Samsung TU7079

Veröffentlicht am

4K Premium UHD aus dem Hause Samsung

54%
Unser Fazit

Auch 2020 bringt der koreanische Hersteller Samsung wieder Einsteigermodelle der Premium UHD Serie auf den Markt. Beim TU7079 handelt es sich um das günstigste 4K Modell, welches durch seinen geringen Preis zu überzeugen versucht. Beim TU7179 und TU7199 handelt es sich um Vertiebsvarianten, welche von der Performance her mit dem TU7079 identisch sind, lediglich das Design unterscheidet sich ein klein wenig.

Namentlich ersetzt er den RU7099 aus dem Jahr 2019, welchem er zumindest dem Aussehen nach auch recht ähnlich zu sein scheint; außerdem handelte es sich auch bei diesem um den günstigsten Fernseher des damaligen Lineups. Doch ist der 2020 Premium UHD TV wirklich so Premium wie es uns der Serienname verkaufen möchte, oder handelt es sich lediglich um “geschicktes” Marketing? Findet es im folgenden Artikel heraus!

Samsung TU7079 im Preisvergleich

Wähle eine für dich passende Fernseher Größe

Verarbeitung und Qualität des Samsung TU7079

Das moderne Design des Tu7079 ist sehr schön und macht durch seine hochwertige Verarbeitung einen hochwertigen Eindruck. Der Rahmen ist sehr dünn und somit unauffällig, wodurch er nicht im geringsten von den Bildinhalten ablenkt. Auch die Standfüße machen einen stabilen Eindruck. Sie stehen weit auseinander, wodurch sie den UHD TV sehr gut unterstützen. Auch bei der Nutzung einer Wandhalterung macht der TU7079 durch den dünnen Rahmen und die geringe Tiefe eine sehr gute Figur, auch wenn er komplett aus Plastik gefertigt ist. Die Schnittstellen sind zum rechten Bildrand hin ausgerichtet – also immer gut zu erreichen. Für ein sauberes Kabelmanagement sind Aussparungen in der Rückseite vorhanden und durch Clips lassen sie sich die Kabel hinter den Standfüßen verstecken, sodass alles schön aufgeräumt aussieht. Etwas schade ist, dass nur zwei HDMI Schnittstellen vorhanden sind. Wer also zum Beispiel neben einem Kabelreceiver und einer Spielekonsole noch einen Blue-Ray-Player anschließen will muss kreativ werden.

Das Design des kosteneffizienten Fernsehers ist also durchaus gelungen und ähnelt im Großen und Ganzen doch sehr stark dem Q60T – dem günstigsten Vertreter der QLED Reihe.

verarbeitung Samsung TU7079
Verarbeitung
  • Modernes Design
  • Verarbeitung
  • Dünner Rahmen
  • Komplett aus Plastik
  • Sicherer Stand
  • Kabelmanagement
  • Nur 2 HDMI Ports

Vernünftige Bildqualität für einen vernünftigen Preis

Bei der Bewertung der Bildqualität muss natürlich berücksichtigt werden, dass es sich bei dem TU7079 um ein Einsteigergerät handelt. Ihn mit den Features der großen QLED Geräte zu vergleichen wäre daher nicht wirklich fair. Für gelegentliche Filmeabende oder nachmittägliches Fernsehen ist der 4K UHD TV super geeignet. Das 10 Bit VA- Panel besitzt ein tiefes und gleichmäßiges Schwarz und der Kontrast kann sich mit 5100:1 wirklich sehen lassen. Vor allem in dunklen Räumen entsteht hierbei ein recht ansehnliches Bild. Local Dimming besitzt der UHD TV nicht und auch die maximale Helligkeit ist mit rund 270 Nits nicht sonderlich hoch. Aber dass der kosteneffiziente TU7079 über Funktionen wie Full Array Local Dimming, einen erweiterten Farbraum oder eine zusätzliche Schicht für einen erweiterten Blickwinkel besitzt, wäre für den Preis auch wirklich zu viel verlangt. Diese Funktionen hebt sich Samsung für die QLED Reihe ab dem Q70T aufwärts auf, die aber preistechnisch in einer ganz anderen Liga spielen. HDR Inhalte werden vom TU7079 daher nicht sehr eindrucksvoll dargestellt und auch der Betrachtungswinkel ist durch das VA-Panel recht klein. Außerdem ist das Bild in den Ecken etwas dunkler und die Farben sind in großflächig gleichfarbige Szenen nicht sehr uniform, wodurch zum Beispiel ein Fußballfeld etwas unsauber aussehen könnte.

