Samsung Q70R vs Samsung Q80R 12.2019

tvfindr
Vergleiche selbst!
Zoll
Zoll

Der Samsung Q70R und Samsung Q80R sind zwei Fernseher, die beide aus der QLED-Reihe von Samsung stammen. Zurecht stellt sich also die Frage, ob sich der Aufpreis für den teureren Q80R lohnt.

Wir erklären genau, wo der Unterschiede liegen und was der teurere Samsung Q80R besser kann.

Samsung Q70R und Samsung Q80R im Vergleich
Welcher Fernseher ist der Bessere?

Samsung Q70R
Günstigerer QLED
  • Tiefes Schwarz
  • Full Array Local Dimming 4x
  • Geringer Input Lag
  • VRR FreeSync
  • HDR10+
  • 48 Dimming Zonen
  • Kein DTS
  • Schmaler Betrachtungswinkel

49, 55, 65, 75, 82 Zoll
Samsung Q70R Preisvergleich
Dir gefällt tvfindr?
Unterstütze uns!
Samsung Q80R
Teurerer QLED
  • Tiefes Schwarz
  • Full Array Local Dimming 6x
  • Geringer Input Lag
  • VRR FreeSync
  • HDR10+
  • 50 Dimming Zonen
  • Kein DTS

55, 65 Zoll
Samsung Q80R Preisvergleich

Fakten im Detail: Samsung Q70R oder Samsung Q80R

Der Samsung Q70R ist der günstigste "richtige" QLED. Er verfügt über ein VA Panel, das mithilfe von Full Array Local Dimming für tiefes Schwarz sorgt. Außerdem sind Kontrast und Helligkeit ausreichend, um HDR Content darstellen zu können. Für Gaming ist er eine fantastische Wahl. Allerdings ist sein großer Bruder Q80R für breite Betrachtungswinkel und helle Räume besser geeignet.
Der Samsung Q80R ist für beinah jede Anwendung besser als der kleinere Q70R. Zwar ist der Kontrast geringer, doch das liegt an einer speziellen Schicht, die den Betrachtungswinkel vergrößert. Er ist gleichermaßen für dunkle sowie für helle Räume geeignet. Zudem ist das Full Array Local Dimming besser. Daher leistet er sehr gute Ergebnisse für HDR, Gaming, Sport und Filme.
Panel TypVA PanelVA Panel
Farbtiefe10 Bit10 Bit
Auflösung3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Kontrast8100 :15700 :1
Local DimmingFull Array Local DimmingFull Array Local Dimming
Frequenz120 Hz120 Hz
VRRFreeSyncFreeSync
BetriebssystemTizen 5.0Tizen 5.0
Response Time< 4 ms< 4 ms
Input Lag< 15 ms< 15 ms
HDR10+
Dolby Vision
Dolby Atmos
DTS
HDMI 2.1
Verbesserter Betrachtungswinkel
Durchschnittliche Helligkeit1.33-mal besser
Maximale Helligkeit1.43-mal besser
Reflexionenweniger Reflexionen
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.
tvfindr Vitus
Vitus // tvfindr.com

Unser Fazit: Günstiger oder anspruchsvoller QLED?

Ein Vergleich zwischen Samsung Q80R und Samsung Q70R ist nicht einfach. Trotz der Tatsache, dass der Samsung Q70R in beinah allen Disziplinen ein sehr guter Fernseher ist, ist der größere Q80R überall ein wenig besser.

Beide verfügen über Full Array Local Dimming, doch durch die größere Spitzenhelligkeit kann er HDR-Inhalte eindrucksvoller abbilden. Außerdem ist die Performance des Q80R in hellen Räumen besser, da er gegen viel Umgebungslicht gut ankommt. Beim Gaming liefern beide eine vergleichbare, sehr gute Leistung, was auf den Input Lag sowie VRR durch FreeSync zurückzuführen ist.

Außerdem ist der Betrachtungswinkel ein wenig breiter, da der Samsung Q80R über eine Extra-Schicht verfügt, die das erlaubt.

Folgende Fernseher haben wir verglichen:
Samsung Q70R Samsung Q80R
Diese Fernseher Vergleiche könnten dich auch interessieren
tv
Mehr zu neuen TVs?
Dann abonniere unseren TV-Newsletter und bleibe informiert zu Neuheiten aus der Fernseher Welt ...
 
Mehr fürs Heimkino?
... oder abonniere unseren Heimkino-Newsletter um das Kino-Erlebnis nach Hause zu holen!
 
popcorn