sind von SDR Inhalten auf dem NANO86 kaum zu unterscheiden. Leider hat der günstigere NanoCell Fernseher nur Edge Lit Local Dimming, welches eher enttäuschend ist und die Bildqualität nicht wirklich verbessert.
In der Gaming Kategorie hingegen kann der NANO86 genau so gut abschneiden wie der NANO91. Er hat ein 120Hz Display und eine HDMI 2.1 Schnittstelle, durch welche ein ALLM und eine VRR ermöglicht werden.Somit kann man mit dem NANO86 die Next Gen Konsolen bereits voll ausreizen - zumindest mit SDR Gaming.

Da auch der NANO91 mit einem IPS-Panel ausgestattet wurde, hat er die gleichen Stärken und Schwächen wie der kleine Bruder. In helleren Räumen kann er seine beste Bildqualität präsentieren, ist hier aber auch durch seine Helligkeit etwas limitiert. Mit einer maximalen Helligkeit von ca 640 Nits wird er zwar leicht heller als der NANO86, kann aber trotzdem HDR Inhalte nicht wirklich zufriedenstellend darstellen. Der Kontrast ist mit 1680:1 zwar etwas geringer, jedoch wurde er mit Full Array Local Dimming ausgestattet, wodurch er in dunkler Umgebung ein wesentlich besseres Bildergebnis liefern kann. Aber auch sein Local Dimming Feature ist nicht sonderlich gut implementiert worden, wodurch Blooming eindeutig erkennbar wird. Aber es ist dennoch um Längen besser als das Edge Lit Local Dimming des NANO86. Leider ist der NANO91 vergleichsweise stark vom Dirty Screen Effekt betroffen, welcher zwar auf dem NANO86 auch erkennbar ist, aber nicht ganz so deutlich.

Panel TypIPS PanelIPS Panel
Auflösung3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Kontrast1700 :11700 :1
Local DimmingEdge Lit Local DimmingFull Array Local Dimming
Frequenz120 Hz120 Hz
VRRHDMI 2.1HDMI 2.1
Input Lag< 17 ms< 15 ms
Motion Handling
Farbraum
Ø Helligkeit
Max. Helligkeit
Reflexionen
BetriebssystemwebOS 5.0webOS 5.0
HDR10+
Dolby Vision
Dolby Atmos
DTS
HDMI 2.1
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.
tvfindr Vitus
Vitus // tvfindr.com

Unser Fazit: Ähnliche Performance, nur in allem ein Quäntchen besser

Der NANO86 und der NANO91 ähneln sich durch das verwendete IPS-Panel ungemein. Beide haben einen weiten Betrachtungswinkel und können in helleren Räumen ihre beste Bildqualität liefern. In dunklen Räumen ist die Performance aber eher mäßig, auch wenn der NANO91 hier etwas überlegen ist. Durch Full Array Local Dimming und eine höhere Helligkeit hat er im Großen und Ganzen eine bessere Bildqualität was wohl das bedeutendste Argument für den NANO91 ist. Beim Motion Handling und bei der Gaming Performance sind beide ähnlich gut aufgestellt – inklusive der HDMI 2.1 Schnittstelle und dem 120Hz Panel. Unterm Strich muss man schon zugeben, dass der NANO91 eindeutig der bessere Fernseher ist, welcher auch seinen Aufpreis wert ist. Wenn man aber einen Einstiegsfernseher für Next Gen Gaming mit weitem Betrachtungswinkel sucht, welcher hauptsächlich in helleren Räumen eingesetzt wird, kann mit dem günstigeren NANO86 auch wirklich nichts falsch machen denn beide können sowohl Playstation 5 als auch Xbox Series X komplett ausreizen – zumindest wenn es um SDR Gaming geht.

Wer einen 75 oder 85 Zoll NANO91 sucht, kann auch den technisch identischen NANO90 nehmen. Bei diesem unterscheidet sich lediglich der Standfuß.

Folgende Fernseher haben wir verglichen:
LG NANO86 LG NANO91
Diese Fernseher Vergleiche könnten dich auch interessieren