Wer also einen günstigen Einsteigerfernseher für einen dunklen oder abgedunkelten Raum sucht und einen nicht allzu schrägen Betrachtungswinkel besitzt könnte den TU7079 durchaus in Betracht ziehen.

bildqualitaet Samsung TU7079
Bildqualität
  • 10 Bit VA-Panel (8 Bit + FRC)
  • Tiefes, gleichmäßiges Schwarz
  • Kontrast 5100:1
  • Kein Local Dimming
  • Maximale Helligkeit ~270 Nits
  • Kein weiter Farbraum
  • Betrachtungswinkel
  • Dirty Screen Effekt
Gute Bildqualität bei günstigem Preis
Gute Bildqualität bei günstigem Preis

Ordentliches Motion Handling

Mit einer Bildwiederholrate von 60 Hz und einer Response Time von ungefähr 6 ms ist das Motion Handling gerade noch anständig. Bei sich schnell bewegenden Objekten tritt leichte Bewegungsunschärfe auf, welche aber durch das Black Frame Insertion Feature weiter minimiert werden kann.  Die Hintergrundbeleuchtung flickert mit einer Frequenz von 120 Hz- was zwar verglichen mit anderen TVs nicht allzu hoch ist, aber dennoch ausreichen sollte damit das Auge es als durchgehende Beleuchtung wahrnimmt. Stutter kann bei Inhalten mit niedriger Bildwiderholrate durch die Zwischenbildberechnung weitestgehend vermieden werden, jedoch kann Judder leider nicht entfernt werden.

motionhandling Samsung TU7079
Motion Handling
  • 50/60 Hz
  • Response Time ~6 ms
  • Reduktion Bewegungsunschärfe
  • 120 Hz Hintergrundbeleuchtung
  • Stutter kann behoben werden
  • Judder
🔥 Aktuelle TV / Heimkino Top-Deals
MediaMarkt Aktion: MwSt. geschenkt + LG Cashback!
Zu den Top-Deals
* Der von uns recherchierte Deal-Preis. Alle Angaben ohne Gewähr.

Günstiger SDR Gaming Spaß

Der TU7079 ist für Gaming durchaus gut aufgestellt und somit macht zocken auf ihm auch viel Spaß. Der geringe Input Lag von rund 10 ms sorgt dafür dass sich der UHD TV sehr reaktionsschnell anfühlt, sobald auf dem Gamepad ein Tastendruck erfolgt. Durch den Auto Low Latency Mode wechselt der TV von selbst in den Spielemodus, sobald eine Konsole erkannt wurde. Hierdurch wird der Input Lag automatisch so gering wie möglich gehalten, was bei günstigeren Geräten nicht immer vorhanden ist.

Beim HDR Gaming steigt durch die zusätzliche Bildoptimierung der Input Lag. Da das HDR Erlebnis beim TU7079 nicht ganz so überzeugend ist, sollte man beim Gaming eventuell darauf verzichten, damit der TV schön reaktionsschnell bleibt. Wenn einem HDR beim Gaming wichtig ist sollte man ohnehin ein leistungsstärkeren Fernseher wie den Q85T in betracht ziehen, welcher über Funktionen wie Variable Refresh Rate, HDMI 2.1 und einen weiten Betrachtungswinkel verfügt – denn all das hat der TU7079 aufgrund seines günstigen Preises nicht. Aber dafür ist der Q85T auch erheblich teurer.

gaming Samsung TU7079
Gaming
  • Input Lag ~10 ms
  • Auto Low Latency Mode
  • Keine VRR
  • Kein HDMI 2.1
  • Betrachtungswinkel

Solider Sound mit Luft nach oben

In dieser Preisklasse sind die integrierten Lautsprecher natürlich keine Offenbarung. Jedoch sind die 20W-Lautsprecher für gelegentliches Fernsehen in den Mitten und Höhen durchaus passabel abgestimmt und Dialoge werden verständlich wiedergegeben. Nach der richtigen Portion Bass wird jedoch vergeblich gesucht. Das kann man aber durch eine Soundbar sehr schnell beheben, durch welche die Atmosphäre insgesamt erheblich verbessert wird. Dadurch würde auch das Problem gelöst werden, dass die integrierten Lautsprecher nicht sehr Laut werden. Bei der Verwendung einer Soundbar sollte aber beachtet werden, dass Samsung Fernseher kein DTS unterstützen sondern ausschließlich Dolby Formate. Durch den HDMI eARC Anschluss wird Dolby Atmos via Dolby True HD unterstützt, wodurch eine Atemberaubende Soundkulisse geschaffen werden kann.

sound Samsung TU7079
Sound
  • 2.0 Kanäle mit 20W (RMS)
  • Verständlicher Sound
  • Fehlende Bässe
  • Max Lautstärke
  • Kein DTS
  • HDMI eARC
  • Dolby Atmos via Dolby True-HD

Smarter Fernseher durch Tizen 5.5

Bei allen 2020er Fernsehern setzt Samsung auf Tizen 5.5 als Smartes Betriebssystem. Als Sprachassistent wird neben Samsungs hauseigenem Bixby auch Amazon Alexa unterstützt, welche im Gebrauch wesentlich angenehmer ist. Der Google Assistant ist bei den 2020er Modellen von Samsung leider nicht mehr vorhanden, was wirklich Schade ist. Außerdem ist der TU7079 Airplay 2 kompatibel, was einen komfortablen und schnellen Datenaustausch mit Apple Geräten ermöglicht.

Die Auswahl an Apps ist riesig und alle aktuellen Steamingdienste sind vorhanden. Die Klassiker wie Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ sind sogar bereits schon vorinstalliert, sodass man sofort los streamen kann. Samsung Smart Things ist ebenfalls vorhanden, wodurch der Fernseher zu einer Schaltzentrale für kompatible Smart Home Anwendungen werden kann.

Ein Twin Tuner und somit auch Funktionen wie Time Shift und PVR sind nicht vorhanden.

smarttv Samsung TU7079
Smart TV
  • Intuitives Tizen 5.5 OS
  • Amazon Alexa
  • Kein Google Assistant
  • Apple Airplay 2
  • Große Auswahl an Apps
  • Twin Tuner
  • Time Shift & PVR

Varianten vom Samsung TU7079

TU7179
TU7179

Der Samsung TU7179 ist eine Vertriebsvariante des TU7079, die für den deutschen Markt hergestellt wird. Uns sind bis auf die carbonsilberne Rahmenfarbe keine Unterschiede zwischen den beiden Modellen aufgefallen. Der TU7199 ist in insgesamt 7 Gößen zwischen 43 und 75 Zoll erhältlich.

- nicht verfügbar -
- nicht verfügbar -
- nicht verfügbar -
- nicht verfügbar -
Samsung 75TU7179

Eventuell nicht ganz so Premium wie Samsung verspricht

Dass es sich bei der Premium UHD Reihe von Samsung um Einstiegsgeräte handelt ist nun wirklich kein Geheimnis. Beim TU7079 handelt es sich um einen “optimierten” NU7099 von 2018 – viel hat sich aber nicht getan. Der kosteneffiziente Fernseher hat in dunklen Umgebungen durchaus gute Bildeigenschaften und wird hier viele Nutzer zufrieden stellen. Jedoch ist das Bild in helleren Räumen durch die geringe maximale Helligkeit und das durchschnittliche Reflektionsverhalten nicht ganz so überzeugend. Auch der Betrachtungswinkel ist recht schmal, was aber bei günstigen Modellen mit VA Panel normal ist – selbst bei der teureren QLED Reihe wird die Ultra Viewing Angle Schicht erst ab dem Q85T genutzt. Mit Tizen als Betriebssystem verfügt er über alles was ein Smart TV braucht und kann perfekt in ein Smart home eingebunden werden. Für Gamer, die sich nicht die Next Gen Konsolen anschaffen möchten, ist der UHD TV mit seinem geringen Input Lag durchaus gut zu verwenden. Aber viele Funktionen wie VRR und HDMI 2.1 hebt sich Samsung für die teureren Modelle auf, was man aber dem Premium UHD TV aufgrund des günstigen Preises nicht wirklich zur Last legen kann.

Einsteiger TV für dunkle Umgebung und geradem Betrachtungswinkel
Pro
  • Input Lag
  • Response Time
  • Gute Performance in dunklen Räumen
Kontra
  • Kein weiter Farbraum
  • Betrachtungswinkel

Samsung TU7079 im Preisvergleich

Wähle eine für dich passende Fernseher Größe
Wertung v1.13
Samsung TU7079 im Vergleich zu ...
Zum Fernsehervergleich
Interessiert am Samsung TU7079?
Dann sichere dir jetzt den Samsung TU7079 zum Rabatt-Preis!
Preis zu hoch? Die besten Deals der Woche
jeden Freitag in deinem Postfach!
  • Handverlesen von den tvfindr-Experten
  • Tagesaktuelle Deals aus über 20 Shops
  • Fernseher, Heimkino und mehr!
 

Alternativen zum Samsung TU7079

Samsung TU8079
Der nächst teurere Premium UHD TV

Verglicht man die beiden Premium UHD TVs miteinander, fällt neben dem sehr ähnlichen Design auf, dass auch die Performance ziemlich nah beieinander liegt. Der TU8079 schneidet im direkten Vergleich zwar besser ab, aber der Unterschied ist nicht groß. So ist sein Kontrast mit 6400:1 besser und er wird auch etwas heller – aber 300 Nits sind im Vergleich mit anderen Geräten auch nicht so viel. Seine Response Time beträgt ~5 ms was in etwas weniger Bewegungsunschärfe resultiert. Der Input Lag bei 4K 60Hz SDR Gaming ist nahezu identisch, nur bei 4K 60Hz HDR schneidet der TU7079 erheblich besser ab. Da aber HDR Inhalte bei beiden Geräten nicht wirklich anders als SDR Inhalte dargestellt werden, fällt dieser Unterschied nicht stark ins Gewicht. Die mitgelieferte Fernbedienung des TU8079 ist die One Remote, welche etwas angenehmer ist als Samsungs Standardfernbedienung. Diese kommt auch bei den teureren QLEDs zum Einsatz.

Samsung 55TU8079

Sony XH8096
VA vs. IPS Panel

Sony’s XH80 ist ebenfalls ein Einsteigergerät, besitzt aber ein IPS Panel statt einem VA-Panel. Hierdurch ist der Betrachtungswinkel erheblich größer und auch die maximale Helligkeit von ~530 Nits ist fast doppelt so hoch. Daher kann er sehr gut in hellen Räumen eingesetzt werden und erzeugt hier gute Bildqualität. Insgesamt werden HDR Inhalte trotz fehlendem Local Dimming durch den erweiterten Farbraum und die höhere Helligkeit schöner dargestellt.

In dunklen Umgebungen weiß der XH80 aber nicht ganz so zu überzeugen. Sein Kontrast ist mit 1100:1 ziemlich gering sodass Schwarz in dunkle Räumen eher wie Grau aussieht. Sein 60 Hz Panel besitzt eine Response Time von weniger als 5 ms wodurch er Bewegungen schärfer darstellen kann. Der Input Lag des TU7079 ist leicht besser und die sonstigen Features sind nahezu identisch. Beide haben keine Variable Refresh Rate und auch keine HDMI 2.1 Schnittstelle.

Grob zusammengefasst lässt sich also sagen, dass der XH80 der bessere Fernseher ist. Sein komplett Paket ist einfach runder, auch wenn er in dunklen Umgebungen nicht ganz so gut aufgehoben ist.

Sony 55XH8096

Samsung RU7099
Samsungs günstigster 2019 Premium UHD TV

Der günstigste UHD Fernseher von Samsung aus 2019 ähnelt dem TU7079 ebenfalls enorm. Der Kontrast und die maximale Helligkeit des RU7099 sind minimal größer, wodurch seine Bildqualität leicht besser ist. Der Unterschied ist aber derart gering, dass es nicht wirklich auffallen sollte. Das Motion Handling ist nahezu identisch und auch die Tatsache dass HDR Inhalte nicht wirklich anders dargestellt werden als SDR Inhalet stimmt mit dem Vorjahresmodell überein. Jedoch verfügt der TU7079 über einen enhanced Audio Return Chanel, wodurch Dolby Atmos via True HD unterstützt wird – was wohl der größte Unterschied zwischen den beiden Fernsehern ist.

Samsung 55RU7099

Datenblätter Samsung TU7079

Samsung 43TU7079 Technische Daten

Abmessungen
Bildschirmdiagonale43 Zoll
Maße ohne Standfuß (BxHxT)963 x 558.4 x 59.2 mm
Gewicht ohne Standfuß8.1 kg
Maße mit Standfuß (BxHxT)963 x 627.3 x 192.5 mm
Gewicht mit Standfuß8.3 kg
Footprint (BxT)841.7 x 200.5 mm
VESA Norm200x200 mm
Standfuß abnehmbar
Bildeigenschaften
Panel TypVA Panel
Panel HerstellerSamsung
Farbtiefe10 Bit
FRC
Auflösung3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Kontrast5100 :1
Farbraum-Abdeckung70 %
REC 202051 %
Durchschnittliche Helligkeit230 Nits
Maximale Helligkeit270 Nits
HintergrundbeleuchtungEdge Lit
Local Dimming
Dimming Zonenk.A
Curved
Verbesserter Betrachtungswinkel
Motion Handling
Response Time< 6 ms
Input Lag< 11 ms
Frequenz60 Hz
VRR
HDR
HDR
HDR10
HLG
HDR10+
Dolby Vision
Energie
Energieverbrauch Standby (W)0.5 W
Energieverbrauch Ein (W)69 W
Energieverbrauch pro Jahr (kWh)96 kWh
EnergieeffizienzklasseA
Smart TV
BetriebsystemTizen 5.5
Bluetooth
WLAN
USB-Aufnahme PVR
Timeshift
Bild-in Bildk.A
TunerAnalog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
Audio Kanäle2
Leistung (W)20 W
Dolby Digital
DTS
Dolby Atmos
Integrierte Soundbar
Anschlüsse
HDMI 2.02
HDMI 2.10
HDMI ARC
USB 2.01
USB 3.00
Ethernet RJ451
3.5mm Klinke0
Digital optisch1
Satellit1
Antenne1
Ci+ 1.41
Alle Angaben ohne Gewähr.

Samsung 50TU7079 Technische Daten

Abmessungen
Bildschirmdiagonale50 Zoll
Maße ohne Standfuß (BxHxT)1115.8 x 643.7 x 59.5 mm
Gewicht ohne Standfuß11.4 kg
Maße mit Standfuß (BxHxT)1115.8 x 718.6 x 250.2 mm
Gewicht mit Standfuß11.6 kg
Footprint (BxT)1009.8 x 250.2 mm
VESA Norm200x200 mm
Standfuß abnehmbar
Bildeigenschaften
Panel TypVA Panel
Panel HerstellerSamsung
Farbtiefe10 Bit
FRC
Auflösung3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Kontrast5100 :1
Farbraum-Abdeckung70 %
REC 202051 %
Durchschnittliche Helligkeit230 Nits
Maximale Helligkeit270 Nits
HintergrundbeleuchtungEdge Lit
Local Dimming
Dimming Zonenk.A
Curved
Verbesserter Betrachtungswinkel
Motion Handling
Response Time< 6 ms
Input Lag< 11 ms
Frequenz60 Hz
VRR
HDR
HDR
HDR10
HLG
HDR10+
Dolby Vision
Energie
Energieverbrauch Standby (W)0.5 W
Energieverbrauch Ein (W)91 W
Energieverbrauch pro Jahr (kWh)126 kWh
EnergieeffizienzklasseA
Smart TV
BetriebsystemTizen 5.5
Bluetooth
WLAN
USB-Aufnahme PVR
Timeshift
Bild-in Bildk.A
TunerAnalog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
Audio Kanäle2
Leistung (W)20 W
Dolby Digital
DTS
Dolby Atmos
Integrierte Soundbar
Anschlüsse
HDMI 2.02
HDMI 2.10
HDMI ARC
USB 2.01
USB 3.00
Ethernet RJ451
3.5mm Klinke0
Digital optisch1
Satellit1
Antenne1
Ci+ 1.41
Alle Angaben ohne Gewähr.

Samsung 55TU7079 Technische Daten

Abmessungen
Bildschirmdiagonale55 Zoll
Maße ohne Standfuß (BxHxT)1230.5 x 707.2 x 59.5 mm
Gewicht ohne Standfuß13.9 kg
Maße mit Standfuß (BxHxT)1230.5 x 782.8 x 250.2 mm
Gewicht mit Standfuß14.2 kg
Footprint (BxT)1030.1 x 249.7 mm
VESA Norm200x200 mm
Standfuß abnehmbar
Bildeigenschaften
Panel TypVA Panel
Panel HerstellerSamsung
Farbtiefe10 Bit
FRC
Auflösung3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Kontrast5100 :1
Farbraum-Abdeckung70 %
REC 202051 %
Durchschnittliche Helligkeit230 Nits
Maximale Helligkeit270 Nits
HintergrundbeleuchtungEdge Lit
Local Dimming
Dimming Zonenk.A
Curved
Verbesserter Betrachtungswinkel
Motion Handling
Response Time< 6 ms
Input Lag< 11 ms
Frequenz60 Hz
VRR
HDR
HDR
HDR10
HLG
HDR10+
Dolby Vision
Energie
Energieverbrauch Standby (W)0.5 W
Energieverbrauch Ein (W)91 W
Energieverbrauch pro Jahr (kWh)126 kWh
EnergieeffizienzklasseA
Smart TV
BetriebsystemTizen 5.5
Bluetooth
WLAN
USB-Aufnahme PVR
Timeshift
Bild-in Bildk.A
TunerAnalog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
Audio Kanäle2
Leistung (W)20 W
Dolby Digital
DTS
Dolby Atmos
Integrierte Soundbar
Anschlüsse
HDMI 2.02
HDMI 2.10
HDMI ARC
USB 2.01
USB 3.00
Ethernet RJ451
3.5mm Klinke0
Digital optisch1
Satellit1
Antenne1
Ci+ 1.41
Alle Angaben ohne Gewähr.

Samsung 75TU7079 Technische Daten

Abmessungen
Bildschirmdiagonale75 Zoll
Maße ohne Standfuß (BxHxT)1672.2 x 957.7 x 59.5 mm
Gewicht ohne Standfuß30.4 kg
Maße mit Standfuß (BxHxT)1672.2 x 1047.4 x 341.1 mm
Gewicht mit Standfuß30.8 kg
Footprint (BxT)1426.5 x 341.1 mm
VESA Norm400X400 mm
Standfuß abnehmbar
Bildeigenschaften
Panel TypVA Panel
Panel HerstellerSamsung
Farbtiefe10 Bit
FRC
Auflösung3840 x 2160 pixels Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Kontrast5100 :1
Farbraum-Abdeckung70 %
REC 202051 %
Durchschnittliche Helligkeit230 Nits
Maximale Helligkeit270 Nits
HintergrundbeleuchtungEdge Lit
Local Dimming
Dimming Zonenk.A
Curved
Verbesserter Betrachtungswinkel
Motion Handling
Response Time< 6 ms
Input Lag< 11 ms
Frequenz60 Hz
VRR
HDR
HDR
HDR10
HLG
HDR10+
Dolby Vision
Energie
Energieverbrauch Standby (W)0.5 W
Energieverbrauch Ein (W)154 W
Energieverbrauch pro Jahr (kWh)214 kWh
EnergieeffizienzklasseA+
Smart TV
BetriebsystemTizen 5.5
Bluetooth
WLAN
USB-Aufnahme PVRNeini
Timeshift
Bild-in Bildk.A
TunerAnalog (NTSC/PAL/SECAM) DVB-T DVB-T2 DVB-C DVB-S DVB-S2
Twin Tuner
Audio
Audio Kanäle2
Leistung (W)20 W
Dolby Digital
DTS
Dolby Atmos
Integrierte Soundbar
Anschlüsse
HDMI 2.02
HDMI 2.10
HDMI ARC
USB 2.01
USB 3.00
Ethernet RJ451
3.5mm Klinke0
Digital optisch1
Satellit1
Antenne1
Ci+ 1.41
Alle Angaben ohne Gewähr.

Häufig gestellte Fragen zum Samsung TU7079

Der Samsung GU55TU7079UXZG hat 2 HDMI 2.0 Anschlüsse aber keinen HDMI 2.1 Anschluss, einen HDMI eARC Anschluss, einen USB 2.0 Anschluss, einen digital optischen TOSLINK Ausgang und leider nur einen Single Tuner.
Der Samsung TU7079 ist ohne Standfuß wie folgt bemessen (BxHxT):
  • 43 Zoll: 963 x 558.4 x 59.2 mm
  • 50 Zoll: 1115.8 x 643.7 x 59.5 mm
  • 55 Zoll: 1230.5 x 707.2 x 59.5 mm
  • 75 Zoll: 1672.2 x 957.7 x 59.5 mm
Der Samsung TU7079 ist mit folgenden Wandhalterungen kompatibel:
  • 43 Zoll: 200x200 mm
    Flach Schwenkbar
  • 50 Zoll: 200x200 mm
    Flach Schwenkbar
  • 55 Zoll: 200x200 mm
    Flach Schwenkbar
  • 75 Zoll: 400X400 mm
    Flach Schwenkbar
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Letzte Aktualisierung 2020-10-09 08:57:54